Archiv/mcdp

Archivierte Anleitung

Dieser Artikel wurde archiviert. Das bedeutet, dass er nicht mehr auf Richtigkeit überprüft oder anderweitig gepflegt wird. Der Inhalt wurde für keine aktuell unterstützte Ubuntu-Version getestet. Wenn du Gründe für eine Wiederherstellung siehst, melde dich bitte in der Diskussion zum Artikel. Bis dahin bleibt die Seite für weitere Änderungen gesperrt.

Zum Verständnis dieses Artikels sind folgende Seiten hilfreich:

  1. Installation von Programmen

  2. Ein Terminal öffnen

Inhaltsverzeichnis
  1. Installation
  2. Benutzung/Konfiguration
  3. Tastenkürzel
  4. Links

Wiki/Icons/terminal.png mcdp 🇬🇧 ist ein minimalistischer CD-Player für die Kommandozeile. Er wird ausschließlich über die Tastatur gesteuert. Das Programm unterstützt folgende Funktionen:

./mcdp.png

Damit das Programm Musikstücke wiedergeben kann, muss eine Audioverbindung zwischen dem Laufwerk und der Soundkarte vorhanden sein.

Installation

Folgendes Paket muss installiert [1] werden:

Wiki/Vorlagen/Installbutton/button.png mit apturl

Paketliste zum Kopieren:

sudo apt-get install mcdp 

sudo aptitude install mcdp 

Benutzung/Konfiguration

Das Programm kann nach erfolgreicher Installation mit dem Terminal [2] gestartet werden:

mcdp 

Die Steuerung erfolgt ausschließlich über die Tastenkürzel.

Tastenkürzel

Tastenkürzel für mcdp
Taste(n)Beschreibung
# + 1 Track 1 wiedergeben - 0 bis 9 möglich
S Wiedergabe starten / stoppen
         nächstes Stück
B vorheriges Stück
M Wiedergabemodus: CD-Wiedergabe -> CD wiederholen -> Stück wiederholen -> Intro ...
P Pause
E CD auswerfen
C Laufwerk schließen
< Lautstärke verringern
+ < Lautstärke erhöhen
H Hilfe
Q Programm beenden

Mehr Informationen sind in der Manpage des Programms zu finden.