ubuntuusers.de

Benutzer und Gruppen Kubuntu

Dieser Artikel wurde für die folgenden Ubuntu-Versionen getestet:


Du möchtest den Artikel für eine weitere Ubuntu-Version testen? Mitarbeit im Wiki ist immer willkommen! Dazu sind die Hinweise zum Testen von Artikeln zu beachten.

Zum Verständnis dieses Artikels sind folgende Seiten hilfreich:

Wiki/Icons/Oxygen/user-identity.png

KDE-Benutzerverwaltung

Die KDE-Benutzerverwaltung findet man in den KDE-Systemeinstellungen im Abschnitt "Persönliche Informationen" unter "Benutzerkontodetails". Benutzer_und_Gruppen_Kubuntu/01_KDE-Benutzerverwaltung_Bionic.png Auf der linken Seite wird eine Liste der Benutzer im System angezeigt, auf der rechten Seite die Informationen zum in dieser Liste ausgewählten Benutzer.

Über den Eintrag "Neuer Benutzer" kann ein neuer Benutzer hinzugefügt werden, ebenso über den Plus-Button unter der Benutzerliste. Mit dem Minus-Button daneben kann der ausgewählte Benutzer gelöscht werden.

Mit den Feldern "Systemverwalterrechte für diesen Benutzer aktivieren" und "Automatisch Anmelden" auf der rechten Fensterhälfte kann festgelegt werden, ob es sich bei dem ausgewählten Benutzer um einen Nutzer mit Administrator-Rechten handelt und ob dieser Benutzer beim Starten des Rechners automatisch angemeldet werden soll.

KDE-Gruppenverwaltung

Seit Bionic ist keine grafische Gruppenverwaltung mehr in den offiziellen Paketquellen enthalten.

KUser

Das Programm KUser, das bis Artful in den offiziellen Paketquellen enthalten war und auch eine Gruppenverwaltung enthält, kann bei Bedarf installiert werden.

Diese Revision wurde am 29. November 2020 19:53 von fbusse erstellt.
Die folgenden Schlagworte wurden dem Artikel zugewiesen: System, Benutzerverwaltung