ubuntuusers.de

don't take it personally, babe, it just ain't your story

Archivierte Anleitung

Dieser Artikel wurde archiviert. Das bedeutet, dass er nicht mehr auf Richtigkeit überprüft oder anderweitig gepflegt wird. Der Inhalt wurde für keine aktuell unterstützte Ubuntu-Version getestet. Wenn du Gründe für eine Wiederherstellung siehst, melde dich bitte in der Diskussion zum Artikel. Bis dahin bleibt die Seite für weitere Änderungen gesperrt.

icon256x256.png don't take it personally, babe, it just ain't your story 🇬🇧 ist eine Visual Novel von Christine Love, aus deren Feder auch Cell Phone Love Letter und Digital: A Love Story stammen. Man spielt den Lehrer John Rook, der als Krankheitsvertretung in einer 11. Klasse eingesprungen ist. Durch einen Administrator erlangt man den kompletten Zugriff auf das soziale Netzwerk AmieConnect. Somit ist man in der Lage, die persönlichen Nachrichten der Schüler zu lesen...

Menue.png Spielszene.png
Menü Spielszene

Installation

Für die Version von der Projektseite muss man im Vorfeld die folgenden Pakete installieren [1]:

  • python

  • python-pygame (universe)

  • python-renpy (universe)

Paketliste zum Kopieren:

sudo apt-get install python python-pygame python-renpy 

Oder mit apturl installieren, Link: apt://python,python-pygame,python-renpy

Anschließend von scoutshonour.com 🇬🇧 ⮷ das Archiv für Linux herunterladen und entpacken [2] - z.B. nach ~/Spiele. Aus dem Installationsverzeichnis heraus kann das Spiel über don't take it personally, babe.sh gestartet [3] werden. Auf Wunsch einen Menüeintrag [4] vornehmen.

Menü
Menüpunkt Beschreibung
"start" Neues Spiel starten
"load" Spielstand laden
"config" Einstellungemenü
"quit" Spiel beenden

Tastenbelegung

Tastenbelegungen
Taste Aktion
linke Maustaste Spielsteuerung
mittlere Maustaste (Mausrad) Szene
rechte Maustaste / H Spielmenü ein(ausblenden
F Vollbild-/Fenstermodus
S Bildschirmfoto erstellen - dieses wird im Installationsverzeichnis als .png-Datei abgespeichert.
Esc Beenden/Zurück

Details zur Steuerung sind der README.html zu entnehmen, welche im Installationsverzeichnis zu finden ist.

Wiki/Icons/games.png

Infobox

don't take it personally, babe, it just ain't your story
Genre: Adventure / Visual Novel
Sprache: 🇬🇧
Veröffentlichung: 2011
Entwicklerin: Christine Love 🇬🇧
Systemvoraussetzungen: -
Medien: Download
Läuft mit: nativ

Diese Revision wurde am 10. Februar 2020 13:13 von Heinrich_Schwietering erstellt.
Die folgenden Schlagworte wurden dem Artikel zugewiesen: Adventure, Visual Novel, Ren’Py, Spiele, Linux-Spiel