ubuntuusers.de

Du betrachtest eine alte Revision dieser Wikiseite.

OpenClonk

Dieser Artikel wurde für die folgenden Ubuntu-Versionen getestet:

Dieser Artikel ist mit keiner aktuell unterstützten Ubuntu-Version getestet! Bitte hilf mit, indem du diesen Artikel testest. Wiki/FAQ - häufig gestellte Fragen (Abschnitt „Wikiartikel-testen“).

openclonk-icon.png OpenClonk 🇬🇧 ist ein Open-Source-Spiel, das verschiedene Spielgenre miteinander vereint. Neben den Einflüssen von Geschicklichkeitsspielen kommen zusätzlich Aufbaustrategie-, Taktik- und Jump'n'Run-Elemente zum Einsatz, die den Spieler vor eine umfassende Herausforderung stellen. Ziel des Spiels ist es mit den kleinen menschenähnlichen Wesen - den Clonks - verschiedene Missionen zu erfüllen. Zusätzlich zu klassischen Aufträgen wie die Vernichtung des Gegners, existieren viele weitere gewaltfreie Szenarien, in denen individuelle Aufgaben erfüllt werden müssen. Zusätzlich verfügt OpenClonk über einen Mehrspielermodus.

OpenClonk basiert auf der unter einer freien Lizenz veröffentlichten Spielengine von Clonk Rage. Nachdem die Entwickler von Clonk Rage und dessen vielen vorangegangenen Clonk-Veröffentlichungen die weitere Arbeit an der Spielereihe eingestellt hatten, startete 2010 die Clonk-Community die Entwicklung von OpenClonk. Die verwendete Spielengine wurde durch die Community grundlegend verändert, um neue Funktionen zu implementieren. Hierdurch musste jedoch die Abwärtskompatibilität zwischen den Clonkversionen, die von den ursprünglichen Entwicklern gepflegt wurde, entfernt werden. Somit können aus dieser Zeit bestehende Szenarien und Erweiterungen nicht in OpenClonk verwendet werden.

openclonk-start.jpg openclonk.jpg
Startbildschirm Tutorial

Da das Projekt noch recht jung ist, ist die Anzahl der Szenarien recht überschaubar, jedoch kommen mit jeder Veröffentlichung weitere hinzu. Außerdem kann es vorkommen, dass ein Szenario nicht komplett spielbar ist, da unter Umständen einzelne Szenarien lediglich als Tests für neue Funktionen der Entwickler im Spiel enthalten sind.

Installation

Paketquelle

Das Spiel kann über die Paketverwaltung installiert [2] werden:

  • openclonk (universe)

Paketliste zum Kopieren:

sudo apt-get install openclonk 

Oder mit apturl installieren, Link: apt://openclonk

Im Menü ist es anschließend unter "Spiele → OpenClonk" zu finden.

Archivdatei

Auf der Downloadseite 🇬🇧 ⮷ von OpenClonk ist ein .tar.gz-Archiv für Linux verlinkt. Nachdem man dies heruntergeladen und in einen beliebigen Ordner entpackt[1] hat, benötigt man zum Starten des Spiels vorher noch das folgende Paket:

  • libsdl1.2debian

Paketliste zum Kopieren:

sudo apt-get install libsdl1.2debian 

Oder mit apturl installieren, Link: apt://libsdl1.2debian

Hat man dies installiert[2], kann das Spiel über die Datei clonk gestartet werden[3]. Bei Bedarf kann ein Menüeintrag erstellt werden[4].

Hinweis!

Fremdsoftware kann das System gefährden.

PPA

Das noch junge Projekt ist nicht in den offiziellen Paketquellen enthalten, kann aber über ein PPA bezogen werden[5]:

Adresszeile zum Hinzufügen des PPAs:

  • ppa:openclonkdevteam/release

Hinweis!

Zusätzliche Fremdquellen können das System gefährden.


Ein PPA unterstützt nicht zwangsläufig alle Ubuntu-Versionen. Weitere Informationen sind der Wiki/Vorlagen/PPA/ppa.png PPA-Beschreibung des Eigentümers/Teams openclonkdevteam zu entnehmen.

Damit Pakete aus dem PPA genutzt werden können, müssen die Paketquellen neu eingelesen werden.

Das Spiel kann nach dem Freischalten der PPA-Quelle über das folgende Paket installiert werden[2]:

  • openclonk (ppa)

Paketliste zum Kopieren:

sudo apt-get install openclonk 

Oder mit apturl installieren, Link: apt://openclonk

title.png
Clonk

Benutzung

Zu Beginn des Spiels muss ein neuer Spieler (Clonk) erstellt werden. Dies geschieht beim ersten Spielstart automatisch und kann auch später über den Menüpunkt "Spielerauswahl" vorgenommen werden. Dort wählt einen Namen, Spielerfarbe und die gewünschte Steuerung (Tastatur oder Gamepad).

Einzelspieler

Zum Starten eines Einzelspielerszenarios wählt man "Spiel starten". Dort werden verschiedene Szenarien inklusive einer kurzen Beschreibung aufgelistet. Einige Szenarien sind ausgegraut und nicht wählbar. Diese sind nur mit mehreren Spielern spielbar. Es empfiehlt sich zu Beginn die angebotenen Tutorials ("Lernrunden") zu spielen. Dort werden die grundlegende Steuerung und die wichtigsten Interaktionen erklärt. Eine Zusammenfassung der am Meisten benötigten Tastenkürzel ist am Ende des Artikels zu finden.

Mehrspieler

Der Mehrspielermodus umfasst 3 verschiedene Varianten. Zum einen kann ein Szenario mit mehreren Spielern im lokalen Netz oder über einen Internetserver gespielt werden. Zum anderen mit mehreren Spielern an einem Computer.

openclonk-netzwerk.jpg
Netzwerkspiel

Lokales Netz / Internet

Wählt man den Menüpunkt "Netzwerkspiel" werden alle verfügbaren Netzwerkspiele angezeigt. Über die Schaltflächen "Beitreten" und "Neues Spiel" kann man einem von einem anderen Spieler erstellten Spiel beitreten (hierzu muss die OpenClonk-Version aller Spieler identisch sein) oder ein eigenes erstellen und auf Mitspieler warten. Sollte ein Spiel aus dem lokalen Netzwerk nach linke Maustaste auf "Aktualisieren" nicht in der Liste auftauchen, so kann man in das Textfeld "IP" die IP-Adresse des Computers eingeben, auf dem ein Netzwerkspiel erstellt wurde und gezielt nach diesem PC suchen.

An einem PC

Hinweis:

Dieser Modus ist im aktuellen Entwicklungsstand noch nicht richtig verwendbar und soll in einer zukünftigen Version komplettiert werden.

Hierzu erstellt man einen weiteren Clonk über den Menüpunkt "Spielerauswahl" und wählt eine noch nicht verwendete Steuerungsart. Anschließend müssen zwei Clonks durch linke Maustaste auf das Kästchen vor dem Spielername aktiviert werden. Danach wählt man im Hauptmenü "Spiel starten". Nun wählt man ein Szenario, das für mehrere Spiel konzipiert wurde und startet es.

Konfiguration

Über den Menüpunkt "Optionen" können verschiedene Einstellungen zur Grafik, dem Sound und den Netzwerkeinstellungen vorgenommen werden.

Tastenkürzel

OpenClonk
Taste(n) Funktion
W , A , S , D Clonk bewegen (laufen, klettern, springen, schwimmen, etc.)
E Rucksack öffnen
         Mit Objekten interagieren (z.B. Truhe öffnen, Kanone anfassen)
R / T Zwischen Clonks hin- und herwechseln
F Spielermenü
linke Maustaste / rechte Maustaste Gegenstand im linken / rechten Slot benutzen, bzw. dort hineinlegen
+ linke Maustaste / + rechte Maustaste Gegenstand aus linken / rechten Slot wegwerfen
F1 Hilfefenster
F5 / F6 oder
mittlere Maustaste (Mausrad)
Zoomen
F9 Bildschirmfoto erstellen. Diese werden im Homeverzeichnis unter ~/.clonk/openclonk/Screenshots/ abgelegt.

openclonk-logo.png

Diese Revision wurde am 15. August 2018 14:56 von ubot erstellt.
Die folgenden Schlagworte wurden dem Artikel zugewiesen: Open-Source-Spiel, Spiele, Linux-Spiel, Simulation, Arcade, Controller