ubuntuusers.de

ubuntuusers.deWikiLocoTeamUWR2012-11

2012-11

Der Ubuntu-Wochenrückblick lässt das Geschehen der vergangenen Woche um Ubuntu Revue passieren. Themen dieser Ausgabe sind unter anderem Wine 1.4, die CeBIT und eine Netwerktraffic-Anzeige am NumLock-LED. Viel Spaß beim Lesen!


Hinweis:

Ihr könnt dazu beitragen, den UWR zu verbessern. Aktuelle Links für den kommenden UWR sollten in das Pad eingetragen werden, die mit einem selbst verfassten Text erweitert werden können. Ebenso kann im UWR-Forum die Gestaltung des UWR mit diskutiert werden.
Am Montagabend, ca. 20:00 Uhr, bekommt der UWR den letzten Schliff (letzte Texte schreiben, Korrekturlesen, Abstimmungen). Hierzu ist jeder Interessierte herzlich eingeladen.

Rund um Ubuntu

Neues von Precise Pangolin und Unity

Anleitungen und Neues aus der Blogosphäre

Achtung!

Im UWR werden Links zu Fremdquellen und Fremdpaketen gesetzt. Diese können das System gefährden. Die Benutzung fremder Quellen für Software sollte nach Möglichkeit auf das Notwendigste beschränkt werden, da sie einige gravierende Nachteile mit sich bringen.

  • Anleitung zur Installation von Wine 1.4
    Quellen: UnixMen {en} , WebUPD8 {en}

  • Anleitung zur Installation der Medibuntu-Paketquellen
    Diese stellen einige Pakete zum Multimedia-Bereich bereit.
    Quelle: UnixMen {en}

  • Anleitung zum Erstellen transparenter Menüs mit Ubuntu Tweak
    Quelle: I Love Ubuntu {en}

  • Anleitung zur Installation und Konfiguration von tleds
    Mit diesem Paket wird es möglich, die NumLock und ScrollLock-LED zum Anzeigen des Netzwerk-Traffics zu verwenden.
    Quelle: Up Ubuntu {en}

  • Vorstellung von nmon
    Bei nmon handelt es sich um ein Monitoring-Werkzeug für die Konsole.
    Quelle: Linux and Life {en}

  • Anleitung zur Installation des zweispaltigen Dateimanagers SunFlower
    Quelle: Noobs Lab {en}

  • Anleitung zur Installation von movgrab
    Mit diesem Werkzeug können Filme heruntergeladen werden.
    Quelle: Linux Poison {en}

  • Über den Zusammenhang zwischen Krisenzeiten in der Software-Entwicklung und Bugs
    Quelle: LinuxForU {en}

  • Freie Software, OpenSource ... ist doch alles das gleiche - oder nicht?
    Quelle: walter

  • Danksagung für das Kubuntu-Engagement
    Quelle: The Powerbase {en}

  • Einige Argumente für LXDE
    Quelle: LinuxInsider {en}

  • Überlegung zur besseren Unterstützung von Unity 3D
    Es folgt ein Schriftwechsel zwischen Richard Cuddy und Graham, den Verantwortlichen.
    Quelle: Ubuntu Vibes {en}

  • Pläne zur Verbesserung der Hardware-Unterstützung in Ubuntu
    Quelle: Canoncial {en}

  • Unity-Wettbewerb für Nicht-Entwickler: Pakete patchen
    Patche bezeichnet das Flicken, d.h. verbessern, von Programmen.
    Quelle: Michael Hall {en}

Neues aus der Linux-Welt

Was sonst noch geschah:

  • Veröffentlichungen:

  • Nachrichten:

    • Update für den Kernel 2.6.32
      Willy Tarreau übernimmt die Pflege. Der Update-Zyklus wird sich verlängern.
      Quellen: Golem, heise

    • Nvidia jetzt Mitglied der Linux Foundation
      Die Treiber bleiben vorerst proprietär.
      Quellen: heise, Linux Foundation {en}

    • Linux Foundation kündigt sechste Collaboration Summit für 03. bis 05. April im Hotel Nikko in San Francisco an
      Themen werden sein Dateisysteme, Linux_Standard_Base, Tizen, UEFI und andere.
      Quelle: Linux Foundation {en} , MarketWatch {en}

    • 7. FrOSCon findet am 25./26. August in St. Augustin bei Bonn/Köln statt
      FrOSCon steht für Free and Open Source Software Conference.
      Quelle: FrOSCon

    • Python Enthusiasten treffen sich am 03. April in Düsseldorf
      Quelle: Python Meeting

    • LPI kündigt Prüfung "Linux Essentials" an
      Die LPI zertifiziert Linux-Administratoren. Die Prüfung richtet sich in erster Linie an Schüler.
      Quellen: Pro-Linux, heise, Pressebox

    • EU-Kommissarin lobt Münchner LiMux-Projekt
      Quelle: Silicon

    • Zanata, ein OpenSource Programm zum Verwalten von Lokalisierungsaufgaben
      Mit diesem Programm kann die Lokalisierung von FOSS über eine Weboberfläche erledigt werden.
      Quelle: Ubuntu Portal {en}

    • jQuery-Stiftung gegründet
      Ziel ist die Verwaltung und Betreuung freier JavaScript-Bibliotheken.
      Quelle: Pro-Linux

    • ERP-Lösung Lx-Office heißt jetzt Kivitendo
      Quelle: Pro-Linux

    • Einige Höhepunkte der CeBIT 2012
      Quellen: Linux-Magazin, Linux-Magazin, Linux-Magazin

    • Wettbewerb zwischen drei Countdown-Banner für Ubuntu Precise
      Quelle: OMG!Ubuntu {en}

    • Debian, Arch Linux ARM und Fedora Remix für das Raspberry Pi erhältlich
      Quellen: ZDNet.de, derStandard.at, Golem, heise

    • LinuxTag 2012 „So open wie noch nie“
      Der LinuxTag findet vom 23. bis 26. Mai in Berlin statt.
      Quelle: Pro-Linux

    • LSE warnt vor gefährlicher Linux-Sicherheitslücke in Python-PAM
      LSE steht für Leading Security Experts (= Führende Sicherheits-Experten) und Python PAM ist ein Modul, das es Python Scripts erlaubt eine Authentifizierung gegen PAM (Pluggable Authentication Modules) durchzuführen.
      Quelle: Pressebox

    • Freie Suchmaschinensoftware YaCy
      Quelle: YaCy

  • Berichte:

    • Exklusiv-Interview mit Mark Shuttleworth
      Quelle: Muktware {en}

    • Shuttleworth zu Ubuntu 12.04
      Quelle: ZDNet {en}

    • Interview mit Andrew Smith über OpenSource Übersetzungsdatenbanken
      Andrew Smith ist der Entwickler von OSTD (Open Source Translation Database).
      Quelle: The Powerbase {en}

    • Ubuntu Software Center im Test
      Quelle: Muktware {en}

    • Der GNOME 2 Zombie
      Quelle: Datamation {en}

    • Das Open Invention Network weitet seinen Umfang aus
      Dieses Netzwerk kümmert sich um den Schutz von OpenSource Software.
      Quellen: ZDNet {en} , InfoWorld {en}

    • Gedanken und Verbesserungsvorschläge rund um den Unity-Desktop
      Quelle: Datamation {en}

    • Computerprogramm entwirft eigenständig Spiele
      Quelle: Ars Technica {en}

Spielecke

  • Ausblick auf die nativen 3D-Client-Spiele für Linux diesen Jahres
    Quelle: Ubuntu Vibes {en}

  • Wing Commander Saga - Veröffentlichungstermin bekannt
    Wing_Commander_(Computerspiel) ist eine Weltraum-Actionsimulation. Es erscheint erstmals für Linux.
    Quelle: Gaming On Linux {en}

  • Third Person Shooter Snorms
    Quelle: Ubuntu Vibes {en}

  • Ego-Shooter Xonotic erschienen
    Quelle: Pro-Linux

  • Indie Spiel Octodad wird 2013 für Linux erhältlich sein
    Quelle: Ubuntu Vibes {en}

  • Tower Defense-Spiel mit Rollenspielelementen namens Defenders Quest für Linux
    Quelle: GamingOnLinux {en}

  • Three Dead Zed und Tropical Stormfront jetzt neu in Desura
    Desura ist eine Plattform für Independent Games (kurz Indies).
    Quelle: GamingOnLinux {en}

  • Musik-Spiel Performous für Linux
    Quelle: UnixMen {en}

  • Gedanken zur Rolle von Klonen für die Spiele-Industrie
    Quelle: Ars Technica {en}

  • Deep Black: Reloaded wird nach Linux portiert
    Dabei handelt es sich um einen Shooter aus der Third Person-Perspektive.
    Quellen: GamingOnLinux {en} , Ubuntu Vibes {en}

  • Neues Abenteuerspiel Botanicula erscheint noch diesen Monat
    Quelle: Ubuntu Vibes {en}

Internes

Neues aus dem Wiki

Artikel suchen Autoren

Artikel Zielgruppe Beschreibung Hardware-Voraussetzungen
SANE erfahrene Benutzer Erklärung von SANE Backend und Fronted Scanner
Netbooks Hardware-Profis Der Artikel ist nicht aktuell und neuere Oberflächen (z. B. Unity) fehlen gegebenenfalls ein Netbook
Webcam fortgeschrittene Benutzer Identifikation, Installation und Konfiguration einer Webcam Webcam
laptop-mode-tools fortgeschrittene Benutzer Strom sparen, u. a. bei Notebooks /

Vorschläge für weitere Wiki-Artikel findet man unter Wiki/Ideen. Vor dem Ändern eines Artikels sollte man sich jedoch noch in der Diskussion zum Artikel melden. Quellen: verlassene Baustellen, Fehlerhafte Artikel, Ausbaufähige Artikel, Artikel für die Qualitätssicherung

Tester gesucht

Jeder Benutzer kann sich am Wiki beteiligen und ungetestete Artikel mit seiner aktuellen Ubuntuversion testen.

Bearbeitete und neue Artikel

Quelle: ubuntuusers.de Wiki

Treffen und Veranstaltungen

Termine vom 13.03.2012 bis 25.03.2012
Name Ort Datum Uhrzeit
Monats-Stammtisch von Ubuntu Berlin Berlin, c-base Mi, 14.03.2012 19:00 Uhr
LUG-Treffen der GLUG Herford Herford, Recyclingbörse Heidestr. 7 Mi, 14.03.2012 19:00 Uhr
monatliches Treffen der LUG Mosbach Mosbach, BA Mosbach, Lohrtalweg 10 Mi, 14.03.2012 19:00 Uhr
Treffen der LUG Celle Celle, Krankenhaus St. Josef-Stift, Bullenberg (Mehrzweckraum) Do, 15.03.2012 19:15 Uhr
LUG-MYK Treffen monatlich Kruft, Hochstraße 51 Sa, 17.03.2012 19:30 Uhr
Chemnitzer Linux-Tage Chemnitz, Reichenhainer Straße 90 Sa, 17.03. – So, 18.03.2012 08:30 – 18:00 Uhr
KaaLUG Treffen in Kaarst Kaarst, Haus der Jugend Bebop Mi, 21.03.2012 20:00 Uhr
Ubuntu-Stammtisch Erfurt Erfurt, FAM Mi, 21.03.2012 18:00 Uhr
11. Augsburger Linux-Informationstag Augsburg, Hochschule Augsburg, Fakultät für Informatik Sa, 24.03.2012 09:30 – 17:00 Uhr

Hinweis:

Wer seinen Termin hier in der Liste haben möchte, trage ihn in den Kalender ein. Denn nur Termine, die dort stehen, werden in den UWR übernommen, oder ihr tragt eure Termine selbst in den UWR ein.

Mitwirkende

Herzlichen Dank an die fleißigen Helfer, die den UWR mit ihrer Arbeit unterstützt haben.


LocoTeam/UWR/cc-by-sa.png Solange nicht anders gekennzeichnet, stehen die Inhalte dieser Seite unter der Creative-Commons-Lizenz Creative Commons BY-SA (Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 – nicht portiert)

Diese Revision wurde am 12. März 2012 23:34 von Dimanche erstellt.