Archiv/Spiele/Theme Hospital

Archivierte Anleitung

Dieser Artikel wurde archiviert. Das bedeutet, dass er nicht mehr auf Richtigkeit überprüft oder anderweitig gepflegt wird. Der Inhalt wurde für keine aktuell unterstützte Ubuntu-Version getestet. Wenn du Gründe für eine Wiederherstellung siehst, melde dich bitte in der Diskussion zum Artikel. Bis dahin bleibt die Seite für weitere Änderungen gesperrt.

Zum Verständnis dieses Artikels sind folgende Seiten hilfreich:

  1. Bearbeiten von Paketquellen

  2. Anwendungen hinzufügen

  3. Ein Terminal öffnen

  4. Root-Rechte

  5. Archive entpacken

  6. Pakete aus dem Quellcode erstellen

  7. Ein Programm ohne Menüeintrag starten

  8. innoextract installieren und benutzen

  9. PlayOnLinux, optional

Inhaltsverzeichnis
  1. Installation
    1. Quellcode
      1. Vorbereitung
      2. Durchführung
  2. DOSBox
  3. Spieldaten
    1. Demo
    2. Gog.com
      1. PlayOnLinux
  4. Konfiguration
  5. Tastenkürzel
  6. Handbuch
  7. Problembehebung
    1. GOG.com
  8. Infobox
  9. Links

Original_Logo.png CorsixTH ist eine Spiel-Engine für Theme Hospital - benötigt werden die Originaldaten des Spiels. Alternativ kann DOSBox verwendet werden.

Im Spiel selbst muss ein Krankenhaus entworfen, unterhalten und verwaltet werden. Neben der Versorgung der Patienten und dem bei Laune halten des Personals gibt es weitere Aufgaben, die auf den Spieler warten. Die Planung des Krankenhauses und die vom Spieler getroffenen strategischen Entscheidungen machen den (Miss)Erfolg aus.

./Menue.jpg
Menü

./Spielszene.jpg
Spielszene

./DOSBox.jpg
Spielszene (DOSBox)

Installation

Quellcode

Alternativ kann der Quellcode zur Erstellung der Spiele-Engine auf dem eigenen PC verwendet werden.

Vorbereitung

Hierfür werden die folgenden Pakete benötigt [2]:

  • build-essential

  • cmake

  • git

  • liblua5.1-0-dev

  • libsdl2-dev

  • libsdl2-mixer-dev

  • timidity

  • libfreetype6-dev

  • libluajit-5.1-dev

  • luarocks

Paketliste zum Kopieren:

sudo apt-get install build-essential  cmake  git liblua5.1-0-dev  libsdl2-dev  libsdl2-mixer-dev  timidity  libfreetype6-dev  libluajit-5.1-dev  luarocks 

Oder mit apturl installieren, Link: ,cmake ,git,liblua5.1-0-dev ,libsdl2-dev ,libsdl2-mixer-dev ,timidity ,libfreetype6-dev ,libluajit-5.1-dev ,luarocks

Anschließend die folgenden Befehle ausführen [3] [4]:

sudo luarocks install lpeg
sudo luarocks install luafilesystem 

Durchführung

Hinweis!

Fremdsoftware kann das System gefährden.

Den Quellcode entweder von der Projektseite 🇬🇧 als Archiv herunterladen und entpacken [5] oder via Git auf den Computer bringen [3]:

git clone https://github.com/CorsixTH/CorsixTH 

Anschließend in den Ordner wechseln und das Spiel kompilieren [6]:

cmake . 

Weitere Paramter 🇬🇧 können übergeben werden.

DOSBox

Zur Verwendung des Spiels mit DOSBox die CD einbinden und aus dem Programm heraus die SETUP.EXE starten. Nach der Installation kann das Spiel über HOSPITAL.EXE gestartet werden [7].

Spieldaten

Benötigt wird der Ordner, welcher unter anderem die Unterordner ANIMS und LEVELS enthält - meist lautet der Name HOSP. Die Demoversion bietet nur einen eingeschränkten Funktionsumfang.

Demo

Die Spieledaten aus dem Demo.zip ⮷ können verwendet werden. Das Archiv nach dem Herunterladen entpacken [5] und beim ersten Start der Spiele-Engine in das Verzeichnis navigieren.

Gog.com

Die Version von gog.com 🇩🇪 nach dem Erwerb herunterladen und mittels innoextract an die gewünschten Inhalte gelangen [8] [3]:

innoextract setup_theme_hospital_2.0.0.5.exe  

Den neu entstandenen Ordner apps nach HOSPITAL oder einem anderen beliebigen Titel umbenennen (Leerzeichen der Einfachheit halber vermeiden) und in das Spieleverzeichnis (z.B. ~/Spiele) verschieben. Beim Start der Engine zum Ordner navigieren.

PlayOnLinux

Über das Wine-Frontend PlayOnLinux die Schaltfläche "Installieren" [9] anwählen und nach dem Installationsskript für "GOG.com-Theme Hospital" suchen. Nun den Anweisungen des Skripts folgen und das Spiel installieren.

Konfiguration

Über "Settings" gelangt man zum Einstellungsmenü. Hier kann die Auflösung sowie die Spielsprache angepasst werden. Alle Konfigurationsdaten werden im Ordner ~/.config/CorsixTH/ abgelegt.

Tastenkürzel

Tastenkürzel
Taste(n) Funktion
Pfeiltasten Karte scrollen - schneller mit Strg
1 - 5 Spielgeschwindigkeit ändern.
F1 - F9 Info-Bildschirme
P Pause

Handbuch

Dsa Handbuch kann in englischer Sprache aus der Bibliothek von gog.com heruntergeladen werden. Alternativ replacementdocs.com 🇬🇧 ⮷ aufrufen.

Problembehebung

GOG.com

Die Version von gog.com startet, aber verlangt nach der CD. Das Problem besteht darin, dass DOSBox bereits eingerichtet ist und eine eigene Konfigurationsdatei mitbringt. In diesem Fall - wie unter DOSBox (Abschnitt „dosbox-conf“) beschrieben - die passende Konfigurationsdatei laden. Der Aufruf für dosboxTH.conf lautet [7] : dosbox -conf dosboxTH.conf HOSPITAL.EXE

Ein weiteres Gog.com-Problem: Bei 2 Monitoren wird es in der Mitte von beiden Monitoren angezeigt (kein geklonter Desktop).

Wiki/Icons/games.png

Infobox

CorsixTH/Theme Hospital
Genre: Wirtschaftssimulation
Sprache: 🇩🇪 🇬🇧
Veröffentlichung: 1997
Publisher: Electronic Arts
Systemvoraussetzungen: Pentium 75MHz Prozessor, 8 MiB RAM (16 MiB unter Windows XP), 1 MiB Grafikkarte, 55 MiB Speicherplatz auf der Festplatte
Medien: CD (1) / Download
Strichcode / EAN / GTIN: -
Läuft mit: nativ / DOSBox

Original_Logo_Text.png