ubuntuusers.de

Game-Data-Packager

Dieser Artikel wurde für die folgenden Ubuntu-Versionen getestet:

Zum Verständnis dieses Artikels sind folgende Seiten hilfreich:

Der Game-Data-Packager ist ein Programm, welches aus Spieledateien fertige Installationspakete erstellt. Während die Spieleumgebungen (Spieleengines) heutzutage meisst als Open-Source-Programme („Source Ports“) frei verfügbar sind, sind die Spieledateien, welche z.B. die Levels beinhalten, weiterhin nur kommerziell erhältlich. Die Liste der unterstützten Spiele stammt dabei hauptsächlich aus der DOS-Ära. Dabei werden teilweise auch Shareware-Versionen einzelner Spiele unterstützt und können bereits durch das Programm heruntergeladen werden.

Unter Trusty mit der Programmversion 37 werden nur Spiele von id-Soft wie Doom oder Quake unterstützt.

Installation

Game-Data-Packager kann direkt aus den Paketquellen installiert werden [1].

  • game-data-packager (multiverse)

Paketliste zum Kopieren:

sudo apt-get install game-data-packager 

Oder mit apturl installieren, Link: apt://game-data-packager

Das Programm kann dann sofort gestartet werden [2].

Bedienung

Die allgemeine Syntax lautet:

game-data-packager [Programmparameter] SPIEL [Spieldatei bzw. Spieleparameter] 

Durch einem einfachen Aufruf des Programms wird ein Übersicht der jeweils unterstützten Spiele aufgeführt.

Mit dem Befehl:

game-data-packager SPIEL --help 

werden mögliche Optionen für das verwendete Spiel angezeigt, also welche Spieledatei (Dateiname) genau gebraucht wird. Aus:

game-data-packager doom2 --help 

wird (gekürzte Wiedergabe aus der Konsole):

packages possible for this game:
  doom2-wad                                Doom 2: Hell on Earth
  doom2-masterlevels-wad                   Master Levels for DOOM II
  doom2-nerve-wad                          Doom 2: No Rest for the Living

Please provide the DOOM2.WAD from Doom 2 version 1.9.

Die Pakete können dann erstellt werden:

game-data-packager doom2 doom2.wad 

INFO:game-data-packager:generating package doom2-wad
generated "/Pfad/doom2-wad_42_all.deb"

Bei manchen Spielen werden auch die Shareware- bzw. Demo-Versionen unterstützt. Diese können dann vom Programm automatisch herunterladen und als Paket erstellt werden. Da außerdem nur die jeweils aktuellsten Spieldateien von den Spieleumgebungen unterstützt werden, lädt der Game-Data-Packager nach Möglichkeit die hierfür zum Update benötigten Dateien herunter. Als Beispiel dient hier das Spiel Quake II:

game-data-packager quake2 --help 

packages possible for this game:
  quake2-demo-data                         Quake II (demo)
  quake2-full-data                         Quake II
  quake2-music                             Quake II
  quake2-groundzero-data                   Quake II Mission Pack 2: Ground Zero
  quake2-groundzero-music                  Quake II
  quake2-reckoning-data                    Quake II Mission Pack 1: The Reckoning
  quake2-reckoning-music                   Quake II

For quake2-full-data, you must provide baseq2/pak0.pak and the baseq2/video
directory, or a directory containing them, such as an installed copy
of Quake II or the mount point for its CD-ROM. The 3.20 patch
will be downloaded if necessary, but you can avoid the download by
providing q2-3.20-x86-full-ctf.exe or a fully patched installed copy
(e.g. the version from Steam).

For the expansion packs quake2-reckoning (xatrix) and quake2-groundzero
(rogue), provide the appropriate pak0.pak and video directory.

For quake2-demo-data, all necessary files can be downloaded automatically.

For quake2-music, quake2-reckoning-music and quake2-groundzero-music, either
provide a directory containing pre-ripped audio named like
baseq2/music/02.ogg, xatrix/music/02.ogg or rogue/music/02.ogg, or use
syntax like "game-data-packager quake2 --package=quake2-music /dev/cdrom"
to rip and encode CD audio tracks.

This game can be bought online here:
  http://store.steampowered.com/app/2320/

Da viele der älteren Spieledateien unterschiedlich komprimiert worden sind, wird vom Game-Data-Packager eine Meldung herausgegeben, welches Zusatzprogramm dazu benötigt wird. Dieses muss dann über die Paketquellen nachinstalliert werden.

Grundsätzlich ist zu dem nun erstellten Spieledatenpaket auch eine Spieleumgebung nötig. Je nach Spiel wird entweder eine eigene Spieleengine (bei Doom z.B. Spiele/Chocolate Doom) oder ein Spieleinterpreter wie z.B. Spiele/ScummVM benötigt. Dies wird bei der Paketinstallation als zusätzliche Information mit angegeben. Die nun folgende Paketinstallation kopiert die Spieledaten nach /usr/share/games/... und erstellt zusätzlich eine Verknüpfung im Spielemenü, sodass bei Vorhandensein der passenden Spieleumgebung das Spiel nun gestartet werden kann.

weitere Syntax-Beispiele und Hilfen

Im oben genannten Beispiel von Quake 2 gibt es mehere Paketoptionen zur Auswahl. Mit dem Befehl:

game-data-packager quake2 

wird ein Installationspaket für die DEMO-Version erstellt.

Will man die Vollversion haben, wird mit dem Befehlsparameter "-p" mit dem entsprechende Package und der Pfadangabe zu den Quelldateien:

game-data-packager quake2 -p quake2-full-data /media/  #  media ist der Mount-Punkt zum DVD-Laufwerk 

INFO:game-data-packager:identifying /media/Install/Data/baseq2/pak0.pak
INFO:game-data-packager:identifying /media/Install/Data/baseq2/video/ntro.cin
INFO:game-data-packager:downloading http://www.gamers.org/pub/idgames/idstuff/quake2/maps/dm_64.tar.gz
INFO:game-data-packager:downloading http://www.gamers.org/pub/idgames/idstuff/quake2/maps/readme-dm64.txt
INFO:game-data-packager:downloading ftp://ftp.fu-berlin.de/pc/msdos/games/idgames/idstuff/quake2/maps/match1.tar.gz
INFO:game-data-packager:downloading ftp://mirrors.syringanetworks.net/idgames/idstuff/quake2/maps/q2ctf4a.tar.gz
INFO:game-data-packager:generating package quake2-full-data
generated "/aktueller/Pfad/quake2-full-data_42_all.deb"
it is recommended to also install this game engine: quake2

das Installationspaket für die Voll-Version erstellt. Da bei manchen Spielen die CD sowohl aus einem Daten- also auch einen Audio-Teil bestehen, muss vorher die CD bzw. der Daten-Track noch gemountet werden:

sudo mount -t iso9660 /dev/sr0 /media/ 

Will man noch die Musik aus dem Spiel haben, bekommt man mit dem folgenden Befehl das Musik-Paket:

game-data-packager quake2 --package=quake2-music /dev/sr0  #  /dev/sr0 ist das DVD-Laufwerk 

INFO:game-data-packager:Ripping CD tracks 2+ from /dev/sr0 for quake2-music
...   #  Hier sind die einzelnen Rip-Meldungen zu sehen
WARNING:game-data-packager:will generate "quake2-music" expansion, but full game "quake2-full-data" is neither available nor already installed.
INFO:game-data-packager:generating package quake2-music
generated "/aktueller/Pfad/quake2-music_42_all.deb"
it is recommended to also install this game engine: quake2

Hier im Beispiel fehlt jetzt nur noch die Installation der Spieleumgebung.

Diese Revision wurde am 25. September 2019 02:01 von ubot erstellt.
Die folgenden Schlagworte wurden dem Artikel zugewiesen: Spiele