Firefox/ColorZilla

Achtung!

Da von Firefox alle sechs Wochen eine neue Version erscheint, kann dieser Artikel leider nicht – wie sonst in diesem Wiki üblich – mit einer bestimmten Ubuntu-Version getestet werden. Die Mozilla-Entwickler behalten sich vor, jederzeit neue Funktionen hinzuzufügen oder vorhandene wieder aus dem Programm zu entfernen. Unter solchen Umständen ist es nicht möglich, die Korrektheit der in diesem Artikel beschriebenen Informationen dauerhaft für eine Ubuntu-Version zu garantieren.

Hinweis:

Dieses Plugin wurde zuletzt mit Firefox 60.0.1 getestet. Wenn es bei dir mit einer neueren Version funktioniert, aktualisiere doch bitte diesen Hinweis.

Inhaltsverzeichnis
  1. Installation
  2. Benutzung
  3. Links

./Colorzilla-Logo.png ColorZilla 🇬🇧 ist eine Erweiterung für den Browser Firefox. Besonders praktisch ist das "Aufpicken" einer Farbe direkt aus einer Webseite heraus. Weitere Programme mit ähnlicher Funktionalität sind im Artikel Farbauswahl zu finden.

Installation

Die Erweiterung kann über die obige AddOn-Seite direkt in Firefox installiert werden, steht aber erst nach einem Neustart des Browsers zur Verfügung.

Benutzung

Danach kann der Farbwähler (Color Picker) über das Pipettensymbol oder mit dem Standard-Tastenkürzel + Esc gestartet werden. Mauszeiger verwandelt sich in ein Fadenkreuz und kopiert bei einem Linksklick rechte Maustaste die RGB-Farbe hinter dem Zeiger in die Zwischenablage. Über das zugehörige Menü erreicht man weitere Funktionen. Eine genaue Beschreibung ist unter "Hilfe -> Online-Hilfe" verfügbar.