ubuntuusers.de

Parole

Dieser Artikel wurde für die folgenden Ubuntu-Versionen getestet:

Zum Verständnis dieses Artikels sind folgende Seiten hilfreich:

./parole_logo.png Parole 🇬🇧 (frz. für das Sprechen, die Sprache, die Rede) ist ein Medienplayer für den Xfce-Desktop, der auf GStreamer zurückgreift. Neben der Wiedergabe diverser Audio- und Videoformate unterstützt das Programm Internetradio (Live Streams) und das Abspielen optischer Medien. Darüber hinaus ist es der Nachfolger von Xfmedia und damit der neue Standard-Videoplayer von Xfce.

Ab Xubuntu 10.10 löste es das bisherige Standardwiedergabeprogramm Totem ab. Allerdings ist im Gegensatz zum Vorgänger noch keine Unterstützung für DVB-C/S/T vorhanden. Eine Liste von Programmen zum Fernsehschauen liefert der Artikel TV.

Programm.png
Parole

Installation

Wiki/Icons/synaptic.png Das Programm ist in den offiziellen Paketquellen enthalten. Folgendes Paket muss installiert [1] werden:

  • parole (universe)

Paketliste zum Kopieren:

sudo apt-get install parole 

Oder mit apturl die Pakete installieren. Link: apt://parole

Bedienung

Nach erfolgreicher Installation ist das Programm bei Ubuntu-Varianten mit einem Anwendungsmenü unter "Multimedia → Parole Medien-Abspieler" zu finden [2]. Die Steuerung des Players ist intuitiv zu erfassen. Einige Menüpunkte sind lediglich eingeblendet, wenn das unterstützte Medium eingebunden ist.

Bedienung
MenüpunktBeschreibung
"Medien → Öffnen"Lokal gespeicherte Dateien wiedergeben
"Medien → Audio-CD"CD-Wiedergabe
"Medien → Medium abspielen ..."DVD-Wiedergabe
"Medien → Ort öffnen"Internetradio abspielen
"Sound"Lautstärke anpassen

Mit der Taste F11 (de)aktiviert man den Vollbildmodus.

Wiedergabeliste

Der Wiedergabelisten-Editor im unteren Fensterabschnitt ist einfach zu bedienen:

Wiedergabeliste
ButtonBeschreibung
Wiki/Icons/Tango/list-add.png Hinzufügen von Dateien
Wiki/Icons/Tango/list-remove.pngDateien aus der Liste entfernen
Wiki/Icons/Tango/go-up.pngWiki/Icons/Tango/go-down.png Sortierung der Liste
Wiki/Icons/Tango/document-save.pngErstellen einer neuen leeren Liste sowie Speichern und Laden der Liste(n)

Konfiguration

./Einstellungen.png Über "Bearbeiten → Einstellungen" können Veränderungen an den Anzeige-, Audio- und Untertiteleinstellungen angepasst werden. Sofern man bei der Wiedergabe von Audiodateien visuelle Effekte aktivieren möchte hat man eine Auswahl aus diversen Typen.

Ansicht

Das Ansichtsverhältnis kann unter "Ansicht → Seitenverhältnis" geändert werden. Die Option "Automatisch" passt das Wiedergabefenster an die jeweilige Video-Quelle an.

./Erweiterungen.png

Plugins

Die Erweiterungen sind über "Bearbeiten → Plugins" bzw. "Bearbeiten → Erweiterungen" zu erreichen.

Plugins
ErweiterungBeschreibung
"Symbol im Benachrichtigungsfeld"./Logo.png Trayicon einblenden. Per rechte Maustaste sind Basisfunktionen erreichbar.
"Eigenschaften"Dateieigenschaften anzeigen lassen
"Fenstertitel"Fenstertitel auf den Namen des derzeit abgespielten Mediums setzen

Tastenkürzel

Parole
Taste(n)Funktion
F11 Vollbild

Diese Revision wurde am 26. April 2019 11:51 von ubot erstellt.
Die folgenden Schlagworte wurden dem Artikel zugewiesen: Videoplayer, Multimedia, Xfce