ubuntuusers.de

🛈 Aktuell gibt es im Wiki ca. 550 Artikel, die nur für Xenial getestet sind. Dies entspricht ca. 7 % aller Wikiartikel. Damit diese im nächsten Frühjahr nicht alle archiviert werden müssen, ist eure Mithilfe gefragt!

Yakkety Yak

Die nächste Ubuntu-Version nach Xenial Xerus heißt 16.10 „Yakkety Yak“. Diese Version wurde neun Monate mit Aktualisierungen versorgt. Der Veröffentlichungszeitplan 🇬🇧 wurde auf den Developer Summits 🇬🇧 festgelegt.

Ubuntu 16.10
Basisdaten
Codename /
Übersetzung:
Yakkety Yak /
(nicht übersetzbares Wortspiel) Yak
Status: nicht mehr unterstützt
Veröffentlichungstermin: 13. Oktober 2016
Unterstützt bis: 20. Juli 2017 (Desktop und Server)
Zeitleiste
Vorgänger: 16.04 LTS Nachfolger: 17.04

Allgemein

Kernel

Ubuntu 16.10 wird mit Kernel 4.8 ausgeliefert.

Offizielle Varianten

Wiki/Icons/lubuntu.png

Lubuntu (LXDE)

Seit Lubuntu 16.10 ist der Soundserver PulseAudio (PA) standardmäßig vorinstalliert. Damit gehören diesbezügliche Probleme mit Programmen wie Skype, die PA zwingend voraussetzen, der Vergangenheit an.

Diese Revision wurde am 12. September 2019 20:02 von Beforge erstellt.
Die folgenden Schlagworte wurden dem Artikel zugewiesen: Ubuntu