Ubuntu Touch/OpenStore

Dieser Artikel bezieht sich auf Ubuntu Touch, die Variante von Ubuntu für mobile Geräte mit Touchscreen.

Getestet wurde der Artikel für folgende Version(en):

Zum Verständnis dieses Artikels sind folgende Seiten hilfreich:

  1. Ein Terminal öffnen

Inhaltsverzeichnis
  1. Installation
  2. Anwendungen
  3. Deinstallation
  4. Links

logo.png OpenStore 🇬🇧 ist eine Plattform, welche Programme und Snap-Pakete anbietet, die nicht im offiziellen Ubuntu Store veröffentlicht werden können.

openstore.png
Open Store

Anwendungen aus dem Ubuntu Store laufen in einer Sandbox. Indem innerhalb dieser bestimmte Zugriffsrechte beschränkt werden, wird dafür gesorgt, dass der Benutzer vor bösartigem Code oder falsch programmierten Anwendungen geschützt wird. Beispielsweise können Anwendungen nur auf bestimmte Verzeichnisse zugreifen. Anwendungen aus dem OpenStore hebeln das Sicherheitskonzept von Ubuntu Touch aus und können dem Anwender neue Möglichkeiten im Umgang mit dem Gerät bieten.

Trotz der Möglichkeiten des OpenStores wird die Verwendung des offiziellen Ubuntu Store dringend empfohlen.

Installation

Um den Store nutzen zu können, wird zuerst das aktuelle Paket von der Entwicklerseite 🇬🇧 ⮷ heruntergeladen und auf dem Telefon installiert [1]:

pkcon install-local --allow-untrusted openstore.openstore-team_VERSION_armhf.click 

Der Name, insbesondere die VERSION, muss passend zum Download eingesetzt werden.

Hinweis!

Fremdpakete können das System gefährden.

Achtung!

Für jegliche Eingriff in Ubuntu Touch ist der Besitzer selbst verantwortlich. Weder die Artikelautoren noch ubuntuusers.de haften, falls Probleme auftreten oder das benutzte Gerät im schlimmsten Fall nicht mehr gestartet werden kann. Es kann vorkommen, dass Ubuntu Touch durch einen sogenannten Flashvorgang neu aufgespielt werden muss.

Anwendungen

Eine Übersicht der Programme, welche im OpenStore 🇬🇧 unter anderem zur Verfügung stehen:

Anwendungen
Logo Programm Beschreibung Ubuntu Store
Beru.png Beru E-Book-Reader, um elektronisch gespeicherte Buchinhalte darzustellen (EPUB, CBZ und PDF). In dieser Version kann das Verzeichnis mit den Büchern frei definiert werden. Beru
bookmarks.png Browser-Bookmarks Lesezeichen aus der Dash öffnen. Browser-Bookmarks
compass.png compass Kompass für Ubuntu Touch. compass
dekko.png Dekko E-Mail-Programm - Version mit Benachrichtigungen. Dekko
falcon.png Falcon Mit dem Falcon App Launcher Wiki/Icons/Portal/wiki.png AppArmor nutzen. Falcon
osmscout.png OSMScout Navigation mit Karten von Wiki/Icons/Portal/wiki.png OpenStreetMap. Die Karten können bei dieser Version auf der SD-Karte gespeichert werden. OSMScout
Owncloud-Sync.png Owncloud-Sync Synchronisation mit ownCloud. Owncloud-Sync
rockwork.png Rockwork Pebble mit dem Wiki/Icons/Portal/wiki.png Smartphone ansprechen. Rockwork
scummvm.png ScummVM Adventures mittels ScummVM spielen. ScummVM
Shadowsocks.png Shadowsocks Client für Shadowsocks. Shadowsocks
terminal.png Terminal Das Wiki/Icons/Portal/wiki.png Terminal auf dem Telefon verwenden. Terminal
tweakgeek.png tweakgeek Spezielle Einstellungen vornehmen (z.B. erzwungener Fenstermodus). tweakgeek
ubtd.png ubtd Dateien via Bluetooth senden/empfangen. ubtd
ut-tweak-tool.png Ubuntu Touch Tweak Tool Geräteoptimierung vornehmen. Ubuntu Touch Tweak Tool
wifiscanner.png wifiscanner Einen freien WLAN-Kanal finden. wifiscanner

Hinweis:

Alle Programme können auch einzeln installiert werden.

Deinstallation

Die Anwendungen können, wie unter Ubuntu Store beschrieben, wieder vom Gerät entfernt werden.