ubuntuusers.de

Defcon

Archivierte Anleitung

Dieser Artikel wurde archiviert. Das bedeutet, dass er nicht mehr auf Richtigkeit überprüft oder anderweitig gepflegt wird. Der Inhalt wurde für keine aktuell unterstützte Ubuntu-Version getestet. Wenn du Gründe für eine Wiederherstellung siehst, melde dich bitte in der Diskussion zum Artikel. Bis dahin bleibt die Seite für weitere Änderungen gesperrt.

DEFCON-LOGO.png DEFCON 🇬🇧 ist ein Echtzeitstrategiespiel von Introversion Software, welches vom Kultfilm Wargames, inspiriert wurde. Der Spieler schlüpft in Rolle eines Generals und entsendet aus einem unterirdischen Bunker Schlachtschiffe, U-Boote und Bomber um die Verteidigung der Gegner zu zerschlagen. Man schmiedet Allianzen und rüstet sich für den atomaren Erstschlag und erwartet einen verheerenden Gegenschlag... Einzel- und Mehrspielermodi von bis zu 6 Spieler gegen Computerspieler, im LAN oder über das Internet sind möglich.

Die Titel Uplink, Darwinia sowie Multiwinia sind ebenfalls im Wiki zu finden.

./Defcon.png ./Tutorial.png ./1984.jpg
Menü Tutorial Mod: 1984

Installation

Introversion

Zur Installation der Version von Introversion Software 🇬🇧 ⮷ lädt man das Archiv defcon-v1.42.tar.gz herunter und entpackt [1] dieses. Den Ordner defcon-v1.42 in das Homeverzeichnis nach Spiele verschieben. Das Spiel kann aus dem Installationsverzeichnis über defcon gestartet [2] und bei Bedarf ein Menüeintrag [3] vorgenommen werden.

The Humble Introversion Bundle

Das Spiel aus der Aktion The Humble Introversion Bundle als .deb-Paket herunterladen und installieren [5]. Nach erfolgreicher Installation kann das Spiel anschließend über "Spiele → Defcon" gestartet werden.

Modifikationen

Defcon MODs liegen gepackt vor. Diese müssen nach dem Herunterladen in den ggf. noch zu erstellenden Ordner lib/mods im Installationsverzeichnis entpackt [1] werden. Sie werden automatich im Mod browser des Spiels aufgeführt.

Handbuch

Ein Handbuch kann von introversion.co.uk 🇬🇧 ⮷ als PDF heruntergeladen werden.

Demo

Ein Demo ist auf introversion.co.uk 🇬🇧 zu finden. Dieses kann - nach dem Erwerb einer Lizenz - zu einer Vollversion freigeschaltet werden.

Problemlösungen

Lizenzschlüssel

Im versteckten Ordner ~/.defcon/ wird der Lizenzschlüssel in der Datei authkey abgespeichert. Dieser kann über einen Editor [4] bearbeitet werden:

UBUNTU-USERSW-IKIRUL-ES1234-567

Tastenkürzel

Tastenkürzel
Taste(n)Funktion
W + A + S + D Kamera
Q + E Zoomen
Esc + Esc Ins Tray minimieren.
Esc Hauptmenü.
P Screenshot aufnehmen - diese werden im Homeverzeichnis unter .defcon gespeichert.

Wiki/Icons/games.png

Infobox

DEFCON
Originaltitel: DEFCON: Everybody Dies
Genre: Strategie
Sprache: 🇬🇧
Veröffentlichung: 2006
Publisher: Introversion Software 🇬🇧
Systemvoraussetzungen: Intel P3-600 oder AMD Athlon - Nvidia Geforce 2 - mind. 256 MB RAM - 60 MB Festplattenplatz
Medien: CD (1) / Download
Strichcode / EAN / GTIN:
Läuft mit: nativ

./logo.png

Diese Revision wurde am 10. Februar 2020 15:16 von Heinrich_Schwietering erstellt.
Die folgenden Schlagworte wurden dem Artikel zugewiesen: Steam, Humble Bundle, Introversion Software, Loki, Spiele, Linux-Spiel, USK16, Strategie, unfreie Software