Archiv/Spiele/Ensign-1

Archivierte Anleitung

Dieser Artikel wurde archiviert. Das bedeutet, dass er nicht mehr auf Richtigkeit überprüft oder anderweitig gepflegt wird. Der Inhalt wurde für keine aktuell unterstützte Ubuntu-Version getestet. Wenn du Gründe für eine Wiederherstellung siehst, melde dich bitte in der Diskussion zum Artikel. Bis dahin bleibt die Seite für weitere Änderungen gesperrt.

Zum Verständnis dieses Artikels sind folgende Seiten hilfreich:

  1. Desura bedienen

Inhaltsverzeichnis
  1. Installation
  2. Einstellungen
  3. Tastenkürzel
  4. Infobox
  5. Links

logo.png Ensign-1 🇬🇧 ist ein kommerzieller Weltraumshooter, welcher sich noch in der Entwicklung befindet.

In einer fernen Zukunft bedrohen Aliens die Zivilisation. Durch den Einsatz von Raumschiffen, neuen Waffensystemen und Kampfgeschick gilt es das Blatt zu wenden und die insektenähnlichen Wesen zu besiegen...

./Menue.jpg
Hauptmenü

./Spiel.jpg
Spielszene

Installation

Desura

Das Spiel kann über die Vertriebsplattform oder den Client zur Spieleliste hinzugefügt und gestartet werden [1].

Hinweis:

Das Spiel befindet sich noch in der Entwicklung. Momentan existiert noch kein Multiplayer-Modus.

Einstellungen

Aus dem Hauptmenü heraus erreicht man über "Options" das Einstellungesmenü. Hier können unter anderem Einstellungen zum Schwierikeitsgrad und der Darstellung (z.B. Vollbild- / Fenstermodus) vorgenommen werden.

Tastenkürzel

Tastenkürzel
Taste(n) Funktion
W + A + S + D Flugmanöver
Q / E Rollen
/ Anstellwinkel
/ Links / rechts steuern.
         Laser abfeuern.
Strg Rakete.
1 Schildlaser
2 Normaler Laser
3 Raketen scharf machen / entschärfen
T Nächstes Ziel anvisieren.
Tab ⇆ Pilotenmodus (verlassen)
W + A + S + D
         Sprung
1 Plasma-Pistole
2 Plasma-Gewehr
linke Maustaste Waffe abfeuern.
rechte Maustaste Zoomen

Wiki/Icons/games.png

Infobox

Ensign-1
Originaltitel: Ensign-1
Genre: Shooter
Sprache: 🇬🇧
Veröffentlichung: 2012
Publisher: Only Human Studios 🇬🇧
minimale Systemvoraussetzungen: -
Medien: Download
Strichcode / EAN / GTIN: -
Läuft mit: nativ