ubuntuusers.de

2011-01

Der Ubuntu-Wochenrückblick lässt das Geschehen der vergangenen Woche um Ubuntu Revue passieren. Themen dieser Ausgabe sind unter anderem der neue Ambarella iOne-Prozessor, Spiele auf Playdeb.net und die Open-Source-Charts. Viel Spaß beim Lesen!

Hinweis:

Ihr könnt dazu beitragen, den UWR zu verbessern. Aktuelle Links für den kommenden UWR sollten in das Pad eingetragen werden, die mit einem selbst verfassten Text erweitert werden können. Ebenso kann im UWR-Forum die Gestaltung des UWR mitdiskutiert werden.

Audio-Ausgabe

Eine vertonte Version des Ubuntu-Wochenrückblicks wird von RadioTux zur Verfügung gestellt: RadioTux

In eigener Sache

„Auf ein Neues“ – ein neues Jahr und eine neue Woche haben begonnen. Wir wünschen allen Lesern des Ubuntu-Wochenrückblick ein gutes, frohes Jahr 2011 und hoffen auf ein besseres Jahr für den UWR.

Wieder haben einige Änderungen ihren Weg in den UWR gefunden. Diese „experimentellen Änderungen“ sind jedoch noch kein fester Bestandteil des UWR. Deshalb (und um weitere mögliche Änderungen zu ergünden) möchten wir die interessierten Leser und Leserinnen bitten, sich an der Diskussion zur Verbesserung des UWR zu beteiligen. Hier werden noch bis Montag, den 10.Januar 2011 Vorschläge gesammelt, über die anschließend abgestimmt wird. Ein entsprechender Aufruf wird im UWR 02-2011 folgen.

Aufrufen möchten wir euch schon jetzt am UWR mitzuarbeiten. Ob es die Überprüfung oder Korrektur eines Satzes ist oder ob ihr eine Neuigkeit hinzufügt ist gleichwertig. Wichtig ist jedoch, dass ihr am UWR mitarbeitet (und seien es nur wenige Sekunden, die ihr damit verbringt). Er ist ein Gemeinschaftsobjekt und lebt nur von der Community – also nur von euch. Lasst euch im Übrigen nicht von den Neuerungen ablenken, der Hauptteil des UWR sollen immer noch die Meldungen rund um Ubuntu und Linux sein.

Neues aus der Linux-Welt

Top 100 Open-Source-Charts

t3n hat die Top 100 Open-Source-Charts für den Monat Januar veröffentlicht. In den oberen zehn Plätzen hat es nur wenige Veränderungen gegeben. So hat „Ubuntu” seinen dritten Platz eingebüßt auf dem nun „Apache” steht. Neu in den Top 10 ist „VLC“ auf Platz 9, dafür rutschte „Joomla!“ einen Platz nach unten. Im Januar gibt es keinen Neueinsteiger in den Top 100.

Die Top 10 im Einzelnen (incl. des Auf-, Ab- und Neueinsteigers des Monats):

Platz Software Rank zum Vormonat
1 Firefox 9.8 +/- 0 Plätze
2 MySQL 9.6 +/- 0 Plätze
3 Apache 9.6 + 1 Platz
4 Ubuntu 9.6 - 1 Platz
5 Wordpress 9.5 +/- 0 Platz
6 OpenOffice.org 9.4 +/- 0 Plätze
7 Debian 9.4 +/- 0 Plätze
8 jQuery 9.3 +/- 0 Plätze
9 VLC 9.2 + 2 Plätze
10 Joomla! 9.2 - 1 Platz
66 StatusNet 7.3 + 17 Plätze (Aufsteiger des Monats)
98 Simple Machines Forum 6.7 - 38 Plätze (Absteiger des Monats)

Quelle: t3n

Neues auf Playdeb.net

Playdeb ist eine Ubuntu Software-Quelle, die aktuelle Spiele für Ubuntu bereitstellt. Aktuelle Spieleversionen sind besonders wichtig für Spieler, die online spielen, da viele Spiele inkompatibel zu älteren Versionen sind und die meisten Spieler die neusten Versionen haben.
Um Playdeb nutzen zu können muss man erst die Software-Quelle hinzufügen.

Hedgewars

Hedgewars wurde auf die Version 0.9.15 aktualisiert. Neu dabei ist die Möglichkeit, eigene Maps zu zeichnen. Darüber hinaus gibt es neue Waffen, Spieleinstellungen und vieles mehr.
Homepage
Playdeb

  • hedgewars

Paketliste zum Kopieren:

sudo apt-get install hedgewars 

Oder mit apturl installieren, Link: apt://hedgewars

World of Padman

World of Padman hat mit Version 1.5 neue Maps, einen Gametyp, neue Playermodelle, Waffen, Powerups und unzählige andere Überarbeitungen erfahren.
Homepage
Playdeb

  • worldofpadman

Paketliste zum Kopieren:

sudo apt-get install worldofpadman 

Oder mit apturl installieren, Link: apt://worldofpadman

Optimized Urban Terror

Optimized Urban Terror ist ein optimierter Spielclient für das Spiel UrbanTerror. Dieser Client verbessert das Spiel durch unzählige neue Funktionen. Unter anderem: Unterstützung für den Google-Übersetzer im Spiel, reduzierte Systemauslastung, Motion Blur, u.v.m.
Homepage
Playdeb

  • urbanterror-optimized

Paketliste zum Kopieren:

sudo apt-get install urbanterror-optimized 

Oder mit apturl installieren, Link: apt://urbanterror-optimized

Legends

Legends wurde in Version 0.4.1.45 veröffentlicht. Unter anderem wurden neue Maps zugefügt und gleichzeitig viele Fehler, die zum Absturz führten, behoben.
Homepage
Playdeb

  • legends

Paketliste zum Kopieren:

sudo apt-get install legends 

Oder mit apturl installieren, Link: apt://legends

Scorched 3D

Scorched 3D 43.2a behebt viele Fehler, die das Spiel zum Absturz gebracht und den Spielfluss gestört haben. Dieses Release ist nicht kompatibel mit älteren Version.
Homepage
3D/ Playdeb

  • scorched3d

Paketliste zum Kopieren:

sudo apt-get install scorched3d 

Oder mit apturl installieren, Link: apt://scorched3d

Was sonst noch geschah:

  • Veröffentlichung des Quellcodes und verschiedener Entwicklungswerkzeuge für WeTab
    Quelle: Golem, LinuxCommunity

  • Nomachine wechselt mit NX 4.0 zu Closed-Source-Lizenz
    Quelle: Linux Magazin

  • Shotwell 0.8.0 freigegeben
    Quelle: Linux Magazin, LinuxCommunity

  • Bundeskartellamt soll Verkauf der Novell-Patente prüfen
    Quelle: Linux-Magazin, Golem

  • Android-Markt mit über 200.000 kostenlosen Apps
    Quelle: t3n

  • KOffice 2.3 erschienen
    Quellen: Pro-Linux, Golem, Ikhaya

  • GRML 2010.12 freigegeben
    Quelle: Pro-Linux

  • Wikipedia sammelt Spenden in Höhe von 16 Millionen US-Dollar und erreicht damit Spendenziel
    Quelle: heise

  • Offizielle Ubuntu-Tastatur steht zum Verkauf bereit
    Quelle: OMG!Ubuntu! 🇬🇧

  • Trendanalyse zu Linux und Ubuntu
    Quelle: Picomol.de

Hardwareecke

Ambarella iOne: 3 ARM-Kerne auf einem Chip

Das Unternehmen Ambarella 🇬🇧 hat mit dem iOne System-on-a-Chip (SoC) den Grundstein für HD-Videos und Fotos auf Mobilgeräten gelegt. Ausgerichtet ist diese Hardware auf moderne Android-Betriebssysteme, welche auf dem Linux-Kernel 2.6 aufbauen. Der Chip enthält neben dem Dual-Core ARM-Cortex A9 (Taktfrequenz 1 GHz) einen weiteren ARM11- (Taktfrequenz 533 MHz) Prozessor zur Kamerasteuerung. Man darf also auf die nächste Generation der Android-Smartphones mit diesem Prozessor gespannt sein.

Quellen: ZDNet, Golem, Ambarella.com 🇬🇧

Grafik und Design

Desktops aus dem Forum

In dieser Rubrik möchten wir euch ungewöhnliche oder optisch ansprechende Desktops zeigen, welche diese Woche im Forum vorgestellt wurden.

Bild Autor Bemerkung
http://media.cdn.ubuntu-de.org/portal/files/Bildschirmfoto-Stellen.png Sanoij direkter Link
http://media.cdn.ubuntu-de.org/portal/files/PoulS-Desktop.png PoulS direkter Link

Quelle: Mein Ubuntu-Desktop

Intern

Projekte dieser Woche

Thread Autor Beschreibung des Projektes Zustand
Akinator Entwickeln ejro-it errät eine berühmte Person, die man sich ausdenkt in Bearbeitung
Image Processing unter Ubuntu xhoch3 wandelt Rastergrafiken in Vektorgrafiken um in Bearbeitung
Benutzerverwaltung für Pidgin mit Zinity PhotonX Mit einem Systembenutzer-Konto mehrere Pidgin-Profile verwalten fertig
Der Digitale Aktenschrank chris109 ermöglicht ein „papierloses“ Büro. fertig

Rund ums Wiki

Artikel suchen ein Zuhause

In dieser Rubrik stellen wir Euch verlassene, verwaiste und überarbeitungswürdige Artikel und Baustellen vor:

Zielgruppe Beschreibung Hardware-Voraussetzungen
Einsteiger Beep als Start- und Shutdown Ton: Bei diesem Artikel geht es darum, wie man seinen Server mit einer akustischen Rückmeldung für den Zustand „hochgefahren“ und die Vorgänge „herunterfahren“ und „neustarten“ ausstattet. Die Baustelle ist in weiten Teilen schon Wiki-konform, leider ist die Diskussion schon weiter als die Baustelle. Mainboard mit PC-Speaker-Ausgang und angeschlossenem Lautsprecher.
GRUB2-Profis Ubuntu umziehen: Dieser Artikel beschreibt, wie man Ubuntu mit einfachen Hilfsmitteln von einer Partition auf eine Andere (auch auf anderen Datenträgern) verschieben kann. Leider ist im Artikel nur die Vorgehensweise mit GRUB 1 und nicht mit dem aktuellem GRUB 2 beschrieben. Festplatte mit freier Partition (bei vorhandenem Speicherplatz reicht auch eine VM)
Heim-Netz-Werker apt-cacher ist ein lokaler Cache (Zwischenspeicher) für Debian-Pakete. Pakete die auf mehreren Rechnern benötigt werden brauchen lediglich einmal aus dem Internet heruntergeladen zu werden. 2 Rechner oder VM als Client/Server
X-Server Experten XServer Problembehebung behandelt viele mögliche Probleme rund um das Thema „X-Server“. Leider ist der Artikel als „ungetestet“ und „unvollständig“ markiert. Er sollte daher vollständig überarbeitet werden.
Sicherheitsexperten Authentifizierung_OpenPGP_SmartCard zeigt eine mögliche Umsetzung des IT-Sicherheitsgrundsatzes „Something you have, something you know“. SmartCard-Reader und eine OpenPGP-SmartCard

Neue Artikel im Wiki

Folgende Artikel wurden in dieser Woche entweder überarbeitet oder neu erstellt:

Quelle: ubuntuusers.de Wiki

Treffen und Veranstaltungen

Termine vom 04.01.2011 bis 16.01.2010
Name Ort Datum Uhrzeit
KaaLUG Treffen Kaarst, Haus der Jugend Bebop Mi, 05.01.2011 20:00 Uhr
Anwendertreffen Ubuntu Berlin Berlin, c-base Mi, 12.01.2011 19:00 Uhr
Ubuntu Anwendertreffen Nürnberg Nürnberg, Parkrestaurant Feucht Fr, 14.01.2011 19:00 Uhr
54. Anwendertreffen München Froschkönig-Bar Fr, 14.01.2011 19:00 Uhr
Anwendertreffen im Raum Mannheim Mannheim, Alte Feuerwache Sa, 15.01.2011 18:30 Uhr

Hinweis:

Wer seinen Termin hier in der Liste haben möchte, trage ihn in den Kalender ein. Denn nur Termine, die dort stehen, werden in den UWR übernommen, oder ihr tragt eure Termine selber in den UWR ein.

Mitwirkende


http://i.creativecommons.org/l/by-sa/3.0/88x31.png Solange nicht anders gekennzeichnet, stehen die Inhalte dieser Seite unter der Creative-Commons-Lizenz Creative Commons BY-SA (Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 - nicht portiert)

Diese Revision wurde am 13. Februar 2020 09:43 von Heinrich_Schwietering erstellt.