ubuntuusers.de

Synapse

Dieser Artikel wurde für die folgenden Ubuntu-Versionen getestet:


Du möchtest den Artikel für eine weitere Ubuntu-Version testen? Mitarbeit im Wiki ist immer willkommen! Dazu sind die Hinweise zum Testen von Artikeln zu beachten.

Zum Verständnis dieses Artikels sind folgende Seiten hilfreich:

synapse.svg Synapse 🇬🇧 ist ein Anwendungsstarter für GNOME ähnlich GNOME_Do oder der Funktion "Anwendung ausführen", die sich über Alt + F2 starten lässt. Synapse besitzt Erweiterungen, durch die es z.B. mit Banshee, locate oder Zeitgeist zusammenarbeiten kann.

Installation

Wiki/Icons/synaptic.png Synapse ist ab Ubuntu 15.10 in den offiziellen Paketquellen enthalten und kann über das folgende Paket installiert [1] werden:

  • synapse (universe)

Paketliste zum Kopieren:

sudo apt-get install synapse 

Oder mit apturl installieren, Link: apt://synapse

PPA

Alternativ kann man das "Personal Package Archiv" (PPA) [2] der Entwickler nutzen. Dieses stellt Pakete für Ubuntu-Versionen bis einschließlich 18.04 (Bionic) bereit.

Adresszeile zum Hinzufügen des PPAs:

  • ppa:synapse-core/testing

Hinweis!

Zusätzliche Fremdquellen können das System gefährden.


Ein PPA unterstützt nicht zwangsläufig alle Ubuntu-Versionen. Weitere Informationen sind der Wiki/Vorlagen/PPA/ppa.png PPA-Beschreibung des Eigentümers/Teams synapse-core zu entnehmen.

Nach dem Aktualisieren der Paketquellen erfolgt die Installation wie oben angegeben.

Benutzung

./Synapse-Screenshot.png Hat man Synapse installiert, kann man das Programm bei Ubuntu-Varianten mit einem Anwendungsmenü über "Zubehör → Synapse" starten. Anschließend kann man mit Strg +          die Oberfläche aufrufen und eintippen, was man sucht. Durch einen einfachen Tastendruck von werden die zuletzt verwendeten Dokumente und - falls in Zeitgeist aufgezeichnet - Webseiten angezeigt. Per Tab ⇆ lassen sich weitere Aktionen des Eintrages anzeigen.

Klickt man oben rechts auf den kleinen Punkt, kann man das Einstellungsmenü aufrufen oder Synapse beenden. Dies funktioniert ebenso über das Symbol in der Benachrichtigungsanzeige. In den Einstellungen kann man sowohl das Tastenkürzel ändern als auch einrichten, dass Synapse automatisch startet. Außerdem können Erweiterungen aktiviert werden.

./synapse_shortcuts.png ./synapse_plugins.png
Einstellungen - Aussehen und Verhalten Einstellungen - Erweiterungen

Diese Revision wurde am 3. April 2021 01:19 von horseface erstellt.
Die folgenden Schlagworte wurden dem Artikel zugewiesen: LXDE, GNOME 3, Unity, Desktop