Zesty Zapus

Inhaltsverzeichnis
  1. Allgemein
    1. Kernel
    2. System
    3. Programmaktualisierungen
  2. Offizielle Varianten
    1. Ubuntu (Unity)
    2. Kubuntu (KDE Frameworks 5)
    3. Xubuntu (Xfce)
    4. Lubuntu (LXDE)
    5. Ubuntu GNOME
    6. Ubuntu MATE
    7. Ubuntu Budgie
  3. Links

Die nächste Ubuntuversion nach Yakkety Yak heißt 17.04 „Zesty Zapus“. Diese Version wurde neun Monate mit Aktualisierungen versorgt. Der Zeitplan wird auf den Developer Summits festgelegt.

Im Artikel Archiv/Downloads/Zesty Zapus sind weitere Informationen zum Herunterladen zu finden.

Ubuntu 17.04
Basisdaten
Codename /
Übersetzung:
Zesty Zapus /
Begeisterte Hüpfmaus
Status: nicht mehr unterstützt
Veröffentlichungstermin: 13. April 2017
Unterstützt bis: 13. Januar 2018 (Desktop und Server)
Zeitleiste
Vorgänger: 16.10 Nachfolger: 17.10

Allgemein

Kernel

Ubuntu 17.04 wird mit Kernel 4.10 ausgeliefert.

System

Programmaktualisierungen

Firefox liegt in der Version 52 vor, Thunderbird in Version 45. LibreOffice ist in Version 5.3 enthalten. Zur Darstellung grafischer Oberflächen wird Mesa 17.0 sowie der X-Server 1.19 genutzt.

Offizielle Varianten

Wiki/Icons/ubuntu.png

Ubuntu (Unity)

Ubuntu 17.04 ist die letzte Version mit der Desktop-Oberfläche Unity. Im April 2017 wurde von Mark Shuttleworth bekannt gegeben, dass die nächste Ubuntu-LTS-Version 18.04 wieder auf GNOME als Standard-Desktop setzt (Quelle 🇬🇧). 17.10 wird ebenfalls GNOME verwenden.

Wiki/Icons/kubuntu.png

Kubuntu (KDE Frameworks 5)



Wiki/Icons/xubuntu.png

Xubuntu (Xfce)



Wiki/Icons/lubuntu.png

Lubuntu (LXDE)



Wiki/Icons/ubuntugnome.png

Ubuntu GNOME



Wiki/Icons/ubuntumate.png

Ubuntu MATE



Wiki/Icons/budgie.png

Ubuntu Budgie