Archiv/Spiele/GTA

Archivierte Anleitung

Dieser Artikel wurde archiviert. Das bedeutet, dass er nicht mehr auf Richtigkeit überprüft oder anderweitig gepflegt wird. Der Inhalt wurde für keine aktuell unterstützte Ubuntu-Version getestet. Wenn du Gründe für eine Wiederherstellung siehst, melde dich bitte in der Diskussion zum Artikel. Bis dahin bleibt die Seite für weitere Änderungen gesperrt.

Zum Verständnis dieses Artikels sind folgende Seiten hilfreich:

  1. Archive entpacken

  2. Windows Programme mit Wine starten

Inhaltsverzeichnis
  1. Installation
  2. Spiel starten
  3. Probleme
  4. Infobox
  5. Links

GTA.jpg Grand Theft Auto ist ein Computerspiel des schottischen Entwicklers Rockstar North (bis 2001 DMA Design), welches die organisierte Kriminalität zum Kernpunkt des Spielgeschehens macht. Charakteristisch für die GTA-Serie ist, dass das Spielgeschehen in einer belebten Großstadt-Szene stattfindet, welche die Grundlage für den immensen Handlungsspielraum des Spielers darstellt. Er schlüpft in die Rolle eines zunächst Kleinkriminellen, der durch diverse Aufträge wie Autodiebstahl, Fluchtfahrten oder Liquidation immer stärker ins kriminelle Milieu gerät.

Installation

GTA herunterladen & entpacken

Da Rockstar Games den Klassiker dankenswerterweise seit einiger Zeit kostenlos zum Download anbietet, kann man ihn sich von Rockstar Games 🇺🇸 oder chip.de 🇩🇪 herunterladen. Ist dies geschehen, müssen die Spieldaten in ein beliebiges Verzeichnis entpackt [1] werden.

GTA installieren

Die entpackte Datei GTAInstaller.exe kann nun mittels Wine ausgeführt [2] werden, um die Installation zu starten. Sie verläuft wie unter Windows.

Hinweis:

Die Installationsroutine verwendet das temporäre Verzeichnis c:/TEMP. Dies ist nicht das Verzeichnis, in welchem sich das Spiel später befindet. Im Regelfall muss diese Vorgabe also nicht verändert werden.

Wine um mfc42.dll erweitern

Das Spiel benötigt die Bibliothek mfc42.dll, welche nach der Installation von Wine nicht vorliegt. Mit dem Programm winetricks kann man sie jedoch einfach nachinstallieren:

winetricks mfc42 

Spiel starten

Vor dem ersten Start

Vor dem ersten Start muss das Programm GTA Settings.exe aus dem GTA-Verzeichnis ausgeführt [2] werden, damit das Spiel seine notwendigen Konfigurationsdaten anlegen kann. Dort können außerdem Sprache und Tastenbelegung konfiguriert werden.

GTA starten

Das Spiel lässt sich nun leicht über das Menü

starten.

Probleme

Keine Reaktion auf Tastendruck

Wenn das Spiel startet, man aber im Hauptmenü nicht navigieren kann, liegt das vermutlich daran, dass der Fenstermanager die Anwendung nicht fokussiert. Dann werden auch die Tastatureingaben nicht ans Spiel weitergegeben. Dies lässt sich leicht beheben, indem man im Wine-Konfigurationsmenü im Abschnitt Grafik die Option "Erlaube dem Fenstermanager die Fenster zu kontrollieren" auswählt.

Das Spiel läuft nicht flüssig

Sollte der Spielverlauf teilweise abgehackt sein, kann es helfen, den Frame-Limiter durch Tastendruck auf F8 zu deaktivieren. Um eine eventuell auftretende unnatürlich hohe Bildwiederholfrequenz zu verringern, kann man die Auflösung des Spiels auf F11 erhöhen.

Wiki/Icons/games.png

Infobox

Grand Theft Auto
Genre:Action
Sprache: 🇩🇪 🇬🇧 🇫🇷 🇮🇹
Veröffentlichung:1997
Publisher: Rockstar Games
Läuft mit: Wine