ubuntuusers.de

Darwinia

Dieser Artikel wurde für die folgenden Ubuntu-Versionen getestet:


Du möchtest den Artikel für eine weitere Ubuntu-Version testen? Mitarbeit im Wiki ist immer willkommen! Dazu sind die Hinweise zum Testen von Artikeln zu beachten.

./Darwinia.png Darwinia 🇬🇧 ist ein Echtzeitstrategiespiel, welches auf 3D-Retrografikstil setzt. Es ist der Nachfolger von Uplink. Die Welt von Darwinia ist ein von Dr. Sepulveda geschaffener virtueller Themenpark. Hier tummeln sich die mit einfacher künstlicher Intelligenz ausgestatteten Darwinians... Der Spieler kann diese Wesen studieren und muss die von einem Virus infizierte Welt retten. Hier gilt es mittels Evolution leistungsfähigere Darwinians zu schaffen um die Viren zu besiegen. Doch auch die Gegenseite entwickelt sich...

Darwinia ist der zweite Titel von Introversion Software. Die Fortsetzung Multiwinia unterstützt den Mehrspieler-Modus. Weitere Titel von Introversion Software sind Uplink und Defcon.

./Menue.jpg ./Tutorial.jpg ./arcade.gif
Menü Tutorial Mod: arcaderemix

Installation

Folgendes Paket muss installiert [1] werden:

  • libstdc++5 (universe)

Befehl zum Installieren der Pakete:

sudo apt-get install libstdc++5 

Oder mit apturl installieren, Link: apt://libstdc++5

CD

Die CD beinhaltet lediglich eine Installationroutine für Windows. Um das Spiel unter Ubuntu verwenden zu können ist es erforderlich einige Schritte zu unternehmen:

Installer

Den aktuellen Installer von holarse-linuxgaming.de ⮷ oder moddb.com 🇬🇧 ⮷ herunterladen und Ausführrechte [2] vergeben. Anschließend den Installer entpacken [3]:

chmod +x darwinia-full-1.4.0b9.sh
./darwinia-full-1.4.0b9.sh --keep --noexec 

Nun wechselt man in den Ordner darwinia, verschiebt den Starter in den Basisordner und löscht überflüssige Daten:

mv bin/Linux/x86/darwinia .
rm -r bin setup.* lib/libgcc_s.so.1 

Um an die restlichen Spieledaten zu gelangen muss auf Wine ausgewichen werden.

Wine

Zunächst wird das Spiel unter Wine installiert [4]. Im nächsten Schritt wechselt man in den versteckten Ordner ~/.wine/drive_c/Programme/Cinemaware Marquee/Darwinia im Homeverzeichnis. Die Dateien main.dat und sounds.dat werden in den vom Installer angelegten Spieleordner kopiert und zwar in den Unterordner lib. Abschließend der Patch angewendet:

Patch

Um das Spiel auf den aktuellen Stand zu bringen und um weitere Sprachen verwenden zu können lädt man von hier 🇬🇧 ⮷ die Windowsversion herunter. Die Datei darwinia-patch-1.5.11.exe entpacken [5]. Anschließend die enthaltenen Dateien language.dat und patch.dat in den Spielordner kopieren.

Das Installationsverzeichnis sollte nun mit den folgenden Dateien aktuallisiert worden sein:

Darwinia
Ordner Datei
- language.dat
- main.dat
- patch.dat
- sounds.dat

Über ./darwinia kann das Spiel nun gestartet [5] oder zum Menü [6] hinzugefügt werden.

GOG

Nachdem man den Titel bei GOG.com erworben hat lädt man das Installationsskript für Linux in der gewünschten Sprache herunter. Nachdem die Ausführrechte [2] vergeben worden sind kann die Installation [3] gestartet werden:

chmod +x gog_darwinia_2.0.0.5.sh 
./gog_darwinia_2.0.0.5.sh 

Hinweis:

Sofern gewünscht wird eine Menüeintrag vorgenommen und eine Desktopverknüpfung angelegt.

start.sh Spieletitel starten +++ uninstall-Darwinia.sh Deinstallation

Humble Introversion Bundle

Sofern das Spiel über das The Humble Introversion Bundle erworben wurde kann man es als .deb-Paket oder Archiv herunterladen. Sofern das Paket darwinia_1.43-2_amd64.deb installiert wurde [8] kann es aus dem Menü heraus gestartet werden. Für die Anwendung des Patches müssen die Dateien mit Root-Rechten [3] [9] nach /usr/local/games/darwinia kopiert werden. Einfacher gestaltet sich die Verwendung des Archivs darwinia_1.43_amd64.tar.gz, welches an den gewünschten Ort entpackt [5] werden kann. Über ./darwinia.bin.x86_64 kann der Titel gestartet [5] oder zum Menü [6] hinzugefügt werden.

Hinweis:

Da die Spiele in Version 1.4.2 vorliegen sollte der Patch eingespielt werden.

Quellcode

Auf github ist der Quellcode des Spiels zu finden.

Mods

Nachdem man Darwinia durchgespielt hat werden die Mods freigeschaltet. Sofern man nicht so lange warten möchte die Datei preferences.txt im Ordner ~/.darwinia/full um die folgenden Zeilen ergänzen [10]:

ModSystemEnabled = 1
Mod = none 

Mods können von einigen Internetseiten bezogen werden. Da der Titel bereits im Jahre 2000 erschien ist die Auswahl geschrumpft:

Die Archive werden entpackt [5] und die benötigten Dateien anschließend im Homeverzeichnis in den Ordner ~/.darwinia/mods/ kopiert. Dieser muss ggf. noch angelegt werden.

Problemlösungen

Mods

Sollte das Spiel nach dem einspielen eines Mods abstürzen in der Datei preferences.txt folgende Änderungen vornehmen [10]:

UserProfile = none
Mod = none 

Hinweis:

Nicht jede Modifikation funktioniert unter Linux. Dies liegt daran, dass einige für andere Betriebssysteme geschrieben wurden ,wo die Verwendung von Groß- bzw. Kleinschreibung andere Auswirkungen hat als unter Linux.

manual.jpg
Handbuch

Handbuch

Das Handbuch zum Spiel kann von holarse-linuxgaming.de 🇬🇧 und von den Internetvertriebsplattform, wo es erworben wurde, als PDF heruntergeladen werden. Alternativ ist im Installationsverzeichnis eine Kopie zu finden.

Demo

Ein Demo kann von holarse-linuxgaming.de 🇬🇧 heruntergeladen und wie unter Installer beschrieben aufgespielt werden.

Tastenkürzel

Tastenkürzel
Taste(n) Funktion
Esc Menü aufrufen - Grafik-, Steuer- und Soundoptionen sowie Sprache einstellen.

Wiki/Icons/games.png

Infobox

Darwinia
Genre: Echtzeitstrategie
Sprache: 🇬🇧 🇩🇪 🇫🇷 🇮🇹 🇪🇸
Veröffentlichung: 2000
Publisher: Introversion Software 🇬🇧
Systemvoraussetzungen: Prozessor mind. 600 MHz - mind. 128 MB RAM - mind. 200 MB Festplattenspeicher
Medien: CD (1) / Download
Strichcode / EAN / GTIN: 743999142206
Läuft mit: nativ

Darwinalogo.png

Diese Revision wurde am 25. Juni 2021 09:48 von noisefloor erstellt.
Die folgenden Schlagworte wurden dem Artikel zugewiesen: Gog, Steam, Humble Bundle, Introversion Software, unfreie Software, Windows-Spiel, Linux-Spiel, Loki, Spiele, Strategie