ubuntuusers.de

BIT.TRIP BEAT

Archivierte Anleitung

Dieser Artikel wurde archiviert. Das bedeutet, dass er nicht mehr auf Richtigkeit überprüft oder anderweitig gepflegt wird. Der Inhalt wurde für keine aktuell unterstützte Ubuntu-Version getestet. Wenn du Gründe für eine Wiederherstellung siehst, melde dich bitte in der Diskussion zum Artikel. Bis dahin bleibt die Seite für weitere Änderungen gesperrt.

Zum Verständnis dieses Artikels sind folgende Seiten hilfreich:

logo.png BIT.TRIP BEAT 🇬🇧 ist der erste Titel, einer Reihe von kommerziellen Rhythmus-Spielen, aus dem Hause Gaijin Games. Es handelt sich um eine modernisierte Version des Klassikers Pong. Man steuert das Paddel auf der linken Seite des Bildschirms auf und ab. Mit diesem spielt man die sich von rechts nähernden Punkte im Takt der Musik zurück. Der Schwierigkeitsgrad des Spiels steigt kontinuierlich an...

Die Steuerung über einen Controller ist möglich. Es wird jedoch die Steuerung per Maus empfohlen.

Der vierte Titel BIT.TRIP RUNNER ist ebenfalls unter Linux erschienen.

./Menue.jpg ./Spielszene.jpg
Menü Spielszene

Installation

Vorbereitung

Für die Installation des Spiel ist es notwendig

  • libopenal1

Paketliste zum Kopieren:

sudo apt-get install libopenal1 

Oder mit apturl installieren, Link: apt://libopenal1

zu installieren [1].

The Humble Android Bundle #3

Das zur Rechnerarchitektur passende .deb-Paket aus der Aktion The Humble Android Bundle #3 herunterladen und installieren [2].

Das Spiel kann über "Spiele → BIT.TRIP BEAT" gestartet werden.

Tastenkürzel

Tastenkürzel
Taste(n) Beschreibung
/ Paddle bewegen.
         Auswahl.
Esc Abbrechen.

Wiki/Icons/games.png

Infobox

BIT.TRIP BEAT
Genre: Arcade
Sprache: 🇬🇧
Veröffentlichung: 2012
Entwickler: Gaijin Games Inc. 🇬🇧
Systemvoraussetzungen: 2.0+ GHz Prozessor / 512 MB RAM / 128 MB Grafikkarte
Medien: Download
Strichcode / EAN / GTIN: -
Läuft mit: nativ

BitTripBeat.jpg

Diese Revision wurde am 10. Februar 2020 12:05 von Heinrich_Schwietering erstellt.
Die folgenden Schlagworte wurden dem Artikel zugewiesen: Humble Store, Android-Spiel, USK0, Spiele, Linux-Spiel, Arcade, Controller, Humble Bundle, unfreie Software