ubuntuusers.de

Lookit

Archivierte Anleitung

Dieser Artikel wurde archiviert. Das bedeutet, dass er nicht mehr auf Richtigkeit überprüft oder anderweitig gepflegt wird. Der Inhalt wurde für keine aktuell unterstützte Ubuntu-Version getestet. Wenn du Gründe für eine Wiederherstellung siehst, melde dich bitte in der Diskussion zum Artikel. Bis dahin bleibt die Seite für weitere Änderungen gesperrt.


Anmerkung: Das Projekt wird nicht mehr weiter entwickelt, die letzte Version der Programms im PPA ist für Trust Tahr 14.04.

Zum Verständnis dieses Artikels sind folgende Seiten hilfreich:

./lookit_logo.png Der Lookit Screenshot Uploader 🇬🇧 ist eine Anwendung zum schnellen Aufnehmen und Verbreiten von Bildschirmfotos für die gemeinsame Nutzung in Instant Messengern, IRC und ähnlichen Anwendungen. Es wird von Zach Tibbitts entwickelt und steht unter der Lizenz GPLv2.

Lookit verfügt über folgende Funktionen:

Das Programm ist bisher lediglich in einer englischen Version verfügbar.

Installation

Da sich Lookit nicht in den Paketquellen von Ubuntu befindet, muss es über ein "Personal Package Archiv" (PPA) [1] oder manuell installiert werden.

PPA

Adresszeile zum Hinzufügen des PPAs:

  • ppa:lookit/daily

Hinweis!

Zusätzliche Fremdquellen können das System gefährden.


Ein PPA unterstützt nicht zwangsläufig alle Ubuntu-Versionen. Weitere Informationen sind der Wiki/Vorlagen/PPA/ppa.png PPA-Beschreibung des Eigentümers/Teams lookit zu entnehmen.

Damit Pakete aus dem PPA genutzt werden können, müssen die Paketquellen neu eingelesen werden.

Nach dem Aktualisieren der Paketquellen kann Lookit installiert [2] werden:

  • lookit (ppa)

Paketliste zum Kopieren:

sudo apt-get install lookit 

Oder mit apturl installieren, Link: apt://lookit

Manuell

Alternativ kann auch ein einzelnes .deb-Paket ⮷ heruntergeladen und manuell installiert [3] werden.

Hinweis!

Fremdpakete können das System gefährden.

Bedienung

Das Programm kann bei Ubuntu-Varianten mit einem Anwendungsmenü über den Eintrag "Zubehör → Lookit Screenshot Uploader" gestartet werden [4]. Im Benachrichtigungsfeld des Panels erscheint nun das Programmsymbol.

Aufnahme

Mit einem Linksklick linke Maustaste auf das Symbol lassen sich nun direkt Aufnahmen tätigen, auf Wunsch mit Zeitverzögerung. Weiterführende Einstellungen, wie die zum Hochladen der Bilder, sind über "Preferences" (Einstellungen) erreichbar.

./lookit_options.png
Allgemeine Optionen

./upload_options.png
Wo hochladen?

Bilder hochladen

Lookit kann automatisch Bilder an einen Imagehoster übermitteln. Am einfachsten ist es, einen Dienst wie Imgur oder Omploader zu nutzen, da bei diesen keine Anmeldung notwendig ist. Nachdem in den Einstellungen der entsprechende Dienst eingestellt wurde, können sofort Bildschirmfotos gemacht werden.

Über die Benachrichtigungsanzeige von Ubuntu wird man über den Fortschritt des Hochladens informiert. Ist dieses beendet, wird die Internet-Adresse zum Bild in die Zwischenablage kopiert und kann gespeichert und anderen mitgeteilt werden.

Diese Revision wurde am 16. Januar 2020 07:45 von noisefloor erstellt.
Die folgenden Schlagworte wurden dem Artikel zugewiesen: Screenshot, Grafik, Desktop