ubuntuusers.de

Unreal Tournament Reihe

ut99.jpg ut04.jpg ut3.jpg
UT99 © Epic Games UT04 © Epic Games UT3 © Epic Games

./logo.jpg Nach dem großen Erfolg von Unreal entstand bei den Machern die Idee eines reinen Multiplayer-Spiels im selben Universum. Die Unreal Tournament® Reihe ist dementsprechend eine Serie von Ego-Shootern, die das Hauptaugenmerk auf Netzwerk- bzw. Online-Spiele legen. Der Einzelspieler-Modus ist bei den ersten drei Teilen eher ein netter Zusatz, in dem der Spieler als eine Art Gladiator ein Turnier gewinnen muss. Erst ab dem vierten Teil gibt es eine richtige Einzelspieler-Kampagne. Allen Teilen gemeinsam ist eine sehr aktive Mod-Community, die die Spiele immer mit neuen Inhalten aktuell gehalten haben.

Leider hat der Entwickler Epic Games 🇬🇧 hierbei ein Namenswirrwarr geschaffen. Hier alle Teile in chronologischer Reihenfolge:

Die verwirrende Tatsache, dass der eigentlich vierte Teil mit drei beziffert wird, liegt laut Epic daran, dass UT03 und 04 eher wie ein Spiel mit verschiedenen Entwicklungsstufen sei. Deshalb hätten sich die beiden Teile auch nur marginal voneinander unterschieden. Außerdem werde durch den Titel besser deutlich, dass die neue Unreal Engine 3 verwendet wird.

Diese Revision wurde am 29. März 2020 17:58 von Heinrich_Schwietering erstellt.
Die folgenden Schlagworte wurden dem Artikel zugewiesen: unfreie Software, Spiele