ubuntuusers.de

🛈 Aktuell gibt es im Wiki ca. 300 Artikel, die nur für Xenial getestet sind. Dies entspricht ca. 3,8 % aller Wikiartikel. Damit diese im Frühjahr nicht alle archiviert werden müssen, ist eure Mithilfe gefragt!

Ubuntucommunitysession

Ubuntu Community Session auf der Ubucon 2010

Idee

Die Idee für die ubucon 2010 ist, dass die Teams wie

  • Loco-Teams

  • ubuntuusers.de

  • Ubuntu Deutschland e.V.

  • ikhaya

  • UWR

  • Messearbeit

  • Lokalisierung

  • ...

sich vorstellen und insbesondere darauf eingehen, wie man sich als Neueinsteiger einbringen kann. Jedes Team kann sich 15-20 Minuten vorstellen und im Anschluss werden wir Fragen beantworten.

Der Vorbereitungsaufwand für jedes Team ist überschaubar und wohl leicht handhabbar. Der Besucher muss sich nicht vorab für ein bestimmtes Thema entscheiden.

Diese Veranstaltung als Orientierungshilfe wäre vielleicht auch für den Einstieg in die ubucon am Freitagnachmittag oder Samstagvormittag geeignet, wenn man dann ggf. noch Hinweise auf andere Sessions der ubucon geben kann. Weiterhin kann diese gemeinschaftliche Veranstaltung auch dazu beitragen, dass sich die Teams untereinander besser kennen lernen und möglicherweise neue Wege zur sinnvollen Zusammenarbeit gefunden werden. Die meiste Zeit agiert man ja eigenständig.

Beteiligte

Thema Vortragender DauerReihenfolge
Anmoderation Thurgau1 min
Anwenderstammtische organisieren toddy, V for Vortex
Installationsparty durchführen toddy
ubuntu Deutschland e.V. unterstützen
Auf Messen mitarbeiten Martin Kaufmann 5 min
Im Forum Benutzern helfen tomtomtom (wenn er überzeugt wird), sonst AdrianB
Das Wiki erweitern und verbessern AdrianB 5 min
Mitarbeit bei Ikhaya Thurgau, UbuntuFlo 5 min
Am UWR mitschreiben UbuntuFlo, toddy 5 min
Projektleitung ubuntuusers.de V for Vortex 5 min
Webteam ubuntuusers.de
Serverteam
Moderator im IRC werden
Ubuntu übersetzen Jochen Skulj 10 min
ubuntu-manual Jochen Skulj 5 min
Ausblick: Die internationale Ubuntu-Community Dirk Deimeke 1 min
Frage- und Antwortsession alle Teammember
(was übrig bleibt) Dirk Deimeke

Diese Revision wurde am 28. September 2010 21:37 von Jochen_Skulj erstellt.