ubuntuusers.de

Cogs

Archivierte Anleitung

Dieser Artikel wurde archiviert. Das bedeutet, dass er nicht mehr auf Richtigkeit überprüft oder anderweitig gepflegt wird. Der Inhalt wurde für keine aktuell unterstützte Ubuntu-Version getestet. Wenn du Gründe für eine Wiederherstellung siehst, melde dich bitte in der Diskussion zum Artikel. Bis dahin bleibt die Seite für weitere Änderungen gesperrt.

./cogs.png Cogs 🇬🇧 ist ein kommerzielles Puzzlesspiel in dem man in drei Dimensionen denken muss. Durch das geschickte Verschieben von Zahnrädern, Rohrstücken und anderen mechanischen Bauteilen werden unterschiedlichste Maschinen in Betrieb genommen.

In den zwei Spielmodi bringen unter anderem 50 abwechslungsreiche Level im Erfinder-Modus die grauen Zellen des Spielers auf Touren. Der Schwierigkeitsgrad steigt kontinuierlich an. Im Challenge-Modus können weitere Herausforderungen, z.B. Level mit maximal 10 Zügen lösen, die Gehirnwindungen zum Glühen bringen...

./Menue.jpg
Hauptmenü

./Level.jpg
Spieleszene

./Ansicht.jpg
3D

Installation

Humble Indie Bundle #3

Das Paket cogs-installer-build4 aus der Aktion Humble Indie Bundle ausführbar [1] machen. Anschließend startet man die Installation des Spiels mit Root-Rechten [2] [3]. Das Spiel in das Homeverzeichnis, z.B. nach ~/Spiele/Cogs, installieren:

sudo ./cogs-installer-build4 

Um das Spiel zu starten in das Installationsverzeichnis wechseln und dieses über Cogs aufrufen [4]. Auf Wunsch kann man einen Menüeintrag [5] vornehmen.

Nach dem ersten Start wird im Homeverzeichnis der versteckte Ordner ~/.local/share/Cogs/ angelegt.

Steam

Cogs kann über Steam [2] erworben werden. Um das Spiel nach dem Kauf zu installieren, wird der Steam Client benötigt.

Spiel

Anleitung

Diese ist im Hauptmenü von Cogs unter "Spielanleitung" einsehbar. Hier werden die wichtigsten Funktionen sowie die Steuerung des Spiels erklärt. Vorher muß ggf. die Sprache auf Deutsch umgestellt werden.

Cheats

Im Spiel gibt es eine Reihe von Cheats. Einige sind in den FAQ 🇬🇧 von lazy8studios zu finden.

Steuerung

Das Spiel wird mit der Maus gesteuert. Mit der linke Maustaste linken Maustaste werden die Bauteile verschoben. Mit der gedrückten rechte Maustaste rechten Maustaste kann durch Bewegung der Maus die Ansicht verändert werden. Alternativ kann hier auch die Kombination + linke Maustaste verwenden.

Zusatzlevel

Die Erstellung eigener Level ist im Wiki 🇬🇧 beschrieben. Diese werden im Installationsverzeichnis nach data/puzzles/ kopiert.

Optionen

Unter "Options" können Einstellungen zum Spiel vorgenommen werden. Neben der Musik und den Soundeffekten können grafische Effekte (de)aktiviert und von Vollbild auf Fenstermodus umgeschaltet werden.

Hinweis:

Über "Options → More" kann die Spielsprache auf Deutsch umgestellt werden. Hier ist ein Neustart des Spiels erforderlich, damit die Änderungen wirksam werden.

Deinstallation

Humble Bundle

Zur Deinstallation ruft man das Skript uninstall-cogs.sh im Installationsverzeichnis auf [2].

Tastenkürzel

Tastenkürzel
Taste(n)Funktion
linke MaustasteBauteile verschieben.
+ linke Maustaste Objekt drehen - Maus dabei bewegen.
rechte Maustaste

Infobox

Cogs
Originaltitel: Cogs
Genre: Puzzle
Sprache: 🇩🇪 🇬🇧 🇫🇷 🇮🇹 🇪🇸
Veröffentlichung: 2009
Publisher: lazy8studios
minimale Systemvoraussetzungen: Athlon®- / Pentium®- mit 1.5 GHz / 512 MB RAM / 120 MB Festplattenspeicher / 64 MB 3D-Grafikkarte
Medien: Download
Strichcode / EAN / GTIN: -
Läuft mit: nativ

cogsLogo.png

Diese Revision wurde am 10. Februar 2020 12:42 von Heinrich_Schwietering erstellt.
Die folgenden Schlagworte wurden dem Artikel zugewiesen: Kinder, Android-Spiel, Steam, USK0, Humble Bundle, Puzzle, unfreie Software, Spiele, Linux-Spiel