info

Dieser Artikel wurde für die folgenden Ubuntu-Versionen getestet:

Dieser Artikel ist größtenteils für alle Ubuntu-Versionen gültig.

Zum Verständnis dieses Artikels sind folgende Seiten hilfreich:

  1. Ein Terminal öffnen

  2. Installation von Programmen

Inhaltsverzeichnis
  1. info-Seiten Darstellung
  2. info
    1. Installation
    2. Bedienung
    3. Durchsuchen einer Info-Datei
    4. Tastenkürzel
  3. pinfo
    1. Tastenkürzel
  4. Links

Wiki/Icons/terminal.png Viele Programme, insbesondere GNU-Programme, nutzen zur Dokumentation das info-Format, die alternativ zu man gelesen werden können; oft werden Leser in man-pages explizit auch auf die Info-Seiten verwiesen. Im Gegensatz zu man basieren info-Seiten aber auf einem sog. Hypertext-Format, in dem Textstellen in einem Dokument ähnlich wie in HTML per Hyperlink angesprungen werden können. Damit können die Seiten themenübergreifend vernetzt sein. Erstellt werden info-Seiten in Texinfo.

info-Seiten Darstellung

Für die Darstellung der info-Seiten gibt es verschiedene Programme:

info

Installation

Mit Hilfe des Befehls info lassen sich Informationen zu verschiedenen Programmen aufrufen. Das Programm ist in der Standardinstallation enthalten. Der Paketname lautet:

Bedienung

info wird im Terminal [1] wie folgt aufgerufen:

info [Option] [Thema] 

Option und Thema sind dabei optional, d.h. man kann info auch ohne sie aufrufen. Dann zeigt das Programm eine Liste aller verfügbaren Themen an. Die verfügbaren Themen finden sich in dem Ordner /usr/share/info.

info kennt auch eine Reihe von Optionen:

Optionen von info
OptionBedeutung
--apropos=ZEICHENKETTEsucht den Begriff ZEICHENKETTE in den Indizes aller Info-Dateien
--directory=/Pfad/zu/Verzeichnisein neues Verzeichnis dem INFOPATH hinzufügen
--file=/Pfad/zu/eigener/Info-DateiStatt einer Datei in /usr/share/info wird eine andere Info-Datei angezeigt
--helpHilfe zum Befehl info anzeigen
--output=DATEIausgewählte Knoten nach DATEI ausgeben
--show-options, --usagezeigt das Thema mit den Optionen für den Befehlsaufruf an
--where, --locationOrt der Info-Datei anzeigen
--vi-keysTastenbindungen ähnlich zu vi und less benutzen
--versionProgrammversion anzeigen

Durchsuchen einer Info-Datei

Durch Drücken der Taste S und dem Eingeben einer beliebigen Zeichenfolge mit anschließendem Drücken von kann man eine Info-Datei nach der Zeichenfolge durchsuchen. Wiederholtes Drücken von springt zum nächsten Treffer.

Tastenkürzel

Tastenkürzel von info
TastenkürzelBedeutung
eine Zeile nach oben
eine Zeile nach unten
ein Zeichen nach links
ein Zeichen nach rechts
         oder Bild ↓ im Text nach unten blättern
oder Bild ↑ im Text nach oben blättern
N zum nächsten Info-Thema blättern
P zum vorherigen Info-Thema blättern
B zum Anfang des Textes springen
E zum Ende des Textes springen
U eine Ebene nach oben
L zum zuletzt angezeigten Text wechseln
Tab ⇆ zum nächsten Link springen
dem Link folgen bzw. die Suche starten
H Kommandoliste anzeigen
S in den Suchmodus wechseln
Q info Beenden

pinfo

Pinfo 🇬🇧 ist eine Variante von info, die Farben zur Ausgabe verwendet, um Links hervorzuheben. Die Navigation über die Tastatur ist gegenüber info verändert und lehnt sich an Lynx an.

Pinfo ist nicht in der Standardinstallation von Ubuntu enthalten. Es kann über das Paket

Paketliste zum Kopieren:

sudo apt-get install pinfo 

Oder mit apturl die Pakete installieren. Link: apt://pinfo

installiert [2] werden.

Tastenkürzel

Tastenkürzel von pinfo
TastenkürzelBedeutung
zum nächsten Link gehen/Zeile runter
zum vorherigen Link gehen/Zeile rauf
         dem Link folgen
zur vorherigen Seite gehen
Bild ↓ im Text nach unten blättern
Bild ↑ im Text nach oben blättern
N zum nächsten Info-Thema blättern
P zum vorherigen Info-Thema blättern
Pos1 zum Anfang des Textes springen
Ende zum Ende des Textes springen
U eine Ebene nach oben
L zur Zeile gehen
S in den Suchmodus wechseln
Q pinfo beenden