ubuntuusers.de

Soundkarten

Archivierte Anleitung

Dieser Artikel wurde archiviert. Das bedeutet, dass er nicht mehr auf Richtigkeit überprüft oder anderweitig gepflegt wird. Der Inhalt wurde für keine aktuell unterstützte Ubuntu-Version getestet. Wenn du Gründe für eine Wiederherstellung siehst, melde dich bitte in der Diskussion zum Artikel. Bis dahin bleibt die Seite für weitere Änderungen gesperrt.

Hinweis:

Die uu-Hardwaredatenbank wird aus verschiedenen Gründen archiviert und ist somit nicht mehr editierbar. Ausführliche Informationen dazu können hier nachgelesen werden: Ikhaya Artikel zur HW-Datenbank

Soundkarten

ASUS

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
ASUS Xonar DX kein Treiber erforderlich Ja 10.04 Nein 14. August 2010 18:37
ASUS Xonar DS kein Treiber erforderlich Ja 10.04 Pulseaudio/ALSA, kein DTS Connect 30. November 2010 23:57

Audiotrak

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Audiotrak Prodigy 192 - Ja - - -
Audiotrak Prodigy HD2 - Ja - - -

Behringer

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Behringer U-Control UCA202 USB kein Treiber erforderlich Burr-Brown from TI Ja 10.04 funktioniert problemlos 18. Mai 2010 18:04

C-Media

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
C-Media AC'97 onboard kompatible - Ja - - -
C-Media CM8738 Modul snd_cmipci' Ja - nur Stereo(!) -

Creative Labs/AuzenTech

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Creative Audigy - Ja - - -
Creative Audigy 2 - Ja - - -
Creative Audigy 2 NX USB - Ja 8.10 Technisat CableStar HD 2 -
Creative Audigy 2 Value - Ja - - -
Creative Audigy 2 ZS - Ja - - -
Creative Audigy 2 ZS Notebook - Ja 6.06 PCMCIA erst ab Dapper -
Creative Audigy 4 - Ja - - -
Creative Soundblaster 128 PCI - Ja - - -
Creative Soundblaster 512 PCI - Ja - - -
Creative Soundblaster 1024 Player - Ja - - -
Creative SoundBlaster AWE 32 - Ja - ISA-PNP, erkannt von hwinfo, Kernelmodul snd-sbawe muss geladen werden -
Creative Soundblaster Live! 1024 - Ja - - -
Creative Soundblaster Live! 5.1 - Ja - für hintere Lautsprecher einen Blick in http://wiki.ubuntuusers.de/.asoundrc?highlight=asoundrc werfen und im alsamixer "sblive" muten -
Creative Soundblaster Live! 24-bit - Ja - - -
Creative Soundblaster Live! Value - Ja - - -
Creative Soundblaster SB0270 (USB) - Ja - - -
Creative Vibra16X PNP - Ja - Kernelmodul snd-sb16 laden -
Creative Soundblaster Xmod - Ja - - -
Creative Soundblaster X-Fi (PCI) emu20k1/emu20k2 chipset Ja - Kernelmodul snd-ctxfi mit ALSA 1.0.21, Out-of-the-Box mit und ohne Pulseaudio ab 10.04 -
Creative X-Fi Titanium s.o. Ja - s.o. -
Creative X-Fi Titanium Fatal1ty Champion s.o. Ja - s.o. -
Creative X-Fi Titanium Fatal1ty Professional s.o. Ja - s.o. -
Creative X-Fi Titanium Professional Audio s.o. Ja - s.o. -
Creative X-Fi Titanium Elite Pro s.o. Ja - s.o. -
Creative X-Fi Titanium Fatal1ty s.o. Ja - s.o. -
Creative X-Fi Titanium Platinum s.o. Ja - s.o. -
Creative X-Fi Titanium XtremeGamer s.o. Ja - s.o. -
Creative X-Fi Titanium XtremeMusic s.o. Ja 9.04 s.o. mit Creative prop. Treiber 1.00 (inkl. Digital out), nur 64bit!
Creative X-Fi Xtreme Audio (PCI) CA0106 chipset Ja 8.04 Modul snd-ca0106 - wird als CA0106 erkannt, Mikrofon läuft (noch) nicht -
Creative X-Fi Xtreme Audio (PCIe) CA0110 chipset Ja - Modul snd-hda-intel, wird als CA0110 erkannt, läuft nicht unter Lucid -
Auzentech X-Fi Forte (PCIe) emu20k2 chipset Nein - Modul snd-ctxfi, bei Suround Einstellung wird nur der Rear-Kanal angesprochen -
Creative X-Fi Titanium (PCIe) s.o. Ja - Modul snd-ctxfi -
Creative X-Fi Titanium Fatal1ty Pro Series(PCIe) s.o. Ja - s.o. -
Creative X-Fi Titanium Fatal1ty Champion Series (PCIe) s.o. Ja - s.o. -
Creative X-Fi Go (USB) - Ja - - -
Creative X-Fi Surround 5.1 (USB) - Ja 10.04 keine Funktion der Fernbedienung / Lautstärke über Regler an der Karte -
Creative X-Fi Notebook Wireless (ExpressCard/34) - Ja - - -
Creative Supreme FX X-Fi - Ja 9.10 nur Stereo getestet -

DIGITUS

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
DIGITUS 7.1 Surround USB Sound Box C-Media CM6206 Ja 10.10 Läuft sofort nach dem Anschließen, keine weitergehende Konfiguration nötig. Lsusb meldet ein CM106-Gerät, da der CM6206 auf dem CM106 basiert. Die Hardware-Taster für "lauter", "leiser" und "stumm" funktionieren ebenfalls. 31.12.2010
DIGITUS USB Audio Controller - Ja 8.10 - -
DIGITUS USB 2.0 Audio Adapter DA-70777 - Ja 10.04 Läuft sofort nach dem Anschließen, keine weitergehende Konfiguration nötig. 28.05.2011

Edirol (Roland)

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Edirol UA-1G - Ja 10.04 USB, out-of-the-box, ohne advanced mode -
Edirol UA-5 - Ja - USB, incl. 24/96 -
Edirol UA-25 - Ja - USB -
Edirol UA-101 - Ja 7.10 USB -
Edirol UA-25EX - Ja 10.10 USB, tested on Ubuntu-Studio 10.10 (64 bit) 29.12.2010

ESI

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
ESI Maya 44 USB - Ja 10.10 USB 17.05.2011

Gemini

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Gemini PS-02 USB läuft ohne Treiber Ja 8.04 Mischpult mit integrierter Soundkarte, 2x USB In/Out -

Harmann/Kardon

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Harman/Kardon SoundSticks (USB) - Ja - - -

Hercules

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Hercules Muse Pocket USB - Ja - funktioniert nur, wenn OnBoard-Soundkarte im BIOS deaktiviert ist -

Intel

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Intel 82801 - Ja - - -

Lexicon / Harman-Lexicon

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Lexicon Omega Studio Jack Ja 9.10, 10.04 out of the box laufen: Jack-Integration, Mehrkanal-Audio in/out, MIDI, in-Latenzen auf AMD K10 4-Core 2.4 GHz 4GB unter 10 ms. Getestet mit Audacity und EnergyXT 2.5.2 29. April 2010 22:40

LinQ

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
LinQ USB 3D Sound 5.1 (IT-S51) - Nein 10.10 funktioniert, aber nach kurzer Zeit defekt, Ersatzstick ebenso, Chinaschrott 05.01.2011

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
LogiLink 7.1 Channel USB Sound Box - Ja 10.10 - 05.01.2011
LogiLink USB Soundkarte UA0053 - Bedingt 10.04 1130:f211; Ausgabe extrem übersteuert 26.03.2011
LogiLink USB Soundkarte UA0078 - Ja 10.04 Im System muss von Hand von der eingebauten auf die externe Soundkarte umgeschaltet werden 16.03.2011

M-Audio

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
M-Audio Delta Audiophile 24/96 - Ja - - -
M-Audio Delta 1010LT - Ja - - -
M-Audio Delta Dio 2496 - Ja - - -
M-Audio Fast Track MKII Burr-Brown from TI Ja 10.10 - 27.03.2011
M-Audio Fast Track Pro - Ja - - -
M-Audio Transit USB - Ja - - -
M-Audio PreMobile USB - Ja - - -

Native Instruments

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Native Instruments Audio Kontrol 1 - Ja - - -
Native Instruments RigKontrol 2 - Ja - - -
Native Instruments RigKontrol 3 - Ja - - -
Native Instruments Audio8DJ - Ja - - -
Native Instruments Kore Controller - Ja - - -
Native Instruments GuitarRig Session I/O - Ja - - -

NeoMagic

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
NeoMagic NM2200 (MagicMedia 256AV Audio) - Ja - kombinierter Grafik/Soundchip; wird erkannt vom snd-cs4232-Treiber -

Nvidia

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
NVIDIA nForce2 Sound Onboard - Ja - SoundStorm -
NVIDIA nForce3 Sound Onboard - Ja - - -
NVIDIA nForce4 Sound Onboard Codec: meist RealTek ALC850 Ja - - -
NVIDIA MCP78 HDMI - Ja 9.10 - -
NVIDIA MCP79 HD-Audio rev b1 / Codec: Realtek ALC889A 🇩🇪 / Treiber: snd-hda-intel Ja 10.10 MacBook Pro 5.1 OnBoard-Sound, PCI-ID 0xcb79,
Für MacBook Pro 5.1 folgenden Eintrag in /etc/modprobe.d/alsa-base.conf vornehmen: options snd_hda_intel model=mb5
8. März 2011 20:56

Pro-Ject

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Pro-Ject DAC Box USB Burr-Brown from TI USB Audio DAC Ja 10.04 läuft out of the box, getestet mit rhythmbox und XBMC auf Lenovo Ideapad S10-3 17.05.2011

Realtek

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Realtek ALC662 5.1 Onboard - Ja - ALSA Treiber ab 1.1.15 -
Realtek ALC880 7.1 Onboard - Ja - Test 🇩🇪 -
Realtek ALC882 7.1 Onboard - Ja - Test 🇩🇪 -
Realtek ALC883 7.1 Onboard - Ja - Test 🇩🇪 -
Realtek ALC888 7.1 + 2 Onboard - Ja - Test 🇩🇪 -
Realtek ALC889 7.1 + 2 Onboard - Ja - Analog/Digital In/Out: 192kHz, 24bit; Test 🇩🇪 -

RME

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
RME HDSP MADI kernel Ja 9.04 funktioniert problemlos 6. Januar 2010 22:30
RME HDSPe Madi kernel Ja 9.04 funktioniert problemlos 6. Januar 2010 22:30
RME HDSP AES-32 kernel Ja 9.04 funktioniert problemlos 6. Januar 2010 22:30
RME HDSPe AES-32 kernel Ja 9.04 funktioniert problemlos 6. Januar 2010 22:30

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
SpeedLink SL-8850 (USB) - Ja - - -
SpeedLink SL-8860 (PCI) - Ja - - -
SpeedLink Medusa 5.1 Headset (USB) - Ja - - -
SpeedLink VIGO USB - Ja 10.04 - Kennung 0d8c:000c C-Media Electronics, Inc. Audio Adapter
SpeedLink Stage 7.1 PCI - Ja 10.04 S/PDIF ab 10.04 -

SoundMAX

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
SoundMAX AD1988A - Ja - - -
SoundMAX AD1988B - Ja - - -

Terratec

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Terratec 128i - Ja - - -
Terratec Aureon 5.1 FUN - Ja - - -
Terratec Aureon 5.1 PCI - Ja - - -
Terratec Aureon 5.1 USB - Ja - alte Version mit Chinch-Buchsen -
Terratec Aureon 7.1 PCI - Ja - - -
Terratec Aureon 7.1 USB - Ja 10.04 - -
Terratec Aureon USB MKII - Ja - Muss direkt am Computer angeschlossen sein, funktioniert nicht an USB-Hubs! -
Terratec Aureon Dual USB - Ja 10.10 out of the Box 27.01.2011
Terratec DMX 6Fire 24/96 ICE1712 Ja - problemlose ICE1712-Karte mit Breakoutbox -
Terratec DMX XFire 1024 - Ja - - -
Terratec EWS 88 - Ja - - -
Terratec EWX24/96 - Ja - - -
Terratec Phase 26 (USB) - Ja - - -
Terratec SixPack 5.1 - Ja - - -
Terratec XLerate Pro - Ja - - -

Turtle Beach

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Turtle Beach MultiSound Fiji Kernelmodul: snd-msnd-pinnacle unbekannt - wie Turtle Beach MultiSound Pinnacle, aber ohne Kurzweil-Synthesizer und mit nur einer ID -
Turtle Beach MultiSound Pinnacle Kernelmodul: snd-msnd-pinnacle Nein - High-End-ISA-Soundkarte; wird von hwinfo erkannt, aber nicht als Soundkarte; TBS0001 bzw. 01:01.01 ist die Soundkarte, TBS0000 bzw. 01:01.00 ist der Kurzweil-Klangerzeuger; weder vor noch nach modprobe wird sie unter /proc/asound/cards gelistet; Kernelmodul mit alsa-Version 1.0.20 und 1.0.21 verändert, Pflege findet also statt; kann auf PnP oder spezifische Ports gejumpert werden 24.04.2011

Via

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
VIA HD Onboard Sound - Ja 10.04 - -

Diese Revision wurde am 23. Juli 2012 07:40 von frustschieber erstellt.