ubuntuusers.de

2012-02

Der Ubuntu-Wochenrückblick lässt das Geschehen der vergangenen Woche um Ubuntu Revue passieren. Themen dieser Ausgabe sind unter anderem die Verbreitung des Linux-Desktops und OpenStreetMap sowie 0 A.D. Viel Spaß beim Lesen!


Hinweis:

Ihr könnt dazu beitragen, den UWR zu verbessern. Aktuelle Links für den kommenden UWR sollten in das Pad eingetragen werden, die mit einem selbst verfassten Text erweitert werden können. Ebenso kann im UWR-Forum die Gestaltung des UWR mit diskutiert werden.
Am Montagabend, ca. 20:00 Uhr, bekommt der UWR den letzten Schliff (letzte Texte schreiben, Korrekturlesen, Abstimmungen). Hierzu ist jeder Interessierte herzlich eingeladen.

Audio-Ausgabe

RadioTux stellt in Kürze eine Audio-Version des Ubuntu-Wochenrückblicks in der Reihe der Weekly News zur Verfügung.

In eigener Sache

Wir melden uns mit dieser Ausgabe aus der Weihnachtspause zurück. Zuallererst wünschen wir unseren Lesern natürlich ein gutes und schönes Neues Jahr 2012. Wie ihr ganz unten sehen könnt, hat die Anzahl der Mitarbeiter im Vergleich zu letztem Jahr um mehr als 57% abgenommen. Damit der UWR seinen Umfang weiterhin behalten kann, sind wir auf eure Hilfe angewiesen!

Neues aus der Linux-Welt

Anteil von Linux auf Desktops wächst stetig

Der Linux-Desktop werde immer verbreiteter, behauptet Net Applications anhand einer Besucheranalyse von 40.000 größeren Webseiten (hauptsächlich E-Commerce-Seiten) mit insgesamt etwa 160 Millionen Besuchern pro Monat. Der Zuwachs beläuft sich seit einem Jahr auf 40%.

Linux, bisher immer knapp unter der 1-Prozent-Marke, nimmt seit Juli vergangenen Jahres stetig an Anteil zu und steht zurzeit auf 1,29% (Quelle). Rechnet man wie heise und nimmt Nicht-Desktop-Systeme wie iOS, Java ME oder Playstation aus der Wertung, sind es sogar 1,41% (Quelle.

Die Daten macht glaubhaft, dass ein konstanter Anstieg verzeichnet wird und keine Sprünge, wie sie bei veränderten Messmethoden die Folge wären. Gründe nennt Net Applications keine. Mögliche Erklärungen wären die ChromeBooks oder der 20. Geburtstag von Linux.

Quelle: heise, NetMarketShare 🇬🇧

OpenStreetMap nähert sich kommerziellen Konkurrenz

Das Kartenmaterial des OpenStreetMap-Projekts wird nach einer Studie der Universität Heidelberg 🇬🇧 maximal Ende 2012 das Kartenmaterial der TomTom-Tochter Tele Atlas übertreffen. So hat die offenen Karte in Deutschland bereits mehr Straßen erfasst, wobei gerade bei kleineren (noch) keine Namen vorhanden sind. Nichtsdestotrotz ist OpenStreetMap unter anderem bei Fahrrad- oder Fußgängerwegen der Konkurrenz schon jetzt weit überlegen. Auf der anderen Seite mangelt es noch an den für Navigationssystem wichtigen Abbiegevorschriften. Insgesamt nimmt damit neben dem Umfang auch die Qualität der Karte zu.

Quelle: Golem, heise

Was sonst noch geschah:

  • Veröffentlichungen:

    • Billigst-Linux-PC vorgestellt
      Quelle: Linux-Magazin

    • Linux-Kernel 3.2
      Quellen: Golem, heise

    • Scribus 1.4
      Quellen: Golem, heise

    • Gentoo LiveDVD 12
      Quelle: Golem

    • Neue Versionen von XBMC und Boxee
      Quelle: heise

    • Zweite Version der Mozilla Public License
      Quelle: heise

  • Nachrichten:

    • Spendenaktion von Wikipedia offiziell beendet
      Quellen: Golem, Golem heise

    • SourceForge spiegelt Projekte
      Quellen: heise, Golem

    • Erneutes Finanzierungsproblem bei Mandriva
      Quelle: heise

    • OpenSource Website der NASA
      Quellen: heise, Golem

    • Offene Dokumentenstandards in Ungarn
      Quelle: heise

    • Android 4 auf 0,6 Prozent der Geräte
      Quelle: heise, Golem

    • Google erweitert Regeln für einen Zugang zum Android Market
      Quelle: heise

    • 100-Dollar-Tablet der OLPC
      Quelle: heise

    • Extremadura stellt eigene Linux-Distribution „LinEx“ ein
      Quelle: heise

    • Linux Foundation „spart“ Website des Linux Developer Network ein
      Quelle: heise

  • Berichte:

    • Maßgeschneiderter Linux-Kernel
      Quelle: heise

News aus dem alten Jahr (bis 1.1.2012)

  • Veröffentlichungen:

    • Firefox auf Android-Tablets
      Quelle: heise, Golem

    • Programmiersprache C: ISO gibt C1X frei
      Quelle: heise

  • Nachrichten:

    • Android-Treiber in Linux-Kernel 3.3
      Quellen: heise, Golem

    • Google kündigt Android-Tablet für 2012 an
      Quelle: heise

    • Demonstration der Probleme des Rechtesystems von Android
      Quelle: heise

    • Cinnamon: Fork der GNOME Shell mit Aussehen von GNOME 2
      Quellen: heise, Golem, OMG! Ubuntu! 🇬🇧

    • HTC befreit Android-Smartphones von versiegeltem Bootloader
      Quelle: heise

  • Berichte:

    • Das Geschehen um OpenOffice, LibreOffice und White Label Office
      Quelle: heise, Golem

Spielecke

Achte Alpha von Strategiespiel 0 A.D.

Die achte Alpha von 0 A.D. wurde noch vor Weihnachten veröffentlicht. Diese Version enthält unter anderem erstmals ein Handelssystem, bei dem sich die Preise verändern, eine Speicherfunktion sowie das Volk der Perser. Des Weiteren feilten die Entwickler weiter an der KI und der Spieler blickt nun mit einem Winkel von 45 statt 20 Grad auf die Karte.

Die Änderungen werden recht anschaulich in zwei Videos auf YouTube, sowohl über die Perser, als auch die Neuerungen dargestellt.

Quellen: offizielle Ankündigung 🇬🇧, Golem

Hardwareecke

BoardX

Quellen: heise, Golem

Internes

Projekte der Woche

Thread Autor Beschreibung des Projektes Zustand
Rundenzähler für SlotCar-Bahnen Naubaddi Programm zum Zählen von Runden von SlotCars in Entwicklung
Youtube Playliste Videos mit VLC streamen KarstenW. YouTube Playlisten lokal abspeichern, um sie anschließend mit einem Mediaplayer wiederzugeben in Entwicklung

Quelle: Projekte-Forum

Neues aus dem Wiki

Artikel suchen Autoren

Artikel Zielgruppe Beschreibung Hardware-Voraussetzungen
[:Baustelle/Verlassen/DV-Video_auf_DVD:] Video-Experten Archivieren der Digital Video-Aufnahmen auf einer Festplatte oder DVD /
[:Baustelle/Verlassen/TortoiseHg:] Programmierer Tool für Mercurial-Projektarchive, u.a. auch mit Nautilus-Unterstützung /
Desktopumgebung deinstallieren Anwender Anleitung zur Deinstallation einer Desktopumgebung, wie GNOME, KDE, LXDE oder Xfce /

Vorschläge für weitere Wiki-Artikel findet man unter Wiki/Ideen. Vor dem Ändern eines Artikels sollte man sich jedoch noch in der Diskussion zum Artikel melden.

Quellen: verlassene Baustellen, Fehlerhafte Artikel, Ausbaufähige Artikel, Artikel für die Qualitätssicherung

Tester gesucht

Jeder Benutzer kann sich am Wiki beteiligen und ungetestete Artikel mit seiner aktuellen Ubuntuversion testen.

Bearbeitete und neue Artikel

Quelle: ubuntuusers.de Wiki

Treffen und Veranstaltungen

Termine vom 10.01.2012 bis 22.01.2012
Name Ort Datum Uhrzeit
Vortrag über Digitalfotografie Lüneburg, Freiraum Di, 10.01.2012 19:00 Uhr
Monats-Stammtisch von Ubuntu Berlin Berlin, c-base Mi, 11.01.2012 19:00 Uhr
monatliches Treffen der LUG Mosbach Mosbach, BA Mosbach, Lohrtalweg 10 Mi, 11.01.2012 19:00 Uhr
Linux-Stammtisch Ammerland Apen, Wiekesch 1 Mi, 11.01.2012 19:30 Uhr
WOBLUG-Vortrag: Analyse eines Computereinbruches Wolfsburg, Ostfalia Campus Do, 12.01.2012 19:00 Uhr
LUG AICHACH (Bayern) : Monatstreffen Aichach, REHstaurant Fr, 13.01.2012 19:00 Uhr
Munich Linux Night 66 München, Froschkönig Fr, 13.01.2012 19:00 Uhr
LUG Grafing Grafing, Restaurant Elena Sa, 14.01.2012 19:15 Uhr
Treffen der LUG Celle Celle, Krankenhaus St. Josef-Stift, Bullenberg – Mehrzweckraum Do, 19.01.2012 19:15 Uhr

Hinweis:

Wer seinen Termin hier in der Liste haben möchte, trage ihn in den Kalender ein. Denn nur Termine, die dort stehen, werden in den UWR übernommen, oder ihr tragt eure Termine selbst in den UWR ein.

Mitwirkende

Herzlichen Dank an die fleißigen Helfer, die den UWR mit ihrer Arbeit unterstützt haben.


LocoTeam/UWR/cc-by-sa.png Solange nicht anders gekennzeichnet, stehen die Inhalte dieser Seite unter der Creative-Commons-Lizenz Creative Commons BY-SA (Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 – nicht portiert)

Diese Revision wurde am 1. April 2020 18:08 von Heinrich_Schwietering erstellt.