Spiele/NingPo Mahjong

Dieser Artikel wurde für die folgenden Ubuntu-Versionen getestet:

Zum Verständnis dieses Artikels sind folgende Seiten hilfreich:

  1. Ein Terminal öffnen

  2. Den LGP Installer benutzen

  3. Einen Editor öffnen

Inhaltsverzeichnis
  1. Installation
  2. Demo
  3. Deinstallation
  4. Problemlösungen
  5. Infobox
  6. Links

./tile.png Mahjongg ist ein uraltes Strategiespiel aus China. Mit einer tollen Oberfläche, einer Vielzahl von Spielbrettern und Spielsteinen, untermalt von schöner, nicht aufdringlicher Musik, warten Hunderte von Spielvariationen auf den Spieler. Der Spieler muss alle Spielsteine paarweise vom Tisch nehmen. Diese müssen zur Seite hin und nach oben freiliegen, bevor sie entfernt werden können. Das Computerspiel bietet verschiedene Startfiguren an.

Für die Installation wird ein Installer von LGP genutzt, welcher auf der Spiele-CD liegt. Es empfiehlt sich jedoch den aktuellen Installer new_installer.run von holarse-linuxgaming.de ⮷ zur Installation zu verwenden.

./Menue.jpg ./NPM.jpg
Hauptmenü Spielszene

Installation

Um NingPo MahJong zu installieren [2], führt man das Skript setup.sh von der CD-ROM im Terminal [1] aus:

./setup.sh 

Den Anweisungen folgen. Das Spiel wird im angegebenen Ordner installiert. Alternativ den Installer new_installer.run nutzen. Damit das Spiel lauffähig ist muss noch ein Update eingespielt werden.

Update

Das Update findet man unter holarse-linuxgaming.de ⮷. Dieses von der Homepage herunterladen und über das Terminal [1] installieren:

./ningpo-1.06-x86.run 

Nach dem geglückten Update kann man das Spiel starten.

Hinweis:

Das Spiel hat unter 16.04 keinen Sound.

Demo

Ein Demo zu diesem Spiel kann man von holarse-linuxgaming.de ⮷ herunterladen.

Deinstallation

Das Vorgehen hierzu ist im Artikel LGP beschrieben.

Problemlösungen

CD nicht erkannt

Sofern die Installationsroutine - trotz eingelegter CD - nicht startet kann man die Installation im Textmodus starten [1]:

export DISPLAY=:0.0
_POSIX2_VERSION=199209 sh ./ningpo_new_installer.run 

loki_patch not found

Tritt dieses Problem beim Update auf so geht man wie folgt vor [1]:

./ningpo-1.06-x86.run --noexec --keep
cd ningpo-1.06-x86 

Nun mit einem Editor [3] die Datei update.sh bearbeiten. In der Passage

DetectARCH()
{
status=1
case `uname -m` in
i?86) echo "x86"
status=0;;
*) echo "`uname -m`"
status=0;;
esac
return $status
}

den Code wie folgt abändern:

DetectARCH()
{
status=1
case `uname -m` in
i?86) echo "x86"
status=0;;
*) echo "x86"
status=0;;
esac
return $status
} 

und im Terminal [1] das Update anstoßen:

./update.sh 

Wiki/Icons/games.png

Infobox

NingPo MahJong
Genre: Puzzle
Sprache: 🇬🇧
Veröffentlichung: -
Publisher: Linux Game Publishing LTD 🇬🇧
Systemvoraussetzungen: 166 MHz Prozessor / 32 MB RAM / 4 MB freier Festplattenspeicher / CDROM / Grafikkarte >= 4MB RAM
Medien: CD (1)
Strichcode / EAN / GTIN: 835551000076
Läuft mit: nativ

./Logo.png