ubuntuusers.de

Gis Weather

Dieser Artikel wurde für die folgenden Ubuntu-Versionen getestet:


Du möchtest den Artikel für eine weitere Ubuntu-Version testen? Mitarbeit im Wiki ist immer willkommen! Dazu sind die Hinweise zum Testen von Artikeln zu beachten.

Zum Verständnis dieses Artikels sind folgende Seiten hilfreich:

./gis_weather_logo.png Gis Weather 🇬🇧 ist ein Desklet zur Anzeige aktueller Wetterdaten und Vorhersagen. Die Wetterdaten können entweder von Gismeteo 🇩🇪, AccuWeather 🇬🇧 oder OpenWeatherMap 🇬🇧 bezogen werden. Mit verschiedenen Designs, Themen und Symbolen kann man das Aussehen auf vielfältige Art und Weise dem eigenen Geschmack anpassen.

Speziell für Unity gibt es auch ein Statussymbol für das Panel (Indikator). Erstellt wurde das Programm mit Python 3 und GTK 3.

Installation

Wiki/Icons/synaptic.png Das Programm ist nicht in den offiziellen Paketquellen enthalten.

Fremdpaket

Man kann ein Fremdpaket im DEB-Format über SourceForge 🇬🇧 ⮷ herunterladen und manuell installieren [1]. Fehlende Abhängigkeiten werden automatisch nachinstalliert.

Hinweis!

Fremdpakete können das System gefährden.

Verwendung

./gis_weather.png
Standardoberfläche

Das Programm kann bei Ubuntu-Varianten mit einem Anwendungsmenü über "Zubehör → Gis Weather" gestartet werden [2]. Da im Hintergrund eine Geolokalisierung bei der Ermittlung des Standorts zum Einsatz kommt, braucht im Idealfall kein Ort angegeben werden. Eine Ausnahme sind Internetzugänge, bei denen die Herkunft nicht festgestellt werden kann (Tor, Freifunk, WLAN-Hotspots).

Auch die Anzeige mehrerer Orte ist möglich, zwischen denen aber manuell gewechselt werden muss. Alternativ kann man das Programm auch mehrmals starten und in den verschiedenen Instanzen jeweils einen anderen Ort auswählen.

Einstellungen

Die Konfiguration erfolgt über das Kontextmenü rechte Maustaste des Desklets. Die zahlreichen Einstellungen zum Aussehen und Verhalten des Programms sind mit Reitern (Tabs) gegliedert.

  • "Allgemein" - Ortsangabe, Aktualisierungsintervall, Autostart, Wetterdienst

  • "Einheiten" - Bezugssysteme für Temperatur, Windgeschwindigkeit, usw.

  • "Fenster" - u.a. Position auf dem Desktop

  • "Ansicht" - Darstellungsoptionen

  • "Erscheinungsbild" - Farben, Hintergrund und Symbole

  • "Anzeige" - Darstellung als Desklet und/oder Statussymbol, Schriftart, Farben und Schatten

./gis_weather_location.png ./gis_weather_config_view.png ./gis_weather_config_iconview.png
Ortsangabe Ansicht Anzeige

Einstellungen werden im (versteckten) Ordner ~/.config/gis-weather/ im Homeverzeichnis gespeichert. Innerhalb des Konfigurationsordners können die Unterordner ~/.config/gis-weather/backgrounds/ und ~/.config/gis-weather/icons/ für eigene Hintergründe und Wettersymbole genutzt werden.

Update

Das Programm enthält eine automatische Aktualisierungsfunktion, die in regelmäßigen Abständen prüft, ob eine neue Programmversion vorliegt. Falls ja, wird ein Dialog angeboten, ob ein sofortiges Update erfolgen soll. Stimmt man dem zu, wird das zur Installation notwendige Administrator-Kennwort erfragt. Nach einer Aktualisierung sollte das Programm neu gestartet werden.

Problembehebung

Anzeigefehler

Kommt es zu Darstellungsfehlern, sind zwei Ursachen möglich: zum einen sollte ein Composite-Manager verwendet werden und/oder es gibt eine Unverträglichkeit mit dem Grafiktreiber. Aufgetreten bei der Version 0.7.8.

Keine Anzeige

Beim Hinzufügen von Orten in den Einstellungen besteht die Möglichkeit, die Sprache der Wetterdaten anzupassen. Um Problemen vorzubeugen, sollte man die Vorgabe "English" nicht ohne Nachzudenken ändern.

Dienste

Sämtliche Dienste scheinen derzeit nicht kompatibel zu sein (Version 0.8.2.5). Für den Dienst [yr.no] gibt es allerdings eine relativ einfache Lösung, es hat sich nur die Adresse für die API geändert: von api.yr.no auf api.met.no.

Zur Behebung reicht es, die Datei /usr/share/gis-weather/services/yr.py zu editieren, z.B. mit dem Konsolen-Editor Nano:

sudo nano /usr/share/gis-weather/services/yr.py

dort die Zeile ändern **

URL_CURRENT = "http://api.yr.no/weatherapi/locationforecast/1.9/?lat=%s;lon=%s" %(latitude[0], longitude[0])
in
URL_CURRENT = "http://api.met.no/weatherapi/locationforecast/1.9/?lat=%s;lon=%s" %(latitude[0], longitude[0])

** Über die Funktion "Ersetzen" kann die Zeichenkette api.yr.no gegen api.met.no ausgetauscht werden (1 Stelle).

Diese Revision wurde am 6. Mai 2021 15:54 von frustschieber erstellt.
Die folgenden Schlagworte wurden dem Artikel zugewiesen: Internet, Bildung, Desktop, Wetter