ubuntuusers.de

Du betrachtest eine alte Revision dieser Wikiseite.

StoneSoup

Dieser Artikel wurde für die folgenden Ubuntu-Versionen getestet:

Zum Verständnis dieses Artikels sind folgende Seiten hilfreich:

./stonesoupicon.gif Dungeon Crawl Stone Soup oder DCSS 🇬🇧 ist ein grafisch ansprechender SDL-Client für das Rogue-like PC-Rollenspiel Dungeon Crawl, welches normalerweise im Textmodus gespielt wird. Stone Soup lässt sich komfortabel mit Maus und Tastatur spielen und inkludiert das komplette Crawl Spiel. Stone Soup bietet aber einige Besonderheiten gegenüber ähnlichen Spielen wie Nethack, z.B. Komfortfunktionen wie automatisches Dungeon-Erforschen und mehr Freiheiten bei der Charakterentwicklung. Für eine ausführlichere Analyse siehe die Linksammlung unten. Die Hilfeseiten im Spiel werden mit dem Fragezeichen "?" aufgerufen.

titel.png ice_cave.png feuer.png
Titel Screenshot Screenshot

Installation

Aus den Paketquellen

Ab Ubuntu 11.04 ist das Spiel in den regulären Ubuntu-Paketquellen enthalten. Es muss nur eines von beiden Paketen installiert werden [1]:

  • crawl (universe)

Paketliste zum Kopieren:

sudo apt-get install crawl 

Oder mit apturl installieren, Link: apt://crawl

oder

  • crawl-tiles (universe)

Paketliste zum Kopieren:

sudo apt-get install crawl-tiles 

Oder mit apturl installieren, Link: apt://crawl-tiles

Fremdpaket

Möchte man die jeweils aktuellste Version haben, kann man sich ein DEB-Paket für Ubuntu direkt von der Projektseite 🇬🇧 herunterladen und manuell installieren [2].

Hinweis!

Fremdpakete können das System gefährden.

Hinweis zu development builds

Wer mit der stabilen Version (stable release) nicht zufrieden ist, sondern sich die aktuelle (instabile) Entwicklerversion (development builds) mit den neusten Features ausprobieren möchte, benötigt die Versionsverwaltung Git. Eine Anleitung dazu befindet sich auf der Stone Soup Homepage unter Downloads 🇬🇧.

  • Ein crawl-ref Verzeichnis anlegen [3]:

    git clone git://crawl-ref.git.sourceforge.net/gitroot/crawl-ref/crawl-ref 
  • Den "Master-Branch" herunterladen:

    git checkout master 
  • Submodule installieren mit:

    git submodule update --init 
  • In das source - Verzeichnis wechseln und kompilieren:

    make TILES=y 

Anschließend durch Eingabe von

./crawl 

das Spiel starten. Es ist möglich, die stable und die development Version gleichzeitig am Rechner zu haben, da sich beide in unterschiedlichen Verzeichnissen befinden. Da an der Entwicklerversion ständig gearbeitet wird, kann man sich (auf das Risiko hin eine instabile Version zu bekommen) so oft man will mit dem Befehl:

git pull 

die neusten Änderungen herunterladen (man muss sich dazu im crawl-Verzeichnis befinden) und anschließend das Spiel neu kompilieren mit:

make TILES=y 

Wiki/Icons/games.png

Infobox

Dungeon Crawl Stone Soup
Genre: Rogue-like Rollenspiel
Sprache: 🇬🇧
Veröffentlichung: 2006
Publisher: OpenSource
Läuft mit: nativ

logo.png

Diese Revision wurde am 4. Dezember 2016 19:24 von march erstellt.
Die folgenden Schlagworte wurden dem Artikel zugewiesen: Open-Source-Spiel, Linux-Spiel, Spiele, Rollenspiel