Hirsute Hippo

Die auf Groovy Gorilla folgende Ubuntu-Version heißt 21.04 „Hirsute Hippo“. Diese STS-Version wird neun Monate mit Aktualisierungen versorgt. Der Zeitplan 🇬🇧 wird auf den Developer Summits 🇬🇧 festgelegt.

Im Artikel Downloads/Hirsute Hippo sind weitere Informationen zum Herunterladen zu finden.

Ubuntu 21.04
Basisdaten
Codename /
Übersetzung:
Hirsute Hippo/
struppiges Flusspferd
Status: veröffentlicht
Veröffentlichungstermin: 22. April 2021
Unterstützt bis: Januar 2022
Zeitleiste
Vorgänger: 20.10 Nachfolger: 21.10

Kernel & System

Hirsute Hippo setzt den Linux Kernel in der Version 5.11 ein. Der GCC Compiler ist in der Version 10.3 enthalten, LLVM in der Version 12 und GLibc in der Version 2.33. systemd wird in der Version 247 eingesetzt.

Ubuntu 21.04 setzt erstmals standardmäßig Wayland als Displayserver, die Version ist 1.18. Der XServer ist auch enthalten, in der Version 1.20.

snap ist in der Version 2.49 an Bord. Die einzige Applikation, die als snap vorinstalliert ist, ist der Snap-Store.

Bei einer Neuinstallation werden die Benutzerverzeichnisse nicht mehr für alle lesbar eingerichtet.

Programmaktualisierungen

LibreOffice ist in der Version 7.1.2-rc2 enthalten, GIMP in der Version 2.10.

Programmiersprachen

Python ist in der Version 3.9 enthalten, Perl in 5.32, Ruby in 2.7, Go in 1.16, PHP in 7.4 und Rust in 1.50. Java ist sowohl in der Version 11 (LTS) als auch in Version 16 an Bord.

offizielle Varianten

Ubuntu Wiki/Icons/ubuntu.png

Ubuntu setzt auf einen Mix auf Gnome 3.38 und Gnome 40. Die Gnome Shell ist aus 3.38, aber viele GNOME Applikationen stammen aus der Version 40.

Kubuntu Wiki/Icons/kubuntu.png

Xubuntu Wiki/Icons/xubuntu.png

Lubuntu Wiki/Icons/lubuntu.png

Ubuntu Budgie Wiki/Icons/budgie.png

Ubuntu Mate Wiki/Icons/ubuntumate.png

Ubuntu Studio Wiki/Icons/ubuntustudio.png