ubuntuusers.de

Scorched3D

Dieser Artikel wurde für die folgenden Ubuntu-Versionen getestet:

Zum Verständnis dieses Artikels sind folgende Seiten hilfreich:

Scorched3D 🇬🇧 ist ein rundenbasiertes Taktik-Artilleriespiel, welcher seine Stärken im Multiplayer-Modus voll ausschöpft. Es erinnert stark an Scorched Earth, ist im Gegensatz dazu aber 3D. Es lässt sich alleine, im LAN oder online spielen. Scorched3D ist ein Open Source-Spiel mit großer Community und wird immer noch aktiv weiterentwickelt. Es besteht die Möglichkeit, eigene Server mit eigenen MODs anzubieten, was das Spiel sehr abwechslungsreich macht.

Für den Betrieb des Spiels ist eine funktionierende 3D-Unterstützung notwendig (siehe Grafikkarten).

./Menue.jpg ./Spielszene.jpg
Menü Spielszene

Installation

Aus den Quellen

Folgendes Paket muss installiert [1] werden:

  • scorched3d (universe)

Paketliste zum Kopieren:

sudo apt-get install scorched3d 

Oder mit apturl installieren, Link: apt://scorched3d

Neuste Version per rpm-Paket

Möchte man Scorched3D online auf den offiziellen Servern spielen (inkl. Ranking), benötigt man immer die aktuellste Version. Da diese evtl. nicht vorliegt, muss man sich von der Downloadseite 🇬🇧 das .RPM-Paket herunterladen, mittels Alien [2] konvertieren und installieren.

Hinweis!

Fremdpakete können das System gefährden.

Spielstart

Das Spiel kann über den angelegten Starter "Spiele → Scorched 3D" gestartet werden, oder mit dem Befehl[3]:

scorched3d 

Spielablauf

Es wird rundenweise gespielt, d.h. jeder Spieler muss seine Einstellungen "Waffenauswahl", "Schussrichtung", sowie "Höhe" in einer vorgegeben Zeit vornehmen. Dabei ist das Gelände, sowie die Windrichtung und Windstärke zu beachten. Ist die Zeit abgelaufen und man hat die Spacetaste (für den Abschuss) vor Ablauf der Zeit nicht getätigt, verfällt dieser Spielzug. Ansonsten schießen alle Mitspieler gleichzeitig, das ist ein Spielzug.

Eine Runde besteht z.B. aus 10 Spielzügen (da es viele verschiedene Mods gibt ist das unterschiedlich). Ist eine Runde zu Ende wird eingekauft. Hier sind die Möglichkeiten für den Spieler, der das erste mal spielt, etwas erschlagend. Später wird aber genau das zum großen Taktikfaktor. Zur Auswahl stehen viele verschieden Waffen (die natürlich unterschiedliche Wirkungen haben) sowie verschiedene Schilde und Treibstoff.

Auf den Hauptservern kann man sich sein derzeitiges Ranking anschauen. Dieses wird je nach MOD unterschiedlich bewertet und von diesen gibt es reichlich. Der Reiz in diesem Spiel liegt auch darin immer wieder neue Möglichkeiten bzw. Taktiken zu finden, die Runde für sich zu gewinnen. Denn so wird auch der Gewinner des Spieles ermittelt: entweder nach gewonnenen Runden oder den meisten Abschüssen (je nach MOD). Eine kleine Hilfe findet man in den Links.

Tastenkürzel

Scorched3d_keyboard.jpg

Wiki/Icons/games.png

Infobox

Scorched3D
Genre: Strategiespiel
Sprache: 🇬🇧
Veröffentlichung: 2001+
Entwickler: Gavin Camp
Systemvoraussetzungen: -
Medien: Download
Strichcode / EAN / GTIN: -
Läuft mit: nativ

S3d.png

Diese Revision wurde am 29. März 2020 21:57 von Heinrich_Schwietering erstellt.
Die folgenden Schlagworte wurden dem Artikel zugewiesen: Strategie, Open-Source-Spiel, Linux-Spiel, Shooter, Spiele