ubuntuusers.de

ubuntuusers.deWikiLocoTeamUWR2009-52

2009-52

Der Ubuntu-Wochenrückblick lässt das Geschehen der vergangenen Woche um Ubuntu Revue passieren. Themen dieser Ausgabe sind unter anderem der UWR in eigener Sache, Lucid und das Web 2.0 sowie der Geburtstag des Linux-Vaters Linus Torvalds. Viel Spaß beim Lesen!

Hinweis:

Ihr könnt dazu beitragen, den UWR zu verbessern. Aktuelle Links für den kommenden UWR sollten in die Wiki-Seite eingetragen werden, die auch mit einem selbst verfassten Text erweitert werden können. Ebenso darf im UWR-Forum die Gestaltung des UWR mitdiskutiert werden.

Audio-Ausgabe

Eine vertonte Version des Ubuntu-Wochenrückblicks wird von RadioTux zur Verfügung gestellt: RadioTux

In eigener Sache

Der UWR ist tot – es lebe der UWR!

Da all unseren Aufrufen in diesem nun zu Ende gehenden Jahr leider so gut wie kein Anwender gefolgt ist, kann das Projekt „Ubuntu-Wochenrückblick (UWR)“ als gescheitert angesehen werden. Die umfangreiche Arbeit kann, von zum Teil nur zwei bis drei Leuten pro Ausgabe, nicht alleine geschultert werden.

Das UWR-Team sieht sich daher außer Stande, den UWR in der bisherigen Form weiterzuführen. Nach internen Diskussionen – ob dieser nun komplett eingestellt werden soll oder doch, in weitaus geringerem Umfang als bisher, weitergeführt wird – entschloss sich das Team dazu, in Zukunft nur noch eine Art „Linksammlung“ der jeweils vergangenen Woche anzubieten.

Dieses Vorgehen ermöglicht es, der Ubuntu-Gemeinschaft weiterhin einen Überblick über die Ubuntu- und Linux-Themen zu geben. Es ist jedoch mit der Einschränkung verbunden, keine Zusammenfassung oder übersetzte Anleitungen mehr zu bieten. Wir bedauern dies besonders für diejenigen, die in der englischen Sprache nicht so sicher oder geübt sind.

Rund um Ubuntu

Die Evolution von Ubuntu.com

Christopher Tozzi zeigt auf, wie die Website ubuntu.com {en} früher gestaltet war und wie sie heute aussieht. Er geht auf Details wie HTML und CSS ein und ist der Meinung, dass die Seite heute weitaus besser aussieht als noch vor ein paar Jahren.

Quelle: Works with U {en}

Anleitungen

Achtung!

Im UWR werden Links zu Fremdquellen und Fremdpaketen gesetzt. Diese können das System gefährden. Die Benutzung fremder Quellen für Software sollte nach Möglichkeit auf das Notwendigste beschränkt werden, da sie einige gravierende Nachteile mit sich bringen.

Flash Player 10.1 Beta 2 unter Karmic installieren

Für all die Anwender, die „Karmic Koala“ nutzen und auf den neuesten Flashplayer aus dem Hause Adobe nicht verzichten möchten, hat „TuxArena“ ein How-To erstellt, welches zeigt, wie man den Flashplayer in Version 10.1 Beta 2 in Ubuntu 9.10 installiert.

Quelle: TuxArena {en}

Installation von Nvidia Graphics Drivers 195.22 in Ubuntu Karmic/Jaunty/Intrepid/Hardy

Das Blog „UbuntuGeek“ erklärt in einem Tutorial, wie man die Nvidia-Grafiktreiber in Version 195.22 in den Ubuntuversionen Karmic Koala, Jaunty Jackalope, Intrepid Ibex und Hardy Heron installiert.

Quelle: UbuntuGeek {en}

Beseitigung des „USB funkioniert nicht mehr“ Problems

Das von „UbuntuGeek“ erstellte Tutorial erklärt, wie man den Fehler behebt, der dazu führt, dass der USB-Port nicht mehr arbeitet.

Quelle: UbuntuGeek {en}

Broadcom 4328 v3 Wlan-Problem in Ubuntu 9.10 lösen

Das Tutorial von „UbuntuGeek“ zeigt, wie das Wlan-Problem des Broadcom 4328 v3, der unter anderem in Apple-Computern eingesetzt wird, bei „Karmic Koala“ zu lösen ist.

Quelle: UbuntuGeek {en}

Aus den Nachrichten

Gimp-Entwickler äußern sich

Im Gimpusers Forum {en} äußern sich Entwickler von Gimp zu der Entfernung des Grafikprogramms aus der Standardinstalltion von Ubuntu gelassener als viele Anwender. Da Gimp eher eine Profianwendung ist, sei dieser Schritt wenig überraschend. In etlichen Distibutionen wird Gimp weiterhin standardmäßig installiert, insbesondere den Media-Versionen wie 64studio oder Ubuntu-Studio.

Quelle: Gimpusers.de

Debian GNU/Linux Gerätetreiber-Überprüfunsgsseite

Auf der Seite http://kmuto.jp/debian/hcl kann man seine Treiber überprüfen lassen und so den Entwicklern Einblick in das genutzte System geben.

Quelle: UbuntuGeek {en}

Ubuntu Brainstorms

Auf Ubuntu Brainstorm {en} kann jeder Benutzer seine Ideen für ein besseres Ubuntu veröffentlichen. In der letzten Woche wurden folgende Beiträge als besonders interessant bewertet:

Abstimmen kann jeder, der bei Brainstorm angemeldet ist. Das Portal bietet eine tolle Möglichkeit, als Benutzer „direkten“ Einfluss auf die Entwicklung Ubuntus zu nehmen.

Quelle: Ubuntu Brainstorm {en}

Ubuntu UK Podcast – S02E20 The Final Phase

Der Ubuntu UK Podkast {en} hat eine neue Ausgabe herausgebracht. Unter anderem werden folgende Themen behandelt:

  • Installation von bzw. Upgraden auf Ubuntu 9.10

  • Ein Interview mit Steve Spurley von FreeScale über die ARM-Plattform und ein Ausblick auf das nächste Jahr für ARM basierende Geräte

  • Allgemeine Neuigkeiten

Quelle: Ubuntu UK Podcast {en}

Aus der Blogosphäre

Die zehn belibsten Tipps 2009

Das Blog „TuxArena“ hat die zehn populärsten Tipps im Jahre 2009 zusammengefasst, die auf der Webseite publiziert wurden. Die Bandbreite an Tipps reichte von Platz 1 „Adobe Flash Player 10 in Debian Lenny installieren (32-bit)“ bis zum Tipp auf Platz 10 „Ein Memory-Usage-Skript für die Bash erstellen”.

Quelle: TuxArena {en}

Nexuiz 2.5.2 – Ein freier First-Person Shooter für Linux

Der Egoshooter Nexuiz wird von dem Blog TuxArena {en} unter die Lupe genommen. Der Autor kommt zu dem Schluss, dass Alientrap {en} , die Firma hinter Nexuiz, großartige Arbeit leistet. Das Spiel wird kontinuierlich weiterentwickelt und wurde dadurch zu einem der beliebtesten Spiele für Linux-Anwender.

Quelle: TuxArena {en}

Zehn nützliche Linux-Befehle

Nutzt man die Shell, gibt es immer wieder Befehle, die nützlich sind. Zehn davon listet das Blog „TuxArena“ auf. Die Spanne reicht vom Aufzeigen der Prozesse, welche am meisten Speicher verbrauchen, bis zur Anzeige des freien Speichers der einzelnen Partitionen.

Quelle: TuxArena {en}

Fehlerstatistiken

  • Offen (76459) +25 vergangene Woche

  • Kritisch (41) ±0 vergangene Woche

  • Nicht bestätigt (39700) -6 vergangene Woche

Fehlerberichte, an denen nicht aktiv gearbeitet wird, sind hier nicht aufgeführt. Ebenso nicht enthalten sind Fehler, für die lediglich eine noch nicht implementierte oder ungeprüfte Lösung existiert.

Neues von Lucid Lynx

Ubuntu 10.04 „Lucid Lynx“ und das Soziale Web

Ubuntu soll noch sozialer werden. So haben es sich wohl die Ubuntu-Entwickler gedacht und haben dem GNOME-Desktop eine neue Anwendung spendiert. MeMenu heißt es und soll die Statusmeldung auf verschiedener Web 2.0 Plattformen wie Twitter und Facebook mit den lokal installierten Programmen vereinen.

Quellen: Ikhaya, OMG! Ubuntu! {en}

Neues aus der Linux-Welt

VLC Team startet Video Editor

Wie der Video-Editor des Teams hinter dem populären Video-Player VLC funktioniert, zeigen dieser Artikel {en} und das eingebettete Video darin.

Quellen: OMG! Ubuntu! {en} , LinuxCommunity

Happy Birthday, Linus Torvalds

Linus Benedict Torvalds hatte am 28.12.2009 Geburtstag. Er wurde 40 Jahre alt. Linux wurde als erstes Kind von Anna und Nils Torvalds am 28. Dezember 1969 in Helsinki geboren. Mit 11 Jahren hatte er den ersten Kontakt zu Computern (Commodore VIC 20). Ab 1991 fing er an, den Linux-Kernel zu schreiben, der heute in der Version 2.6.32 vorliegt.

Quelle: Linux-Magazin

Treffen und Veranstaltungen

Termine vom 30.12.2009 bis 10.01.2010
Name Ort Datum Uhrzeit
Anwendertreffen Bad Kreuznach Rüdesheim, Schützenhaus Sa, 9.01.2010 18:00 Uhr
Anwendertreffen Karlsruhe Karlsruhe, Kap Mi, 13.01.2010 19:30 Uhr
Anwendertreffen Bremen Bremen, VIVA Do, 14.01.2010 20:00 Uhr

Mitwirkende


http://i.creativecommons.org/l/by-sa/3.0/88x31.png Solange nicht anders gekennzeichnet, stehen die Inhalte dieser Seite unter der Creative-Commons-Lizenz Creative Commons BY-SA (Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 - nicht portiert)
Teile des UWR basieren auf Meldungen, die dem Ubuntu Weekly Newsletter #174 {en} entnommen sind.

Diese Revision wurde am 30. Dezember 2009 23:28 von Ritze erstellt.