ubuntuusers.de

Peripherie

Archivierte Anleitung

Dieser Artikel wurde archiviert. Das bedeutet, dass er nicht mehr auf Richtigkeit überprüft oder anderweitig gepflegt wird. Der Inhalt wurde für keine aktuell unterstützte Ubuntu-Version getestet. Wenn du Gründe für eine Wiederherstellung siehst, melde dich bitte in der Diskussion zum Artikel. Bis dahin bleibt die Seite für weitere Änderungen gesperrt.

Hinweis:

Die uu-Hardwaredatenbank wird aus verschiedenen Gründen archiviert und ist somit nicht mehr editierbar. Ausführliche Informationen dazu können hier nachgelesen werden: Ikhaya Artikel zur HW-Datenbank

Drucker

Es lohnt sich auch ein Blick zur OpenPrinting Datenbank 🇬🇧 .

Brother

  • Brother DCP-110C (mit den offiziellen Treibern von Brother 🇬🇧 )

  • Brother DCP-115C (Drucker: Default-Einstellungen mit den offiziellen Treibern für das Modell MFC-210C, Scanner mit den offiziellen Treibern)

  • Brother DCP-120C (Drucker mit den offiziellen Treibern für das Modell MFC-210C, Scanner mit den offiziellen Treibern)

  • Brother DCP-130C (Chipsatz / Treiber: brother-cups-wrapper-bh7, läuft unter Karmic. Falsches Papierformat: siehe "Problembehebung Druck verschoben". Alternativ können auch die offiziellen Treiber von Brother verwendet werden. 🇬🇧 , Scanner mit den offiziellen Treibern und dieser Anleitung 🇬🇧

  • Brother DCP-135C (Drucker & Scanner mit den offiziellen Treibern von Brother 🇬🇧 ; ggf. Wiki-Artikel befolgen: Drucker/Brother)

  • Brother DCP-150C (Drucker & Scanner mit den offiziellen Treibern von Brother 🇬🇧 , Läuft unter Kubuntu 7.04 AMD64)

  • Brother DCP-165C (Drucker & Scanner mit den offiziellen Treibern von Brother 🇬🇧 , Läuft unter Kubuntu 8.04 i386, Ubuntu Karmic 9.10)

  • Brother DCP-310CN (mit offiziellen Treibern)

  • Brother DCP-315CN (mit Treiber MFC-210C von Brother nach Wiki-Anleitung für Brother MFC-210C )

  • Brother DCP-357C (mit Treiber DCP-153C oder DCP-353C)

  • Brother DCQ-375CW (mit offiziellen Treibern, auch 64bit nach Erklärung im FAQ: http://welcome.solutions.brother.com/bsc/public_s/id/linux/en/faq_prn.html#f00081)

  • Brother DCP-540CN (mit offiziellen Treibern)

  • Brother DCP-560CN (mit offiziellen Treibern für 32bit, 64bit gibt es nur für den Scanner offizielle Treiber, die Druckertreiber sind bei 8.10 bereits dabei, siehe Drucker/Brother), Drucken und Scannen per USB oder auch Netzwerk, bei der Installation der Pakete in das Ausgabeterminal schauen, kommen dort Fehlermeldung, dass bestimmte Dateien nicht angelegt werden können, dann sind meist nur die Pfade nicht existent, diese einfach als root anlegen

  • Brother DCP-585CW (Drucker & Scanner mit offiziellen Treibern von der Brotherseite im Web) mit USB, über WLAN Drucken und Scannen getested mit Ubuntu 9.04

  • Brother DCP-7010 (Drucker & Scanner mit offiziellen Treibern von der Brotherseite im Web)

  • Brother DCP-7025 (Drucker/Scanner/Kopierer, Anleitung 🇬🇧, seit 8.04 auch mit Paket brother-cups-wrapper-laser )

  • Brother DCP-7030 (läuft mit den offiziellen Treibern von Brother)

  • Brother DCP-9040CN (Drucker/Scanner/Kopierer, mit offiziellen Treibern und eigener Anleitung für 9.10 -Karmic Koala- und Vorgängerversionen)

  • Brother HL-720 Laserdrucker (nur mit Speichererweiterung auf 2MB wirklich zuverlässig)

  • Brother HL-730Plus - Laserdrucker

  • Brother HL-820 Laserdrucker

  • Brother HL-1030 Laserdrucker (Tonersave Mod ohne Probleme nutzbar, mehrere Seiten auf 1 Seite Funktion funxt super, Ausdrucke wie unter anderen OS gewohnt)

  • Brother HL-1250 SW-Laserdrucker (funktioniert problemlos, USB und Parallel)

  • Brother HL-1430 SW-Laserdrucker (funktioniert problemlos, USB und Parallel)

  • Brother HL-2030 (funktioniert unter Kubuntu Feisty & Ubuntu Dapper perfekt mit Treibern von Brother nach Anleitung von der Brother HP, ab Gutsy out of the box)

  • Brother HL-2035 SW-Laserdrucker (funktioniert problemlos)

  • Brother HL-2040 läuft unter lpr bzw. Unix-lpd Drucksystem

  • Brother HL-2070N Treiberinstallation nötig, siehe Brother HL-2070N and Ubuntu Linux 🇬🇧

  • Brother HL-2140 Laserdrucker. Mit Anleitung von Brother kein Erfolg, druckt mit dem in Ubuntu vorhandenen Druckertreiber von HL-2060 problemlos.

  • Brother HL-2150n Laserdrucker mit Netzerkanschluss. Treiber von der Brother-Site downgeloadet und lt. Anleitung installiert, läuft auf USB und am Netzwerk wunderbar. Geht mitunter aber erst, wenn man den Drucker einmal entfernt und dann neu einrichtet.

  • Brother HL-5030 Laserdrucker (funktioniert problemlos - nur am USB-Anschluss getestet)

  • Brother HL-5040 Laserdrucker (funktioniert problemlos, USB und Parallel)

  • Brother HL-5050 Laserdrucker (funktioniert problemlos - nur am USB-Anschluss getestet)

  • Brother HL-5140 Laserdrucker (funktioniert problemlos - nur am USB-Anschluss getestet)

  • Brother HL-5140 Laserdrucker funktioniert auch parallel, über 'Drucker hinzufügen'

  • Brother HL-5070 N Laserdrucker (Netzwerkdrucker, ECP-Parallel und Highspeed-USB-2.0 funktionieren problemlos)

  • Brother HL-5340D Laserdrucker mit Duplex (funktioniert problemlos, USB-2.0)

  • Brother MFC-210C (Fax noch nicht getestet, Drucken u. Scannen funktioniert mit offiziellen Treibern von Brother 🇬🇧 )

  • Brother MFC-215C Noch kein Treiber vorhanden, mit dem 210C Treiber installiert gemäß der Empfehlung von Brother (im Netzwerk: Probleme bei der Einhaltung des Seitenabstandes, lokal: ?)

  • Brother MFC-235C Treiber von Brother - Drucker, Scanner funktionieren, Fax mit Mandriva getestet.

  • Brother MFC-240C (Multifunktionsgerät Drucker-Scanner-FAX, Düsensäuberung nur direkt am Gerät per Display, Qualitätsprobleme mit Scanner, siehe Drucker/Brother, OpenPrinting database)

  • Brother MFC-250C Funktioniert mit den offiziellen Treibern von Brother, getestet unter Ubuntu 9.04

  • Brother MFC-245CN

  • Brother MFC-295CN Print/Scan/Copy funktionieren lokal mit den Treibern von Brother, getestet unter Ubuntu 9.10 und 10.04, Fax und Netzwerk nicht getestet.

  • Brother MFC-3820CN Drucker funktioniert mit https://wiki.ubuntu.com/BrotherDriverPackaging sofort, Scanner nicht

  • Brother MFC-490CW, Forumslink

  • Brother MFC-630CDW (mit den offiziellen Treibern von Brother CUPS-Treiber und LPR-Treiber 🇯🇦 , [:Drucker/Brother].)

  • Brother MFC-3220C (Fax noch nicht getestet, Drucken und Scannen funktioniert unter Gutsy mit den offiziellen Treibern von Brother 🇬🇧 )

  • Brother MFC 3420C, Drucker und Scanner via USB, Fax nicht getestet, Treiber und Anleitungen http://solutions.brother.com/linux/en_us/index.html 🇬🇧

  • Brother MFC-440CN Drucken und Scannen funktioniert über USB unter Feisty, der eingebaute Cardreader funktioniert auch, Faxen aus dem PC nicht probiert. Edit: Hardy 8.04.1: Es kann sporadisch Probleme mit Openoffice geben.

  • Brother MFC-465CN Drucken und Scannen über Netzwerk unter Gibbon einwandfrei (Vorgehensweise wie bei MFC-5440CN natürlich mit den jeweiligen Treibern)

  • Brother MFC-5440CN:

    • Drucken 🇩🇪 funktioniert lokal und über Netzwerk

    • Scannen 🇩🇪 funktioniert lokal und über Netzwerk

    • Das Versenden von Faxen ist sowohl lokal als auch über Netzwerk möglich.

  • Brother MFC 5840 CN: (Fax nicht getestet, drucken u. scannen funktioniert am USB Anschluss)

  • Brother MFC-5890CN: Drucken und Scannen via Netzwerk funktioniert tadellos mit den Linux-Treibern von Brother. Installation der Treiber und Einrichten des Druckers via Netzwerk waren kinderleicht und mit wenigen Klicks erledigt, da Ubuntu (Intrepid) den Drucker einwandfrei erkannte und bei installierten Treibern automatisch richtig konfigurierte. Treiber müssen bei Brother heruntergeladen werden, da sie (noch) nicht in den multiverse-Paketen enthalten sind! Faxen direkt aus PC-Anwendungen heraus funktioniert bislang noch nicht.

  • Brother MFC-6490CW (Fax noch nicht getestet, Drucken & Scannen läuft sowohl lokal als auch über Netzwerk einwandfrei) Treiber und Anleitungen auf http://solutions.brother.com/linux/en_us/index.html (Bisher nur 10.04 - 64bit getestet)

  • Brother MFC-7225N (Scanner noch nicht getestet.) Original Treiber im Multiverse vorhanden.

  • Brother MFC-7420 (Fax noch nicht getestet, Drucken & Scannen läuft, fürn Scanner reichten die Angaben von Brother MFC nicht aus)

  • Brother MFC-7440N (Fax noch nicht getestet, Drucken & Scannen läuft sowohl lokal als auch über Netzwerk einwandfrei) Treiber und Anleitungen auf http://solutions.brother.com/linux/en_us/index.html

  • Brother MFC-7820N, Drucker und Scanner via LAN, Fax nicht getestet, Treiber und Anleitungen http://solutions.brother.com/linux/en_us/index.html 🇬🇧

  • Brother MFC-7840W, Drucker, Scanner, Fax via LAN, Treiber und Anleitungen von Brother (Englisch), Fax mit Java-Hinweis aus Wiki und manueller Nacharbeit (siehe Forum: http://forum.ubuntuusers.de/topic/brother-mfc-7320-installieren/2/?highlight=mfc+7840w#post-2721732)

  • Brother MFC-8640N Drucker und Scanner via LAN, Fax nicht getestet, Treiber und Anleitungen http://solutions.brother.com/linux/en_us/index.html 🇬🇧

  • Brother MFC-8820D (sowohl lokal, als auch im Netzwerk)

    • Brother hat (noch) keine Treiber für den 245CN (Stand 03/06) - mit den 210C Treibern von Brother nach dieser Anleitung installiert: Brother MFC Scannen, Faxen, Drucken und Mounten einer SD-Speicherkarte funktioniert.

    • Nicht getestet: FTP-Verbindung, empfangene Faxe abrufen, andere Kartenslots.

  • Brother MFC-8860DN: Drucker, Scanner und Fax funktionieren lokal und über Netzwerk.

  • Brother MFC-8890DW: Drucker und Scanner funktionieren lokal (USB) und über Netzwerk (nur WLAN getestet) mit den originalen GNU/Linux-Drucker-Treibern von Brother: Druckertreiber, Scannertreiber und Faxtreiber. Fax noch nicht getestet. Getestet unter Ubuntu 10.04.

  • Brother MFC-9180: Scannen Drucken Faxen mit den entsprechenden Treibern

  • Brother MFC-9660: nur Drucker via USB getestet

  • Brother MFC-9840CDW: Drucken, Scannen, Faxen geht mit den originalen GNU/Linux-Drucker-Treibern von Brother Vers. 1.0.3-1 und GNU/Linux-Scanner-Treibern und GNU/Linux-Fax-Treibern, auch im Netzwerk (Drucken und Scannen positiv getestet). Nachvollzogen in Ubuntu 9.04, 9.10, 10.04.

Canon

Canon: Drucker 🇩🇪

  • Tintenstrahldrucker:

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Canon BubbleJet Color BJC-240 –- Ja 8.04 funktioniert problemlos - Achtung! AMD64: im BIOS "ECP+EPP" auf "EPP" umstellen 28. Juli 2011 07:00
Canon BubbleJet Color BJC-2100 –- Ja 8.04 funktioniert auf x86 Systemen problemlos 28. Juli 2011 07:00
Canon BubbleJet Color BJC-6200 –- Ja 8.04 (out-of-the-box x86) 28. Juli 2011 07:00
Canon i250 Canon-Drucker Ja 8.04 –- 28. Juli 2011 07:00
Canon i350 TurboPrint Ja 8.04 –- 28. Juli 2011 07:00
Canon i450 Canon-Drucker Ja 8.04 –- 28. Juli 2011 07:00
Canon i450 TurboPrint Ja 8.04 –- 28. Juli 2011 07:00
Canon i455 mit Treiber für BJC 7000 ("Gimp-Print") Ja 8.04 Qualität ist OK 28. Juli 2011 07:00
Canon i550 mehr Ja 8.04 –- 28. Juli 2011 07:00
Canon i560 TurboPrint oder mit Treiber für BJC 7000 Ja 8.04 –- 28. Juli 2011 07:00
Canon i850 –- Ja 8.04 Anschließen und losdrucken 28. Juli 2011 07:00
Canon i865 mit Treiber für Canon BJC 7000 Ja 8.04 Pixus860-Linux-Treibern von Canon Japan 🇬🇧 ; Canon-Drucker und mit TurboPrint; ab Gutsy: Treiber on board (aber nicht ausgereift) 28. Juli 2011 07:00
Canon i905D mit Treiber für Canon BJC 7000 Ja 8.04 –- 28. Juli 2011 07:00
Canon Pixma iP 90 mehr Ja 10.04 –- 28. Juli 2011 07:00
Canon Pixma iP 100 mehr Ja 10.04 –- 28. Juli 2011 07:00
Canon Pixma iP 1500 TurboPrint Ja 10.04 Funktioniert auch mit den kostenlosen Canon Treibern. Eine englische Anleitung 🇬🇧 findet man bei ubuntuforums.org. Fertige ".deb" Pakete können linux.cergynux.net/canon hier heruntergeladen werden. 28. Juli 2011 07:00
Canon Pixma iP 1700 TurboPrint Ja 10.04 –- 28. Juli 2011 07:00
Canon Pixma iP 2000 TurboPrint Ja 7.10 der IP 2000 läuft auch bestens, wenn man als Drucker den BJC 8200 auswählt und bei den Druckereinstellungen für den BJC 8200 folgende Änderungen vornimmt: Auflösung: 600x600 DPI, Density [im Menü Komplex]: 2.000); läuft auch ohne "TurboPrint" gut unter ubuntu 7.10 und Treiber cups+gutenprint v5.0.1 28. Juli 2011 07:00
Canon Pixma iP 2200 –- Ja 8.04 (out of the box unter 32 / 64bit mit 8.04) 28. Juli 2011 07:00
Canon Pixma iP 3000 TurboPrint Ja 8.04 unter Hardy mit GutenPrint Treiber out of the box.) 28. Juli 2011 07:00
Canon Pixma iP 3300 CUPS+Gutenprint Ja 8.04 (Funktioniert als Canon BJC-7000 mit CUPS+Gutenprint v5.0.2 unter Hardy, mehr) 28. Juli 2011 07:00
Canon Pixma iP 3500 mehr Ja 10.04 –- 28. Juli 2011 07:00
Canon Pixma iP 3600 mehr Ja 10.04 –- 28. Juli 2011 07:00
Canon Pixma iP 4000 Ubuntu Ja 10.04 funktionieren wunderbar 22. April 2011 18:14
Canon Pixma iP 4000 TurboPrint Ja 10.04 Sehr gute Qualität. Das Bedrucken von CDs ist mit einer OpenOffice.org-Vorlage möglich) 22. April 2011 18:14
Canon Pixma iP 4000 Canon Treiber Ja 10.04 englische Anleitung 🇬🇧 - Treiber von Canon Japan 🇬🇧 22. April 2011 18:14
Canon Pixma iP 4000R siehe „Pixma iP 4000“ Ja 10.04 ip 4000 erweitert um LAN & WLAN Anbindung 22. April 2011 20:44
Canon Pixma iP 4200 mehr Ja 10.04 –- 28. Juli 2011 07:00
Canon Pixma iP 4300 mehr Ja 10.04 –- 28. Juli 2011 07:00
Canon Pixma iP 4500 mehr Ja 10.04 –- 28. Juli 2011 07:00
Canon Pixma iP 4600 mehr Ja 10.04 –- 28. Juli 2011 07:00
Canon Pixma iP 4700 mehr Ja 10.04 –- 28. Juli 2011 07:00
Canon Pixma iP 5200 mehr Ja 10.04 –- 28. Juli 2011 07:00
Canon Pixma iP 5300 mehr Ja 10.04 installieren von "libinklevel5 + inkblot" prüft zusätzlich den Tintenfüllstand des Druckers 28. Juli 2011 07:00
Canon Pixma iP 6000D TurboPrint Ja 9.04 9.04 28. Juli 2011 07:00
Canon S200 TurboPrint Ja 5.10 in Breezy Treiber für Entwurfdruck mitgeliefert 28. Juli 2011 07:00
Canon S300 TurboPrint Ja 10.04 –- 28. Juli 2011 07:00
Canon S400 TurboPrint Ja 10.04 –- 28. Juli 2011 07:00
Canon S520 TurboPrint Ja 10.04 mit S500-Standardtreiber zumindest schwarz/weiß ohne Probleme 28. Juli 2011 07:00
Canon S520x TurboPrint Ja 10.04 mit S500-Standardtreiber zumindest schwarz/weiß ohne Probleme 28. Juli 2011 07:00
Canon S750 TurboPrint Ja 10.04 –- 28. Juli 2011 07:00
Canon S900 TurboPrint Ja 10.04 –- 28. Juli 2011 07:00
Canon S9000 TurboPrint Ja 10.04 exzellente Fotoqualität 28. Juli 2011 07:00
  • Laserdrucker(i-SENSYS/LaserShot):

  • Tintenstrahldrucker/Scanner Multifunktionsgeräte:

  • Canon Pixma MP 110 Mit dem Treiber von Takushi Miyoshi 🇬🇧 für das Modell ip1500. (nur Drucken)

  • Canon Pixma MP 130 Drucken mit Turboprint, Scanner nicht unterstützt, Kartenleser wird erkannt

  • Canon Pixma MP 140 (Drucker/Scanner mehr)

  • Canon Pixma MP 150 (Drucker/Scanner mehr)

  • Canon Pixma MP 160 (Drucker/Scanner mehr)

  • Canon Pixma MP 190 (Drucker/Scanner mehr)

  • Canon Pixma MP 210 (Drucker/Scanner mehr)

  • Canon Pixma MP 220 (Drucker/Scanner mehr)

  • Canon Pixma MP 240 (Drucker/Scanner mehr)

  • Canon Pixma MP 250 (Drucker/Scanner mehr)

  • Canon Pixma MP 270 (Drucker/Scanner mehr)

  • Canon Pixma MP 360 Funktioniert mit dem Treiber für BJC-7004 gut, Farbdruck funktioniert mit Treiber für S630 perfekt. (nur drucken, kein Scanner (Scannen inzwischen durch Sane abgedeckt))

  • Canon Pixma MP 490 (Drucker/Scanner mehr)

  • Canon Pixma MP 250 (Drucker/Scanner mehr)

  • Canon Pixma MP 270 (Drucker/Scanner mehr)

  • Canon Pixma MP 360 Funktioniert mit dem Treiber für BJC-7004 gut, Farbdruck funktioniert mit Treiber für S630 perfekt. (nur drucken, kein Scanner (Scannen inzwischen durch Sane abgedeckt))

  • Canon Pixma MP 490 (Drucker/Scanner mehr)

  • Canon Pixma MP 500 Funktioniert mit den Treibern von Takushi Miyoshi 🇬🇧 siehe Abschnitt für mp500 aber mit dem treiber für iP4200, scannen geht sofort

  • Canon Pixma MP 510 (Drucker/Scanner mehr)

  • Canon Pixma MP 520 (Drucker/Scanner mehr) Läuft problemlos mit TurboPrint!

  • Canon Pixma MP 540 (Drucker/Scanner mehr) Läuft problemlos mit debian Treibern (.deb) von Canon-Europe

  • Canon Pixma MP 550 (Drucker/Scanner mehr) Drucker mit .deb mehr, Scanner mit scangearmp (mehr), Sane eventuell mit SANE-Backends-1.0.21 möglich

  • Canon Pixma MP 560 (Drucker/Scanner mehr)

  • Canon Pixma MP 600 (Drucker/Scanner mehr, Drucker mit TurboPrint)

  • Canon Pixma MP 610 (Drucker/Scanner mehr)

  • Canon Pixma MP 620 (Drucker/Scanner mehr) Manueller Eingriff notwendig, siehe dazu Canon PIXMA MP620 nicht möglich unter Ubuntu?

  • Canon Pixma MP 630 (Drucker/Scanner mehr)

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Canon Pixma MP 640 TurboPrint oder cnijfilter und SANE 1.0.21 Ja 10.04 Drucken mit TurboPrint (oder cnijfilter von der Canon-Asia-Seite) und Scannen (SANE) funktionieren über LAN, WLAN und USB: mehr 8. Januar 2010 09:34
  • Tintenstrahldrucker/Scanner/Fax Multifunktionsgeräte:

  • Canon Pixma MX 320 (Drucker/Scanner/Fax mehr)

  • Canon Pixma MX 330 (Drucker/Scanner/Fax mehr)

  • Canon Pixma MX 700 (Drucker/Scanner/Fax mehr, als MP520 installieren, für LAN Canon BJNP Cups Treiber installieren)

  • Canon Pixma MX 850 (Drucker/Scanner/Fax )

  • Canon Pixma MX 860 (Drucker/Scanner/Fax mehr)

  • Canon Pixma MX 885 (Drucker/Scanner/Kopierer/Fax Canon PIXMA MX885 installieren)

  • Laserdrucker/Scanner Multifunktionsgeräte:

Dell

[Dell :. Drucker] 🇩🇪

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Dell 720 unbekannt Nein unbekannt Photoprinter, (funktionierte mit Lexmark z600 Treiber s.u., wahrscheinlich nicht mehr!) 25. Januar 2011 15:30
Dell 1110 unbekannt Ja unbekannt Farblaserdrucker 25. Januar 2011 15:30
Dell 1815dn unbekannt Ja unbekannt Monochromer Multifunktions-Drucker (funktioniert mit SAMSUNG SCX-4500 Treiber) 25. Januar 2011 15:30
Dell 2330dn unbekannt Ja 10.10 Treiber findet sich auf den Support-Seiten von dell.de 25. Januar 2011 13:50
Dell 2335dn unbekannt Ja 10.10 Treiber findet sich auf den Support-Seiten von dell.de unter Drucker 2330dn; siehe hierzu http://forum.ubuntuusers.de/topic/treiber-fuer-drucker-dell-2335dn/ 25. Januar 2011 13:50
Dell 3110cn unbekannt Ja unbekannt Farblaserdrucker (funktioniert mit Treiber, der auf CD mitgeliefert wird) 25. Januar 2011 15:30

Epson

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Epson AcuLaser C2800 v3017.102(en) Ja 9.10 funktioniert Problemlos (aktuelle PPD-Datei von der Epson-Webseite) 26. Mai 2010 16:02

  • Epson AcuLaser C900 (CUPS Unterstützung für ix86 und x86_64 🇬🇧 - siehe auch im Wikiartikel)

  • Epson AcuLaser C1100 (externe Anleitung 🇩🇪 )

  • Epson EPL-5200 (Laserdrucker)

  • Epson EPL-6200 (Laserdrucker)

  • Epson Stylus CX3600 (Tintenstrahldrucker und Flachbettscanner)

  • Epson Stylus D68 (benötigt Gutenprint (getestet Dapper) oder TurboPrint ab Version 1.94-4 (aktuell 1.95-1); alle angebotenen Funktionen arbeiten einwandfrei)

  • Epson Stylus D78 (Dapper/Edgy Gutenprint und TurboPrint - beide sehr langsam, unter Feisty mit Treiber des D68)

  • Epson Stylus Color 440

  • Epson Stylus Color 600

  • Epson Stylus Color 640

  • Epson Stylus Color 670, Parallel (benötigt cupsys-driver-gimpprint aus den universe-quellen)

  • Epson Stylus Color 760

  • Epson Stylus Color 800

  • Epson Stylus Color 860

  • Epson Stylus Color 880

  • Epson Stylus Color C60

  • Epson Stylus Color C62

  • Epson Stylus Color C66, USB (mit CUPS Treiber für Stylus C64 oder Gutenprint)

  • Epson Stylus Color C70, USB

  • Epson Stylus Color C82, USB

  • Epson Stylus Color C84, USB (benötigt cups Treiber aus den universe-quellen)

  • Epson Stylus Color C86, USB (benötigt cupsys-driver-gimpprint aus den universe-quellen, C84 auswählen; alternativ für Fotodruck Treiber von hier 🇬🇧 herunterladen, mit alien umwandeln und dann über cups einbinden)

  • Epson Stylus CX3650 All-in-one

  • Epson Stylus CX5200 All-in-one

  • Epson Stylus CX6400 All-in-one

  • Epson Stylus D92 (USB-Drucker, Gutenprint)

  • Epson Stylus DX3800 All-in-one (gutenprint,oder epson treiber unter http://www.avasys.jp/english/linux_e/dl_spc.html 🇬🇧 )

  • Epson Stylus DX3850 All-in-one, USB (benötigt cupsys-driver-gimpprint, Stylus C64 auswählen)

  • Epson Stylus DX4050 All-in-one (Scanner geht Out-Of-The-Box mit XSane)

  • Epson Stylus DX4200 All-in-one, seit 7.10 Plug'n'Play, sogar die Scanfunktion funktioniert mit XSane

  • Epson Stylus DX4250 All-in-one, USB (mit Treiber Stylus CX-3200)

  • Epson Stylus DX4400 All-in-one (Drucken out-of-the-box, Scannen mit iscan, mit Ubuntu 10.10 getestet)

  • Epson Stylus DX4850 All-in-one (mit Treiber scx4700)

  • Epson Stylus DX5000 All-in-one

  • Epson Stylus DX5050 All-in-one (Drucker mit Gutenprint Treiber für Epson Stylus CX4800; Scanner aktivieren)

  • Epson Stylus DX7000F All-in-one (Drucker funktioniert ab Feisty mit Treiber Stylus CX7000F + der Option "Hohe Bildqualität(Gutenberg CUPS)")

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Epson All-In-One DX8400 ? Ja 9.10 Drucker wird erkannt. Scanner muss mit den Avasys Treibern betrieben werden: Epson Scanner 11. Dezember 2009 16:57

  • Epson Stylus DX9400F All-in-one (Drucker funktioniert mit diesem 🇬🇧 Treiber, Sacnner muss nach diesem Tutorial eingerichtet werden; bisher nur Flachbettscanner getestet)

  • Epson EPL 5700L (durch Treiber von [www.LinuxPrinting.org] 🇬🇧 )

  • Epson Stylus Office BX300F (Drucker mit Gutenprint Treiber für Epson Stylus CX3800; Scanner mit iscan von Epson/avasys; dann sogar mit xSane)

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Epson Epson Stylus Office BX625FWD Avasys Ja 10.04 Drucker ist sofort lauffähig mit GutenPrint-Treiber für Epson Stylus Office BX600FW (allerdings kein Duplex-Druck). Für Duplex-Druck und Scanner sind Treiber von Avasys nötig. 13. November 2010 21:20
  • Epson Stylus Photo P50

  • Epson Stylus Photo R200

  • Epson Stylus Photo R220

  • Epson Stylus Photo R245

  • Epson Stylus Photo R360 (Gutenprint)

  • Epson Stylus Photo 750 (USB-Drucker, Gutenprint)

  • Epson Stylus Photo 790

  • Epson Stylus Photo 810

  • Epson Stylus Photo 830U

  • Epson Stylus Photo 870

  • Epson Stylus Photo 915

  • Epson Stylus Photo 1200 (funktioniert out-of-the-box, getestet mit Ubuntu 10.04)

  • Epson Stylus Photo 1290

  • Epson Stylus Photo RX500

  • Epson Stylus Photo RX500

  • Epson Stylus SX100 All-in-one (Out of the box seit Ubuntu 8.04, Scannen mit iscan/xSane)

  • Epson Stylus SX110 All-in-one (Drucken out-of-the-box, Scannen mit iscan, mit Ubuntu 10.04 getestet)

  • Epson Stylus SX115 All-in-one (Drucken out-of-the-box, Scannen mit iscan, getestet mit Ubuntu 10.04)

  • Epson Stylus SX125 All-in-one (eingerichtet mit: http://wiki.ubuntuusers.de/Epson_NX-_und_SX-Series , Ubuntu 10.04)

  • Epson Stylus SX215 All-in-one (Out of the box seit ??? - auf alle Fälle mit Ubuntu 9.10, als Treiber sollte aber der SX100 verwendet werden. Scannen mit iscan/xSane)

  • Epson Stylus SX415 All-in-Ones (Drucken Out of the box, Scannen nach Installation von iscan [mit Ubuntu 10.04 getestet])

  • Epson Stylus SX425W All-in-Ones (Drucken Out-of-the-box, mit dem SX420W Treiber. Scannen nur mit Kabel möglich, sonst hängt er sich auf. Getestet unter Ubuntu 10.04 P.S.: Unter 10.10 momentan kein Drucken möglich wegen Ghostscript Bug)

  • Epson TM-T88IV (Seriell)

  • Epson Stylus SX510W All-in-Ones (Drucken Out of the box, Scannen nach Installation von iscan [mit Ubuntu 10.04 getestet])

HP

  • HP Business Inkjet 2200 via eingebautem Printserver vom Typ HP Jetdirect J3110A

  • HP Business Inkjet 1000 mit hpijs-Treiber

  • HP Business Inkjet 1100 mit hpijs-Treiber

  • HP Color LaserJet 1025nW mit foo2zjs-Treiber

  • HP Color LaserJet 1514n (ALDI Süd) LAN und USB getestet: Ok (out of the box mit 8.10)

  • HP Color LaserJet CP1515N (out of the box mit 9.10)

  • HP Color LaserJet 1600

  • HP Color Laserjet 2500nt: ok (mit Treiber Color LaserJet 2500 hpijs pcl3, 3.10.2 [en] ab 10.04; siehe hier)

  • HP Color LaserJet 2550n nur mit Netzwerkkarte getestet: Ok

  • HP Color LaserJet 2600n nur mit Netzwerkkarte getestet: Ok (mit cups eingerichtet, Treiber foo2hp von http://openprinting.org/show_printer.cgi?recnum=HP-Color_LaserJet_2600n, der Treiber hplip von HP http://hplipopensource.com/hplip-web/index.html könnte auch funktionieren (unter OpenSuse mieses Druckbild)

  • HP Color Laserjet 2600n Anschluss USB. Getestet unter 9.04. (hplib, hpijs installiert) Lief sofort.

  • HP Color LaserJet 3600N nur mit USB getestet

  • HP Color Laserjet 5500n: OK (ab 10.04 mit Treiber Color LaserJet 2500 hpijs pcl3, 3.10.2 [en] siehe hier)

  • HP Color LaserJet CP1515n: Out of the box unter 10.04

  • HP Deskjet 350C nur mit USB getestet: OK Kabel: Tinpec RG-120

  • HP Deskjet 500

  • HP Deskjet 510

  • HP Deskjet 600

  • HP Deskjet 640 C

  • HP Deskjet 656 C

  • HP Deskjet 670 C

  • HP Deskjet 690 C

  • HP Deskjet 710 C

  • HP Deskjet 840 C

  • HP Deskjet 845 C

  • HP Deskjet 895 cxi (wird als Deskjet 895C erkannt)

  • HP Deskjet 916 C

  • HP Deskjet 930 C

  • HP Deskjet 940 C

  • HP Deskjet 950 C

  • HP Deskjet 959 C

  • HP Deskjet 960 C

  • HP Deskjet 970 cxi

  • HP Deskjet 980 cxi

  • HP Deskjet 990 c

  • HP Deskjet 990 cxi

  • HP Deskjet 995 c

  • HP Deskjet 1100 C

  • HP Deskjet 1120 C

  • HP Deskjet 1280

  • HP Deskjet D1560 (mit hplip-Paket; Ausgewählter Treiber: HP Deskjet 3320 Foomatic/hpijs, hpijs 2.8.7; In Druckeroptionen Printoutmode manuell auf "Black + Color Catr." und gewünschte DPI einstellen, da schwarz sonst aus den Farben gemischt wird.)

  • HP Deskjet D1660 (wird unter 10.04 automatisch erkannt und installiert, funktioniert allerdings mit der in Ubuntu 10.04 enthaltenen hplip-3.10.2 Version nicht. Benötigt mindestens hplip-3.10.6, welche manuell installiert werden muss –> eine Anleitung zur manuellen Installation findet sich hier installieren. Nach der manuellen Installation von hplip-3.10.6 funktioniert der Drucker einwandfrei. Soll er nur lokal über USB angeschlossen und betrieben werden, reicht es die HP GUI Pakete zu installieren (Synaptic Paketmanager). Mit dem HP Tool den Drucker konfigurieren, dann funktioniert er auch mit hplip-3.10.2.

  • HP Deskjet D2360

  • HP Deskjet D2460

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
HP Deskjet D2660 hplip-Paket Ja 9.10 Drucker wird selbständig erkannt und eingerichtet 31. März 2010 18:40

  • HP Deskjet 2480 (2400 Series) mit dem Treiber hplip-3.10.2.run von https://launchpad.net/hplip getestet auf 8.04, 9,04 und 9.10. Installation über Terminal

    sh hplip-3.10.2.run

    automatische Installation bestätigt. Nach Installation erreichbar über ein HP-eigenes Icon im Panel

  • HP Deskjet 3320

  • HP Deskjet 3325

  • HP Deskjet 3550 (mit hplip-Paket)

  • HP Deskjet 3645

  • HP Deskjet 3650

  • HP Deskjet 3745

  • HP Deskjet 3810 (mit hplip-Paket)

  • HP Deskjet 3816

  • HP Deskjet 3820

  • HP Deskjet 3940

  • HP Deskjet 5150

  • HP Deskjet 5432 (mit hplib-Paket; In Version 2.8.7 muss man den DeskJet 5600 als Typ auswählen, da Bug in hplip. Ab Version 2.8.10 ist dies nicht mehr nötig. Derzeit ist über die Ubuntupaketquellen Version 2.8.7 erhältlich. Aktuelle Versionen erhält man von HP Linux Imaging and Printing. Stand: 2008-12-14)

  • HP Deskjet 5550

  • HP Deskjet 5652

  • HP Deskjet 5740

  • HP Deskjet 5940

  • HP Deskjet 6122

  • HP Deskjet 6540

  • HP Deskjet 6620

  • HP Deskjet 6940

  • HP Deskjet 6980 WLAN

  • HP Deskjet D5560 (unter Jaunty muss man die aktuelle hplip 3.9.8 händisch installieren, die aus den Quellen ist zu alt)

  • HP Deskjet F370 ( Wird als F300 erkannt, mit hplip-Paket )

  • HP Deskjet F380 (Drucker und Scanner)

  • HP Deskjet F2180 (mit hplip-Paket problemlos)

  • HP Deskjet F2280 (Drucken und Scannen in Hardy problemlos mit hplip-Paket)

  • HP Deskjet F4210 (Drucker und Scanner in Intrepid out-of-the-box)

  • HP Deskjet F4185 (Drucker und Scanner in Hardy out-of-the-box)

  • HP Deskjet F4280 (Drucker und Scanner in Hardy out-of-the-box!)

  • HP Deskjet F4580 (Drucker und Scanner laufen über USB Kabel bei Karmic sofort. Über WLAN beide problemlos nach Konfiguration mit HPLIP http://hplipopensource.com/hplip-web/models/deskjet_aio/deskjet_f4500_series.html)

  • HP Deskjet Plus (Ubuntu Heron: Standard-Drucker-Installation ⇒ enttäuschend, als Laserjet 2 installiert ⇒ tadellos)

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
HP LaserJet 1000 W -?- Ja 6.06 –- 31. März 2011 13:00
HP LaserJet P1005 HPLIP Bedingt 8.10 läuft unter 8.04 (LTS) nicht mit dem "serienmaessigen" hplip2.82, benötigt Ausfuehren von hplip-3.9.4b.run 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 1010 -?- Ja 10.04 Reset nach ca. 200 nötig 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 1012 PPD Bedingt 10.04 Probleme mit HPLIP, PDD-Datei muss manuell installiert werden 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 1018 -?- Ja 9.10 Wird ab Karmic out-of-the-box erkannt, anschließend muss in der Konsole mit "hp-firmware" noch die Firmware installiert werden. 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 1022 -?- Ja 7.10 s.a.: Openprinting 🇬🇧 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 1100 -?- Ja 10.04 –- 31. März 2011 13:00
HP LaserJet p1102w HPLIP / foo2zjs Ja 10.04 HP LaserJet Professional p1102w: hplipopensource openprinting WLAN nicht mittels hp-setup eingerichtet bekommen 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 1200 -?- Ja 10.04 –- 24. Juli 2011 00:36
HP LaserJet 1300 -?- Ja 10.04 –- 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 1320 -?- Ja 10.04 –- 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 1320 TN -?- Bedingt 7.04 7.04 31. März 2011 13:00
HP LaserJet M1522nf-MFP HPLIP Ja 9.04 Sehr gut durch HPLIP unterstützt 31. März 2011 13:00
HP LaserJet P2015 -?- Ja 10.04 (...dn, PCL 5e, Duplexer, Plug-in Off, EtherNet (RJ-45), USB, 32MB RAM) 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 2100 -?- Ja 10.04 –- 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 2300L -?- Ja 10.04 –- 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 2550L -?- Ja 10.04 –- 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 2605 -?- Ja 10.04 –- 31. März 2011 13:00
HP LaserJet C3020 Out of the box Ja 10.10 Treiber:Plug'n'Play 18. Dezember 2010 01:00
HP LaserJet C3020 Out of the box Ja 8.04 Treiber:Plug'n'Play 18. Dezember 2010 01:00
HP LaserJet 3050 HPLIP Ja 10.04 Drucker und Scanner mit HPLIP und xsane 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 3052 -?- Ja 10.04 All-In-One, mit 10.04 funktioniert alles "out of the box". 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 3052 PPD Bedingt 8.04 All-In-One. Mit 8.04 sollte NICHT die beim Setup empfohlene PPD-Datei verwenden, sondern die unter http://www.openprinting.org/printer/HP/HP-LaserJet_3052. 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 3330 MFP - C9126A, -?- Ja 8.10 Laserdrucker, Digitalkopierer, Fax & Farbscanner in einem Gerät 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 3390 -?- Ja 9.10 9.10 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 4000 N / TN -?- Ja 10.04 –- 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 4050 T / TN HPLIP Ja 7.04 7.04 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 4100 -?- Ja 10.04 –- 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 4100 N -?- Ja 10.04 –- 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 4250 -?- Ja 10.04 –- 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 4600 -?- Ja 10.04 –- 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 4 Plus -?- Ja 10.04 Bei langsamen Druck via Parallelport siehe hier 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 4 Plus mit JetDirect -?- Ja 10.04 –- 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 4L -?- Ja 10.04 –- 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 4P -?- Ja 10.04 –- 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 5L -?- Ja 10.04 –- 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 5M -?- Ja 10.04 –- 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 5N HPLIP Ja 9.10 Treiber:HP LaserJet 5 Foomatic/lj4dith - Über LAN 17. August 2010 23:15
HP LaserJet 6L -?- Ja 10.04 –- 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 6MP -?- Ja 10.04 Postscript 31. März 2011 13:00
HP LaserJet 6P -?- Ja 10.04 –- 31. März 2011 13:00
  • HP OfficeJet J4580 (Wird unter karmic (9.10) unmittelbar nach Anschließen vollständig konfiguriert. Druck und Scan funktioniert einwandfrei. Fax-Funktion wird nach Eingabe von "hp-setup" als Ausgabeoption eingerichtet.)

  • HP OfficeJet 4500 (ab Lucid Lynx (10.04), Scannen und Faxen nicht getestet)

  • HP OfficeJet 4500 Wireless (Ubuntu 10.10), drucken ok, scannen ok, faxen nicht getestet

  • HP OfficeJet 4535 (Getestet auf Karmic Koala(9.10) und Lucid Lynx(10.04), Scannen und Faxen nicht getestet)

  • HP OfficeJet 5510 (hpijs, Scannen nicht getestet)

  • HP OfficeJet 5610 (Faxfunktion nicht getestet)

  • HP OfficeJet 6000 (hpijs)

  • HP OfficeJet 6205 (Druck ok, Scan ok, Fax nicht getestet)

  • HP OfficeJet 6310 (Druck ok, Scan ok, Photo-Card ok, Fax ok) - perfekt unterstützt

  • HP OfficeJet 6315 (Druck ok, Scan ok, Photo-Card ok, Fax ok)

  • HP OfficeJet 6500 Wireless (Nach manueller HPLIP-Installation: Druck ok, Scan ok, Fax ok. Nur über Netzwerk getestet)

  • HP OfficeJet K 7100

  • HP Officejet 7210 (über Netzwerk angeschlossen und erkannt - Drucker und Scanner arbeiten beide optimal)

  • HP OfficeJet d135 (Drucken und Scannen problemlos, Fax nicht getestet) - perfekt unterstützt

  • HP OfficeJet G55 (Drucken und Scannen problemlos)

  • HP OfficeJet G85 (USB+Parallel Drucken+Scannen mit Paket hpoj)

  • HP OfficeJet J5780 All-in-One - Karmic: perfekt unterstützt, wird automatisch konfiguriert, Drucken, Scannen vom Glas und aus dem Dokumenteneinzug, Fax

  • HP OfficeJet J5785 (Drucken und Scannen ohne Probleme, Fax nicht getestet) - perfekt unterstützt

  • HP Officejet K550 Pro (mit Treibern von HP, manuelle Installation nach der Installationsanleitung durch HP erforderlich, siehe hier 🇬🇧

  • HP OfficeJet Pro K5400

  • HP OfficeJet Pro L7580 (arbeitet per: Netzwerk, USB, Bluetooth - alle Funktionen des Druckers - Drucken, Faxen, Scannen lassen sich vom PC aus starten und nutzen. Kartenleser funktioniert auch auf Anhieb. Alles in allem ist dieser Drucker unter Ubuntu sogar besser als unter Windows, wo der Scanner auch nach mehrmaligen Telefonaten mit dem Support nicht in Betrieb gebracht werden konnte. Dem Support ist übrigens die schlechte Qualität der Windows-Treiber bewusst und wissen um den guten Code des Linux-Pakets *g*)

  • HP OfficeJet Pro 8000 (wurde sofort erkannt, auch Duplex Druck geht, Auslesen der Tintenfüllstände nicht, sonst keine Probleme)

  • HP Photosmart A646 mit HPLIP 3.9.12 (Kartenleser nicht getestet)

  • HP Photosmart B110c mit HPLIP 3.10.6 (Kartenleser nicht getestet) Wifi-Netzwerkdruck sowie Scan Funktioniert einwandfrei. Tintenfüllstände werden angezeigt! (Getestet unter Ubuntu 10.04)

  • HP Photosmart P1000 (mit dem Kartenleser gibt es noch Probleme)

  • HP Photosmart 1315

  • HP Photosmart 1218

  • HP Photosmart C3180 (Drucker+Scanner) (mit hpijs C3100)

  • HP Photosmart C3210 (Drucker+Scanner) (mit HPLIP, Ubuntu 8.04.01)

  • HP Photosmart C4180 (Drucken, Scannen und Kopieren problemlos, Ubuntu 7.04, Kartenleser wird noch getestet)

  • HP Photosmart C4280 (Drucken, Scannen und Kopieren problemlos)

  • HP Photosmart C4380 (Drucker+Scanner) (läuft mit hplib 2.7.10 absolut einwandfrei als Drucker und Scanner, WLAN-Funktion ungetestet)

  • HP Photosmart C4424 (All-in-One) (Drucken und scannen läuft einwandfrei mit hplip 2.8.10 bzw. xsane, kopieren geht nicht, Fax habe ich nicht getestet)

  • HP Photosmart C4524 (All-in-One) (Drucken und Scannen läuft einwandfrei nach dieser Anleitung mit XSANE und CUPS, WLAN noch ungetestet)

  • HP Photosmart C4580 (All-in-One) Unter Ubuntu 9.04 funktioniert drucken und Scannen sowohl über WLAN, als auch über USB, einwandfrei

  • HP Photosmart C4680 (All-in-One) unter Ubuntu 9.10, funktioniert mit HPLIP 3.9.12; sowohl Kartenlesegerät, Drucken, Scannen (nur von Ubuntu aus, "Scan an PC senden" geht nicht)

  • HP Photosmart C5180 (Drucken, Scannen und Kopieren problemlos, sowohl über USB als auch Netzwerk. Als Druckertreiber kann C5100 gewählt werden. Kartenleser noch nicht getestet.)

  • HP Photosmart C5280 (All-in-One) (Drucken, Scannen und Kartenleser über USB mit 8.04 problemlos)

  • HP Photosmart C5380 (All-in-One) (Drucken, Scannen sowohl mit SANE als auch direkt auf USB/Memory Card sowie Kopieren ohne PC funktioniert mit hplip 2.8.10 einwandfrei. CD bedrucken wurde nicht getestet.)

  • HP Photosmart C6180 (All-in-One) (Mit HPLip ab 2.8.12 funktioniert über Netzwerk unter 8.10 alles; Faxen, Scannen, Drucken und Download vom Kartenleser.)

  • HP Photosmart C6280 (All-in-One) (Drucken, Scannen und Kopieren problemlos, Ubuntu 8.10, Ubuntu 9.04, Kartenleser noch nicht getestet)

  • HP Photosmart D5160

  • HP Photosmart 7260

  • HP Photosmart 7760

  • HP Photosmart 8000 (Laut Druckeraufschrift das Modell 8050, laut Druck-Manager 8000; falls es sich um das gleiche Modell handelt, Einträge bitte zusammenfassen. Dieses Modell läuft von vorn herein unter Ubuntu 9.04)

  • HP Photosmart 8050

  • HP Photosmart 8250

  • HP Photosmart Premium (All-in-One)(wird als Photosmart Premium C410 erkannt) Drucken, Scannen, PC-Fax funktioniert; HPLIP-GUI ab Version 3.11; Kartenleser nicht getestet

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
HP Photosmart Premium C309g HPLIP ab 3.9.10 Ja 9.10 Installation, Drucken, Scannen und Kopieren funktionieren vollständig über LAN, WLAN und USB: HPLIP 8. Januar 2010 09:25
HP PSC 1350 HPLIP Ja 10.04 HPLIP und SANE; 16. Juni 2010 23:07
HP ??? ????? ?? ????? –- Ungültiges Datum
  • HP PSC 500

  • HP PSC 750

  • HP PSC 950

  • HP PSC 1110 all-in-one (unter 8.04 mit Hplip, unter 8.10 wird automatisch installiert)

  • HP PSC 1210

  • HP PSC 1215

  • HP PSC 1315

  • HP PSC 1315s All-in-One

  • HP PSC 1410 wird als 1400 erkannt, Treiber: hpijs, Drucken und Scannen funktioniert

  • HP PSC 1415 (mit hplip)

  • HP PSC 1500 All-in-One

  • HP PSC 1510 All-in-One (getestet unter 9.10)

  • HP PSC 1610

  • HP PSC 2110 (Drucken+Scannen mit Paket hpoj) (kein Treiber mehr zum Download!)

  • HP PSC 2210

  • HP PSC 2355

  • HP PSC 2410 (Drucken+Scannen mit HPOIJ-Treiber Paket-(hpijs) muss installiert sein) (HLIP-Treiber funktionieren nur zum Drucken)

  • HP PSC 2510 (Drucken + Scannen {Scannen über Netzwerk mittels Webinterface=http://ipvomdrucker möglich})

  • HP 2000c Professional Series (mit pcl3 Treiber problemlos)

  • HP CM1312nfi Bis auf den Scanner out of the Box. Scannen funktioniert nach der Installation von HPLIP und XSane einwandfrei.

IBM

Kodak

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Kodak ESP 5250 ?/? Bedingt 10.04 Kodak stellt keinen Treiber zur Verfügung. Ein freier Treiber findet sich jedoch unter http://sourceforge.net/projects/cupsdriverkodak/. Auch Drucken via WLAN möglich. 14. September 2010 15:26

Hinweis:

Ubuntu 10.04: Unter http://sourceforge.net/projects/cupsdriverkodak/files/ findet sich für Version 8 und 15 des Treibers ein .deb-Paket, welches man benutzen kann falls man das Programm nicht selbst kompilieren will. Nachdem dieses installiert ist, unter SystemSystemverwaltungDrucken den Drucker Hinzufügen. Bei Geräte URI folgendes eingeben: socket://<IP des Druckers>:<Port des Druckers> (IP findet man heraus indem man beim Drucker selbst im Hauptmenü NetzwerkeinstellungenNetzwerkkonfiguration anzeigen wählt. Der Port ist in der Regel 9100). Dann "Provide ppd File" auswählen und die Datei Kodak_ESP_52xx_Series.ppd - welche sich in der .tar.gz Datei befindet - auswählen.

Konica / Konica Minolta

  • siehe auch Minolta

  • Bizhub C352 (funktioniert mit Treiber "C352/C300" - ggfs. Papierquelle in den Einstellungen einrichten)

  • Bizhub 420 (funktioniert mit Treiber "500/420/360PS" - ggfs. Papierquelle in den Einstellungen einrichten)

  • Konica Minolta 2430 DL (CD des Herstellers bringt *.rpm Treiber mit - einfacher ist es den mit der Distribution mitgelieferten Treiber zu benutzen)

  • Konica Minolta 2530 DL (CD des Herstellers bringt *.rpm Treiber mit - einfacher ist es den in Ubuntu mitgelieferten Treiber zu benutzen)

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Konica Minolta PagePro 1300W ? / ? Ja 6.06 mit min12xxw-Treiber und Anpassung für Dapper Drake siehe http://forum.ubuntuusers.de/topic/38005 6. Januar 2010 00:00
Konica Minolta PagePro 1400W ? / PPD Ja 10.04 mit min12xxw-Treiber, PPD-File: http://forum.ubuntuusers.de/topic/ppd-fuer-konica-minolta-pagepro-1400w/ 6. Januar 2010 00:00
Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Konica Minolta magicolor 1650 EN km1650np.ppd und km1650-open.ppd Ja 10.04 Druckerinstallation als LPD-Netzwerkdrucker inkl. PPD-Treiber des Herstellers über CUPS 1.4.3 problemlos. Aber: Druckabbruch bei großen Dateien (> 10 MB); Grund unbekannt 23. Dezember 2010 21:00
Konica Minolta magicolor 4650 DN ? / PPD 1.0.0.0 (M4650opn.ppd) Ja 10.04 PPD-Treiber: www.konicaminolta.de, funktioniert als LPD-Netzwerk-Drucker via DNS-SD 4. Oktober 2010 17:32
Konica Minolta magicolor 4650 EN ? / ? Ja 10.04 funktioniert problemlos, Es gibt einen Treiber vom Hersteller 31. Juli 2045 10:04
Konica Minolta magicolor 5550 ? / PPD (M5550PX.ppd) Bedingt 10.04 Cups installiert automatisch falsche *.ppd! PPD-Datei von Hersteller CD benutzen "M5550PX.ppd" und in Cups einbinden. "M5550opn.ppd" ist optimiert für OpenOffice. 4. November 2010 18:17

Kyocera Mita

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Kyocera Mita FS-600 - Ja 10.04 –- 10. August 2010 04:10
Kyocera Mita FS-680 - Ja 10.04 –- 3. April 2011 17:42
Kyocera Mita FS-800 - Ja 10.04 –- 10. August 2010 04:10
Kyocera Mita FS-820 - Ja 10.04 –- 10. August 2010 04:10
Kyocera Mita FS-920 - Ja 10.04 nach Umstellung des Druckmodus, siehe http://forum.ubuntuusers.de/topic/41383/ 10. August 2010 04:10
Kyocera Mita FS-1010 - Ja 10.04 –- 10. August 2010 04:10
Kyocera Mita FS-1020D - Ja 10.04 läuft optimal mit dem ljet4d-Treiber, siehe auch diesen Forums-Thread 29. November 2010 03:10
Kyocera Mita FS-1030D - Ja 10.04 Paralleler Anschluss an manchen Laptops nur nach Änderung des Modus im BIOS über "I/O Device Configuration" o.ä. und "Mode" o.ä. in "ECP" 10. August 2010 04:10
Kyocera Mita FS-1100 - Ja 10.04 –- 10. August 2010 04:10
Kyocera Mita FS-1300D - Ja 10.04 –- 10. August 2010 04:10
Kyocera Mita FS-1700 - Ja 10.04 –- 10. August 2010 04:10
Kyocera Mita FS-1700+ - Ja 10.04 –- 10. August 2010 04:10
Kyocera Mita FS-3800 - Ja 10.04 –- 10. August 2010 04:10
Kyocera Mita Ecosys FS-4020DN - Ja 10.04 funktioniert problemlos, auch als Netzwerkdrucker 9. August 2010 12:18
Kyocera Mita FS-5900C - Ja 10.04 –- 10. August 2010 04:10

Lexmark

  • Lexmark 605: Benötigt extra Treiber

  • Lexmark 3200

  • Lexmark C530dn (mit Treiber oder PPD-File von Lexmark) 🇩🇪

  • Lexmark E120n (Treiber "Generic PCL 5e Printer Foomatic/ljet4d" verwenden, statt pxlmono)

  • Lexmark E232 (siehe Wiki: Lexmark Drucker)

  • Lexmark E260dn

Wahrscheinlich für die gesamte Z-Serie kein Einsatz unter Ubuntu mehr möglich, da usbfs nicht mehr unterstützt wird. Falls jemand die Möglichkeit zum Testen hat, bitte eintragen!

  • Lexmark T520 mit PPD-Datei von der Treiber-CD oder der Lexmark-Seite, oder mit CUPS-Treiber von hier: http://www.buberel.org/linux/lexmark-usb.php 🇬🇧

  • Lexmark T612 mit CUPS über TCP/IP

  • Lexmark Optra E310

  • Lexmark Optra E312L

  • Lexmark Optra R+ Series

  • (Lexmark X1100 Series) kein eigener Druckertreiber; Scannerfunktion nicht nutzbar

  • Lexmark X1150 Druckertreiber Z600, Scanner nutzbar mit XSane, USB, Ubuntu 7.04

  • Lexmark X1200 Druckertreiber Z600, Scanner nutzbar mit XSane (siehe Wiki: Lexmark Drucker)

  • Lexmark X215 Multifunktion (Nur Drucken, mit Treiber für Samsung SCX-4200 🇩🇪 )

  • Lexmark Z810 Serie (Z815, Z816) mit Treiberinstallation nach diesem HowTo (8.04).

Minolta

NEC

  • NEC Silentwriter 2 S60 (wird als HP Laserjet II series installiert)

  • NEC Silentwriter SuperScript 660i

Okidata

[OKI :. Drucker] 🇩🇪

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Okidata B410d mit Generic PCL/PCL XL Printer Ja 10.04 mit Generic PCL/PCL XL Printer 27. Juli 2010 23:09
Okidata B430 okb430_a.ppd Ja 10.04 mit dieser ppd-Datei 27. Juli 2010 23:09
Okidata B430DN okb430_a.ppd Ja 10.04 .ppd von Hersteller-Site, Funktion einwandfrei, Duplex, Netzwerk, bis 1200dpi 24. August 2010 15:00
Okidata B6200 okb62xb3.ppd Ja 8.04 funktioniert, Probleme mit Duplex und KPDF (mit PPD-Datei von OKI-CD oder von OKI aus dem Internet [Treiber.exe entpacken und Datei okb62xb3.ppd verwenden]) 26. Mai 2010 14:47
Okidata B6200 okb62xb3.ppd Ja 9.04 funktioniert problemlos (mit PPD-Datei von OKI-CD oder von OKI aus dem Internet [Treiber.exe entpacken und Datei okb62xb3.ppd verwenden]) 26. Mai 2010 14:47
Okidata B6200 okb62xb3.ppd Ja 9.10 funktioniert problemlos (mit PPD-Datei von OKI-CD oder von OKI aus dem Internet [Treiber.exe entpacken und Datei okb62xb3.ppd verwenden]) 26. Mai 2010 14:47
Okidata B6200 okb62xb3.ppd Ja 10.04 funktioniert problemlos (mit PPD-Datei von OKI-CD oder von OKI aus dem Internet [Treiber.exe entpacken und Datei okb62xb3.ppd verwenden]) 26. Mai 2010 14:47
Okidata C3450n C3400-Treiber Ja 10.04 mit Treiber des C3400 27. Juli 2010 23:09
Okidata C5750N OK5750a.ppd Ja 10.04 deutlich schneller mit der PPD-Datei von Oki 27. Juli 2010 23:09
Okidata C5900 -?- / -?- Ja 10.04 –- 27. Juli 2010 23:09
Okidata Okipage 6ex -?- / -?- Ja 10.04 –- 27. Juli 2010 23:09
Okidata Okipage 10ex -?- / -?- Ja 10.04 –- 27. Juli 2010 23:09
Okidata Okipage 14ex Gutenprint v5.0.1 Ja 10.04 Funktionierende Treibereinstellung bei mir: "Okidata Okipage 14ex - CUPS+Gutenprint v5.0.1" Version Gutenprint kann natürlich abweichen, wenn es eine aktuellere gibt. 27. Juli 2010 23:09
Okidata Okipage 14i/n -?- / -?- Ja 10.04 –- 27. Juli 2010 23:09
Okidata OL 610ex -?- / -?- Ja 10.04 kompatibel mit: HP LaserJet 4 Foomatic/hpijs 27. Juli 2010 23:09

Samsung

  • Samsung CLP-300 (unter Dapper und Edgy mit offiziellen Samsung Unified-Driver, ab Feisty mit den bereits installieren SpliX-Treibern, Schriftbild ist aber nicht sauber, daher keine Empfehlung für Linux-Nutzer)

  • Samsung CLP-310 (Unbedingt aktuellen Treiber von www.samsung.de verwenden → Schriftbild um 100% besser)

  • Samsung CLP-315 W (Cups Treiber: Samsung CLP-310 Series (SPL-C). In Karmic sollte man den Treiber CLP-315 auswählen. Der automatisch benutzte CLP-310 funktioniert u. U. nicht.)

  • Samsung CLP-320 (funktioniert auch mit dem Treiber für CLP-315 unter Cups, man sollte aber besser den Unified-Driver von Samsung installieren)

  • Samsung CLP-325w (Unified Linux Driver)

  • Samsung CLP-350N (offizieller Treiber: www.samsung.de)

  • Samsung CLP-510 (benötigt offiziellen Samsung-Treiber)

  • Samsung CLP-550N (läuft mit LAN-Anschluss via mitgelieferter ppd-Datei)

  • Samsung CLP-610ND (läuft mit offiziellem Herstellertreiber aus http://www.bchemnet.com/suldr/)

  • Samsung CLX-3175 (funktioniert super unter Ubuntu 10.10, Druckerinstallation per Menu->Drucker->Neu)

  • Samsung CLX-3175FW (offizieller Treiber: www.samsung.de)

  • Samsung ML-1210

  • Samsung ML-1410 (Cups-Treiber, kompatibel mit ML1510)

  • Samsung ML-1450

  • Samsung ML-1510 (offizieller Treiber: www.samsung.de)

  • Samsung ML-1520 (Samsung ML-1520 Series SPL II)

  • Samsung ML-1610 (Bei Ubuntu Dapper Treiber für ML-1510 benutzt, oder ML-1710. Ab Edgy gibt es extra Treiber für den Drucker)

  • Samsung ML-1630 (Ubuntu enthält einen funktionierenden Treiber)

  • Samsung ML-1640 (Treiber auf beiligender CD, ansonsten nutzt Ubuntu den ML-1630 Treiber. Ab Jaunty: CD nicht verwenden, sondern bei automatischer Erkennung den Treiber Splix auswählen.)

  • Samsung ML-1660 (out of the box unter ubuntu 11.04)

  • Samsung ML-1710

1865W

  • Samsung ML-2010 (Edgy)

  • Samsung ML-2250

  • Samsung ML-2251-N (Treiber von CD, aber nur Netzwerkanschluss getestet)

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Samsung ML-2850D IPP network printer via DNS-SD Ja 10.4 Drucker wird automatisch erkannt; Duplex funktioniert 21. Juli 2011 01:43

  • Samsung ML-2851 S/W-Laserdrucker 1200dpi / USB2.0 / LAN / 28Seiten/Min / Duplex / Druckersprachen: PostScript3 / PCL6 / SPL / IBM ProPrinter / EPSON

  • Samsung ML-2851ND (Treiber mitgeliefert, funktioniert mit Netzwerk und USB einwandfrei, unter Ubuntu 8.04 Hardy getestet, läuft als Netzwerkdrucker unter 9.10 Karmic mit proprietärem Samsung-Treiber, läuft unter Karmic mit USB und Netzwerk out-of-the-box)

  • Samsung ML-4600

  • Samsung ML-6060 (läuft am besten mit offiziellen Samsung-Treiber)

  • Samsung SCX-3200 (Multifunktionsdrucker; Scanner, Kopierer und Drucker laufen einwandfrei nach Installation der auf CD mitgelieferten Treiber; gegebenenfalls aktuellen Treiber von Samsunghomepage laden)

  • Samsung SCX-4200 (Scanner und Drucker funktionieren nach "händischer" Installation gut, mitgelieferter Installer für Ubuntu 6.10 unbrauchbar - siehe Forumbeiträge)

  • Samsung SCX-4521F (Multifunktionsdrucker; Drucker und Scanner (ohne sudo) funktionieren sehr gut mit diesem Treiber und mit dieser Anleitung (Original Samsung-Software muss nicht installiert werden)

  • Samsung SCX-4720F (Multifunktionsdrucker - Treiber auf Samsung-CD, Scanner nicht getestet)

  • Samsung SCX-4825FN (druckt unter 10.04/10.10, USB mit Herstellertreiber, LAN als PCL-Drucker, Duplex geht, Scanner über LAN nach Forumsbeitrag, USB nicht getestet)

  • Samsung SCX-4828FN (geht mit PPD Datei aus dem Samsung Unified Treiber über USB und LAN; Duplex geht; Scanner über USB mit Samsung Treiber; Scanner über LAN mit xerox_mfp Sane Backend (xerox_mfp.conf))

  • Samsung ML-2510 (lief (mit den Treibern von der HP) erst nach einem Reboot!)

  • Samsung SCX-5312 F ("Multi-Funktion-Printer"; Laser; Treiber des HP-4050 mit pxlmono, lj5mono or ljet4)

Star

  • Star LC 24-200 (24 Nadeldrucker)

Texas Instruments

  • Texas Instruments mircoLaser PowerPro/12 (HP LaserJet4L Treiber)

Toshiba

Xerox

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Xerox Xerox Phaser 6140DN –– Bedingt 10.04 Farblaser; Duplex; LowBudget; CUPS Treiber wird als *.rpm geliefert, bietet aber nach dem Umwandeln/Extrahieren der Dateien volle Funktionalität 29. November 2010 02:00
Xerox Xerox Phaser 6180MFP Gutenprint Bedingt 10.04 Drucker sofort lauffähig mit GutenPrint-Treiber (allerdings nur schwarz-weiss). Nach Installation der PPD-Datei von Xerox ist auch Farbdruck möglich. Der Scanner kann nicht benutzt werden. 13. November 2010 21:20

Parallel/USB-Adapter

Zum Anschluss älterer Drucker mit paralleler Schnittstelle an USB (z.B. für Notebooks). Viele dieser Adapter funktionieren unter Linux nicht, erfolgreich getestet wurden die folgenden:

Conrad

Digitus

  • Digitus DC USB-PM1 VPR 4.0 (USB ID: ID 067b:2305 Prolific Technology, Inc. PL2305 Parallel Port), erfolgreich getestet mit Ubuntu 8.04 bis 9.04 und 10.04 (nicht 9.10!)

  • Digitus DC USB-PM1 VPR 5.0 (Nachfolgemodell von VPR 4.0) (Anschluss an HP LaserJet 2100M mit Ubuntu 10.04 erfolgreich) Drucker wurde unter lpinfo -v als direct usb://HP/LaserJet%202100%20Series erkannt, Eintrag für CUPS = parallel:/dev/usblp0 wie bei anderen Adapterverbindungen scheinbar nicht nötig. Nicht unter anderen Betriebssystemen getestet.

  • Adapter USB to Parallel mit 1,8 m Kabel LogiLink AUOOO3B getestet mit Ubuntu 10.04 sowie Ubuntu 10.04 Netbook Edition

Scanner

Acer

  • Acer/Benq PrisaScan U320 USB

  • Acer Scan to Web (S2W 3300U)

Agfa

  • Agfa SnapScan e20

  • Agfa SnapScan e25

  • Agfa SnapScan e50 (mit der Firmware von Windows Snape50.bin)

  • Agfa SnapScan 310 SCSI

  • Agfa SnapScan 1212u (mit der Firmware SnapScan_1212U_2.bin)

Brother

Canon

  • Canon DR-9080C

  • Canon CanoScan LiDE 20/30

  • Canon CanoScan LiDE 25/60 (libsane 1.0.17 erforderlich; Pakete sane-utils und imagemagick sind notwendig. GUI geht nicht unter Ubuntu 7.04, deshalb auf der Konsole z.B.: scanimage --mode Gray --format tiff --resolution 600 -x 215 -y 297 | convert tiff:- jpg:scan.jpg)

  • Canon CanoScan LiDE 35/50

  • Canon CanoScan LiDE 100/110 (libsane 1.0.22 erforderlich → siehe hier 🇩🇪)

  • Canon CanoScan N650U

  • Canon CanoScan N670U (funktioniert unter Ubuntu 7.04 nur mit folgender Anleitung)

  • Canon CanoScan N1220U

  • Canon CanoScan FB630U

Epson

  • Epson AcuLaser CX11

  • Epson Expression 1600

  • Epson Expression 1680

  • Epson Expression 1640XL

  • Epson Expression 10000XL

  • Epson GT-2500

  • Epson GT-10000/GT-10000+

  • Epson GT-15000

  • Epson GT-30000

  • Epson ME200

  • Epson PrecisionScan 1250 Photo

  • Epson Perfection 610

  • Epson Perfection 640 U

  • Epson Perfection 1200S

  • Epson Perfection 1200U

  • Epson Perfection 1200U PHOTO

  • Epson Perfection 1240U

  • Epson Perfection 1260 PHOTO

  • Epson Perfection 1660 PHOTO

  • Epson Perfection 1640SU

  • Epson Perfection 1640SU PHOTO

  • Epson Perfection 1650

  • Epson Perfection 1650 PHOTO

  • Epson Perfection 1670 (nach dem Kopieren der Scanner Firmware Datei von Win → Linux)

  • Epson Perfection 2400 PHOTO

  • Epson Perfection 2450 PHOTO

  • Epson Perfection 2580 PHOTO (mit Firmware des 2480 nach dieser Anleitung)

  • Epson Perfection 3200 PHOTO

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Epson Perfection 4180 PHOTO - Nein 11.04 unter 64bit Ubuntu: gar nicht. unter 32bit Ubuntu mit unfreien Treiber von der Epsonseite, die mit Alien in Ubuntupakete umgewandelt werden muss ist es mit vielen Problemen möglich eine Betriebsbereitschaft zu erreichen 28. Juli 2011 01:00

  • Epson Perfection 4490 PHOTO (non-free iscan-plugin-gt-x750 mehr)

  • Epson Perfection 4870 PHOTO

  • Epson Perfection 4990 PHOTO

  • Epson Perfection V 10 (non-free iscan-plugin-gt-s600 mehr)

  • Epson Perfection V 30 (non-free iscan-plugin-gt-f720 mehr)

  • Epson Perfection V 100 Photo (non-free iscan-plugin-gt-s600 mehr)

  • Epson Perfection V 200 Photo (non-free iscan-plugin-gt-f670 mehr)

  • Epson Perfection V 300 Photo (non-free iscan-plugin-gt-f720 mehr)

  • Epson Perfection V 350 Photo (non-free iscan-plugin-gt-f700 mehr)

  • Epson Perfection V 500 Photo (non-free iscan-plugin-gt-x770 mehr)

  • Epson Perfection V 600 Photo (non-free iscan-plugin-gt-x820 mehr)

  • Epson Perfection V700

  • Epson Perfection V750

  • Epson Stylus CX2800

  • Epson Stylus CX2900

  • Epson Stylus CX3500

  • Epson Stylus CX3600

  • Epson Stylus CX3650 All-in-one (libsane 1.0.17 erforderlich → Dapper)

  • Epson Stylus CX3700

  • Epson Stylus CX3800

  • Epson Stylus CX3900

  • Epson Stylus CX4100

  • Epson Stylus CX4200

  • Epson Stylus CX4500

  • Epson Stylus CX4600

  • Epson Stylus CX4700

  • Epson Stylus CX4800

  • Epson Stylus CX4900

  • Epson Stylus CX5000

  • Epson Stylus CX5100

  • Epson Stylus CX5200

  • Epson Stylus CX5300

  • Epson Stylus CX5400

  • Epson Stylus CX5900

  • Epson Stylus CX6000

  • Epson Stylus CX6300

  • Epson Stylus CX6400

  • Epson Stylus CX6500

  • Epson Stylus CX6600

  • Epson Stylus CX7700

  • Epson Stylus CX7800

  • Epson Stylus DX3800

  • Epson Stylus DX3850

  • Epson Stylus DX4200

  • Epson Stylus DX4250

  • Epson Stylus DX4800

  • Epson Stylus DX4850 All-in-one (Um den Scanner zum Laufen zu bringen siehe: http://wiki.ubuntuusers.de/Epson_DX4850)

  • Epson Stylus DX5000 All-in-one

  • Epson Stylus DX6000

  • Epson Stylus DX9400F All-in-One (Scanner nach diesem Tutorial eingerichtet; nur Flachbettscanner getestet)

  • Epson Stylus Photo RX420

  • Epson Stylus Photo RX425

  • Epson Stylus Photo RX430

  • Epson Stylus Photo RX500

  • Epson Stylus Photo RX510

  • Epson Stylus Photo RX520

  • Epson Stylus Photo RX530

  • Epson Stylus Photo RX560

  • Epson Stylus Photo RX580

  • Epson Stylus Photo RX590

  • Epson Stylus Photo RX600

  • Epson Stylus Photo RX610

  • Epson Stylus Photo RX620

  • Epson Stylus Photo RX630

  • Epson Stylus Photo RX640

  • Epson Stylus Photo RX650

  • Epson Stylus Photo RX700

Epson Stylus SX205 - wird unter Ubunutu 9.04 "out of the Box" erkannt als SX-200 - nur Drucker getestet.

Fujitsu

  • Die meisten Scanner wie die ScanSnaps können mit scanDox zum Laufen gebracht werden. Die Software ist aber recht teuer! (http://www.mu-tec.de)

HP

  • HP ScanJet 4p

  • HP ScanJet 2100C

  • HP ScanJet 2200C

  • HP ScanJet 2300C

  • HP ScanJet 3300C

  • HP ScanJet 3400C

  • HP Scanjet 3570C (seit Edgy Eft)(Anmerkung: macht bei mir unschöne Geräusche, statt richtig zu scannen mit Sane)

  • HP Scanjet 3970C (Paket "libsane-extras" und Eintrag in der Datei "libsane.rules" im Ordner /etc/udev/rules.d nötig)

  • HP ScanJet 4200C

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
HP ScanJet 4300C Standard Ubuntu Installation ohne zusätzliche Treiber Ja 10.04 funktionieren wunderbar 22. April 2011 18:20

  • HP ScanJet 4370

  • HP Scanjet 4470C (ubuntu 6.06, nur Graustufen-- erst ueber apt folgendes Paket installieren: libsane-extras)

  • HP Scanjet 4500c (Getestet mit Ubuntu 8.10, xsane nimmt automatisch Treiber des ähnlichen ScanJet 5550c. Funktioniert!)

  • HP ScanJet 6300C

  • HP Scanjet G2710 (Intrepid Ibex: 3900er-Bibliothek muss lediglich nachinstalliert werden → http://source-forge.net/projects/hp3900-series/; out of the box unter 10.04)

  • HP PSC 1110 all-in-one

  • HP PSC 1210 all-in-one (nach hochfahren einmal aus und wieder einschalten und Scanner wird erkannt)

  • HP PSC 1315s All-in-One

  • HP PSC 1610 All-in-One

  • HP PSC 1410 wird als 1400 erkannt, Treiber: hpijs, Drucken und Scannen funktioniert

  • HP F2480 (2400 Serie) getestet unter 8.04, 9.04, 9.10. Mit Installation libkscan1 auch aus DigiKam erreichbar.

Linotype

  • Linotype Hell HS 5c mit Jade Scanner kompatibel (Anleitung im Wiki)

Medion

Microtek

  • Microtek Scanmaker E3 und E3+ [SCSI] (auch unter Namen "VOBIS HighScan 300A4") voll unterstützt mit XSane

  • Microtek ScanMaker 4800 (klappt mit Gutsy über USB und mit XSane out-of-the-box. Funktionstasten nicht weiter getestet.)

  • Microtek Phantom 636

Mustek

Nikon

  • Nikon Coolscan III LS30 (SCSI Film- und DIA-Scanner) manchmal Absturz von XSane. XSane Neustart erforderlich.

  • Nikon Coolscan IV (LS40ED, Filmscanner mit USB Anschluss)

  • Nikon Coolscan V ED (LS50, Filmscanner mit USB Anschluss, über VueScan von Hamrick inkl. ICE4 im von der Software unterstützen Umfang)

Plustek

  • Plustek OptikPro UT12

  • Plustek OpticPro U12B

  • Plustek OpticPro 4830P

Samsung

  • Samsung SCX-4828FN (siehe Drucker (oben))

UMAX

  • UMAX Astra 610P (Parallel Port) → Einrichtung ähnlich Mustek 1200CP ("umax_pp" in dll.conf auskommentieren)

  • UMAX Astra Slim 1200 SE (Firmware Datei von der Windows Treiber CD nach /etc/sane.d kopieren, und die Datei artec_eplus48u.conf anpassen)

Toshiba

VOBIS

  • HighScan 300A4 (Microtec E3+) SCSI, voll mit XSane


Wiki/Icons/Oxygen/camera-web.png

Webkameras

Apple

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Apple MacBook Pro 5,1 / Built-in iSight-Webcam 05ac:8507 / uvcvideo Ja 10.04 Plug&Play; Video: VGA@15fps Getestet mit: Archiv/Linux Mint 9 (Isadora) und Skype, Cheese, GTK+ UVC Viewer 2. Juni 2010 01:03

Asus

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Asus VK266H USB2.0 Webcam 04f2:b11c / -?- Ja 9.10 out-of-the-box mit Karmic Koala 2.6.31-14 3. Mai 2010 14:58
Asus VK246H USB2.0 Webcam 0c45:6300 / -?- Ja 9.10 out-of-the-box mit Karmic Koala 2.6.31-19 4. März 2010 17:18
Asus Bison-Notebook-Webcams verbaut z.B: in Asus A7Vc ALi M560x (ALi M5602 oder ALi M5603C) Kamera-Chip Bedingt ? Treiberentwicklung: Ali M560x Linux Driver 🇬🇧. Ab Kernel 2.6.28 ist eine offizielle Unterstützung via gspca für den ALi M5602 geplant
Webcam-Bild gespiegelt? Lösung 🇬🇧
30. Mai 2010 22:36
Asus Chicony-Notebook-Webcams verbaut z.B: in Asus X5DIJ 04f2:b106 / uvcvideo Ja 10.04 Asus X5DIJ 30. Mai 2010 22:48
Asus Chicony-Notebook-Webcams verbaut z.B: in Asus X5AV, Asus N50VC, Asus K51AC, Asus X5DIJ 04f2:b106 / uvcvideo Bedingt 9.10 Webcam-Bild gespiegelt? Lösung 🇬🇧 30. Mai 2010 22:48

Creative

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Creative Live!Cam Sync VF0520 041e:406c / uvcvideo Ja 10.04 - 23. März 2011 17:41
Creative Live!Cam Notebook Pro VF0250 041e:4051 / gspca Bedingt 7.10 - 3. Mai 2010 15:09
Creative Live!Cam Notebook Pro VF0400 041e:4061 / gspca,ov51x_jpeg Bedingt 8.10 Treiber download/ Anleitung 🇬🇧 3. Mai 2010 14:59
Creative Live!Cam Socialize HD 041e:4080 / uvcvideo Ja 10.10 Plug&Play getestet mit Skype. Die Webcam lässt sich mit guvcview einstellen. 8. Januar 2011 11:40
Creative Live!IM Webcam VF0350 041e:4067 / gspca Bedingt 9.10 unter Skype 2.1.0.47 muss zuerst eine Umgebungsvariable mit LD_PRELOAD=/usr/lib/libv4l/v4l1compat.so skype gesetzt werden. Dies gilt auch für andere Programme. 3. Mai 2010 14:59
Creative Live!Pro 041e:4036 / gspca Ja 9.10 - 16. Juni 2010 01:51
Creative Live!Ultra 0x???? / -?- Nein 9.10 - 16. Juni 2010 01:51

Hinweis:

Genius

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Genius eFace 2025 0458:706e / uvcvideo Ja ? - 4. Mai 2010 21:50
Genius eye 320 0x???? / uvcvideo Ja ? - Ungültiges Datum
Genius iSlim 330 0458:505e / uvcvideo Ja ? - 4. Mai 2010 21:50
Genius iSlim 2000AF 0458:705d / uvcvideo Ja 8.10 getestet mit luvcview und Skype 4. Mai 2010 21:50
Genius iSlim 2020AF 0458:7055 / uvcvideo Ja ? - 4. Mai 2010 21:50
Genius iSlim 1300 V2 0458:7071 / uvcvideo Ja ? - 4. Mai 2010 21:50
Genius iSlim 1322AF 0x???? / uvcvideo Ja 9.10 getestet mit Skype 25. September 2021 15:36
Genius iLook 300 0x???? / gspca 64Bit Ja 10.04 Archiv/v4l-dvb installieren(enthält die nötigen gspca-Treiber) 30. Mai 2010 21:25
Genius iLook 300 0x???? / gspca 64Bit Ja 9.10 30. Mai 2010 21:25
Genius Look 316 0x???? / -?- Ja 7.10 Gutsy: Plug&Play; Ubuntu Dapper/Edgy: funktioniert mit dem Kerneltreiber von http://mxhaard.free.fr/download.html. Hinweis: Im Vergleich zu Logitech-Cams ist die Bildwiedergabe rotstichig. Ungültiges Datum
Genius Look 312P 0x???? / -?- Ja 6.06 getestet mit Kernel 2.6.X Ungültiges Datum

Hama

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Hama Webcam MX Pro II -?- / -?- Ja 9.10 getestet mit Cheese 14. November 2009 15:22

Hercules

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Hercules Blog Webcam -?- / -?- unbekannt ? Video: VGA 3. Mai 2010 15:18
Hercules Classic Link -?- / -?- unbekannt ? Video: VGA 3. Mai 2010 15:18
Hercules Classic Silver -?- / -?- Ja 10.04 "Out of the box" 640x480, incl. Mikrofon und automatischer Beleuchtung 3. Mai 2010 15:18
Hercules Classic Webcam (USB) [OmniVision Technologies Webcam Classic] 05a9:4519 / ov51x JPEG hacked linux driver wiki 🇬🇧 Bedingt 8.04 ov51x Treiber installiern; Video: VGA 3. Mai 2010 15:18
Hercules Classic Webcam (USB) [OmniVision Technologies Webcam Classic] 05a9:4519 / ? Ja 8.10 8.10 3. Mai 2010 15:18
Hercules Classic Webcam (USB) [OmniVision Technologies Webcam Classic] 05a9:4519 / gspca,ov519 Bedingt 9.10 Skype Aufruf mit: LD_PRELOAD=/usr/lib/libv4l/v4l1compat.so skype; Video: VGA 3. Mai 2010 15:18
Hercules Classic Webcam (USB) [Guillemot Corp.] 06f8:3009 / -?- Nein ? getestet: Dez. 2008; Video: VGA 3. Mai 2008 15:18
Hercules Deluxe Optical Glass 06f8:3008 / -?- Ja 11.04 läuft ohne Probleme 23. Juli 2011 01:52
Hercules Deluxe Webcam -?- / -?- unbekannt ? Video: VGA(interpoliert: SXGA) USB2.0 3. Mai 2010 15:18
Hercules Dualpix Chat and Show 06f8:3007 / uvcvideo Ja ? Video: VGA USB2.0 3. Mai 2010 15:18
Hercules Dualpix Exchange 06f8:3005 / uvcvideo Ja ? Video: VGA (interpoliert: SXGA) USB2.0; Brennweite manuell einstellbar (bis auf <1 cm, daher als "Lupe" verwendbar) 3. Mai 2010 15:18
Hercules Dualpix HD Webcam 06f8:300e / uvcvideo Ja 10.10 Video: VGA USB 2.0=flüssige Bilder bei 30FPS 3. Mai 2010 15:18
Hercules Dualpix Infinite 06f8:300a / uvcvideo Ja ? Video: 2MP USB2.0(30FPS) Video Class(UVC), Autofokus 3. Mai 2010 15:18

Jenoptik

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Jenoptik JDC 3.1 LCD -?- / -?- Ja ? - 3. Mai 2010 16:23
Jenoptik JDC 21 LCD 0733:2211 / gspca Ja 10.04 - 8. Juli 2010 10:59

Labtec

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Labtec WebCam Pro 046d:08a2 / gspca Ja ? läuft prima inklusive Mikrofon 3. Mai 2010 16:01

[LogiLink :. Webcams] 🇩🇪

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Logilink Webcam USB mit LED Beleuchtung UA0072 0c45:62c0 / Microdia Sonix Nein 9.10 getestet mit Cheese Skype Camorama 25. Dezember 2009 15:06
Logilink Webcam USB mit LED Beleuchtung UA0072 0c45:62c0 / Microdia Sonix Ja 10.04 getestet mit Skype (Test und Anleitung siehe wiki.konqi.net) 22. Februar 2011 23:00
Logilink Webcam USB mit LED Beleuchtung UA0072 0c45:62c0 / Microdia Sonix Bedingt 10.04 getestet mit Cheese (Test und Anleitung siehe wiki.konqi.net) 22. Februar 2011 23:00
Logilink Webcam USB mit LED Beleuchtung UA0072 0c45:62c0 / Microdia Sonix Nein 10.04 getestet mit Camorama (Test und Anleitung siehe wiki.konqi.net) 22. Februar 2011 23:00
Logilink Webcam USB mit LED und Mikrofon UA0067 0c45:62f1 / Microdia Ja 10.04 getestet mit Cheese 1. August 2010 20:14
Logilink Webcam USB mit LED und Mikrofon UA0075 -?- / -?- unbekannt ? - 24. Mai 2010 01:03

Logitech

[Logitech :. Webcams] 🇩🇪

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Logitech Clicksmart 310/510 -?- / gspca Ja 7.04 Plug&Play;
Ubuntu Dapper/Edgy: funktioniert mit dem Kerneltreiber von hier
8. Juli 2010 10:56
Logitech Clicksmart 420 046d:0960 / gspca Ja 10.04 Plug&Play; 8. Juli 2010 10:56
Logitech HD Webcam C270 046d:0825 / uvcvideo Ja 10.04 Video: HD 720p USB2.0; Plug&Play in Skype; 1280x960 in guvcview 8. Oktober 2010 20:18
Logitech HD Webcam C310 046d:081b / uvcvideo Ja 10.04 Plug&Play mit Sound in Skype, 1280x960 in guvcview 29. September 2010 01:23
Logitech HD Webcam C510 046d:081d / uvcvideo Ja 10.04 Video: HD 720p USB2.0; Plug&Play in Skype; 1600x1200 in guvcview und Cheese 30. Dezember 2010 21:35
Logitech HD Pro Webcam C910 046d:0821 / uvcvideo Ja 10.10 Video getestet: out of the Box bei Skype, Cheese, guvcview, VLC
Video: Full HD WUXGA USB2.0 1920×1080 @16:9
Videotelefonie: Widescreen 1280x720 @30fps für Videotelefonie (z.B. Skype)
Videoaufnahme.: 1920×1080 @16:9
Stereo-Aufnahme (2 Mikrofone + RightSound™-Technologie)
Fotoaufnahme..: 10 Megapixel (Software interpoliert)
Technik.......: Carl Zeiss®-Optik mit Autofokus
"RightLight 2"-Technologie
Systemanforderung für Standard-/HD-Auflösung:
  • 1 GHz / 2,4 GHz Intel® Core™2 Duo

  • 512 MB RAM / 2 GB RAM

  • USB 1.1 / USB 2.0

  • Internetanbindung: DSL / mind. 1 Mbit/s Upload

2. März 2011 17:40
Logitech Webcam C120 046d:080f / uvcvideo Ja 11.04 Plug&Play getestet mit Skype, Cheese und Ekiga; Video: VGA USB2.0 20. Juli 2011 19:00
Logitech Webcam C160 046d:0824 / uvcvideo Ja 11.04 Plug&Play getestet mit Skype und Cheese; Video: VGA USB2.0 25. Juli 2011 12:00
Logitech Webcam C200 046d:0802 / uvcvideo Ja 9.04 Plug&Play; Getestet mit: Archiv/Linux Mint 8 (Helena) und Skype, Cheese; Video: VGA USB2.0 1. Mai 2010 18:00
Logitech Webcam C210 ? / uvcvideo Ja 10.10 Plug&Play inkl. Mikrofon; Getestet mit: Skype; Video: VGA USB2.0 1. Mai 2010 18:00
Logitech Webcam C250 046d:0804 / uvcvideo Ja 10.10 Video: VGA USB2.0 3. Mai 2010 01:56
Logitech Webcam C300 046d:0805 / uvcvideo Ja 9.10 Plug&Play inkl. Sound; Video: SXGA USB2.0 12. März 2010 17:00
Logitech Webcam C500 046d:0807 / uvcvideo Ja ? Video: SXGA USB2.0 Ungültiges Datum
Logitech Webcam C600 046d:0808 / uvcvideo Ja ? Video: HD UXGA USB2.0 Ungültiges Datum
Logitech Portable Webcam C200 046d:080a / uvcvideo Ja ? Video: ? 4. Mai 2010 20:06
Logitech Portable Webcam C905 046d:080a / uvcvideo Ja 10.10 Video: HD UXGA USB2.0 28. Dezember 2010 10:49
Logitech Webcam Pro 9000 046d:0809 / uvcvideo Ja ? Video: HD UXGA USB2.0
VGA @ 30fps in allen Videoanwendungen (nicht nur Skype)
Widescreen 1280×720 @ 30 fps
"RightLight 2" in Kamera integriert
Ungültiges Datum
Logitech QuickCam Pro 3000 046d:08b0 / pwc Ja 7.10 Plug&Play Ungültiges Datum
Logitech QuickCam Pro 4000 046d:08b2 / pwc Ja 7.10 - Ungültiges Datum
Logitech QuickCam Pro 5000 046d:08c5 / uvcvideo Ja ? Plug&Play 4. Mai 2010 20:06
Logitech QuickCam Pro 5000 046d:08ce / uvcvideo Ja ? Plug&Play; (Modell 2006) 4. Mai 2010 20:06
Logitech QuickCam Pro 9000 046d:0990 / uvcvideo Ja 9.10 Plug&Play inkl. Mikrofon. (Achtung: Nur neuere Revisionen der QuickCam Pro 9000 funktionieren einwandfrei.) 4. Mai 2010 20:06
Logitech QuickCam Chat -?- / -?- Ja ? Achtung: es gibt ältere Modelle mit Vendor 046d:08da, die Logitech, Inc. QuickCam Messanger zugeordnet sind ⇒ falsches Kernelmodul wird verwendet. Ungültiges Datum
Logitech QuickCam Communicate 046d:08f5 / Archiv/Easycam2 Ja ? inkl. Mikrofon Ungültiges Datum
Logitech QuickCam Communicate Deluxe 046d:0992 / uvcvideo Ja 7.10 Plug&Play inkl. Mikrofon, Archiv/Easycam2 für ältere Ubuntuversionen 4. Mai 2010 20:06
Logitech QuickCam Communicate Deluxe/S7500 046d:09a2 / uvcvideo Ja ? Plug&Play inkl. Mikrofon 4. Mai 2010 20:06
Logitech QuickCam Communicate STX 046d:08d7 / gspca Bedingt 9.10 Skype muss mit LD_PRELOAD=/usr/lib/libv4l/v4l2convert.so skype-Aufruf gestartet werden.
In Skype unter Optionen/Audiogeräte das Häkchen bei "Automatische Soundeinstellung aktivieren" wegklicken.
Weiterführender Forumsthread
30. Mai 2010 21:01
Logitech QuickCam Communicate STX 046d:08d7 / gspca Ja 8.04 Plug&Play inkl. Mikrofon Ungültiges Datum
Logitech QuickCam Communicate MP/S5500 046d:09a1 / uvcvideo Ja ? Plug&Play 4. Mai 2010 20:06
Logitech QuickCam Communicate Connect -?- / gspca Ja 7.10 Plug&Play Ungültiges Datum
Logitech QuickCam 3000 for Business 046d:09a5 / uvcvideo Ja 9.10 Plug&Play; Getestet mit: Archiv/Linux Mint 8 (Helena) und Skype, Cheese 4. Mai 2010 20:06
Logitech QuickCam E 2500 046d:089d / gspca Ja 9.10 Plug&Play; Skype muss mit LD_PRELOAD=/usr/lib/libv4l/v4l2convert.so skype-Aufruf gestartet werden. 4. Mai 2010 23:37
Logitech QuickCam E 2500 046d:089d / gspca+patch Bedingt 8.04 Installationsanleitung im Forum 4. Mai 2010 23:29
Logitech QuickCam E 3500 046d:09a4 / uvcvideo Ja 9.10 Plug&Play inkl. Mikrofon 4. Mai 2010 20:06
Logitech QuickCam E 3500 Plus 046d:09a4 / uvcvideo Ja 8.10 Plug&Play 4. Mai 2010 20:06
Logitech QuickCam Express (altes Model: Product-IDs: 0x840, 0x850, 0x870) ? Ja ? Plug&Play inkl. Mikrofon.
Alias:
  • Dexxa Webcam

  • Labtec Webcam (altes Model)

  • LegoCam

Ungültiges Datum
Logitech QuickCam Express 046d:092f / gspca Ja ? - Ungültiges Datum
Logitech QuickCam Express II 046d:0928 / gspca Ja 7.10 Plug&Play Ungültiges Datum
Logitech QuickCam Express Plus 046d:092f / gspca Ja 8.04 Plug&Play Ungültiges Datum
Logitech QuickCam Fusion 046d:08c1 / gspca Ja ? Plug&Play 4. Mai 2010 20:06
Logitech QuickCam Fusion 046d:08ca / gspca Ja ? Plug&Play; (Modell 2006) 4. Mai 2010 20:06
Logitech QuickCam Messenger (Altes Model) Ja ? - Ungültiges Datum
Logitech QuickCam Messenger 046d:08f0 / Archiv/Easycam2 Ja ? - Ungültiges Datum
Logitech QuickCam Messenger 046d:08da / ? Ja ? Funktioniert mit angepassten Ubuntu-Pfad. Ungültiges Datum
Logitech QuickCam Orbit/Sphere MP 046d:08c2 / uvcvideo Ja ? - 4. Mai 2010 20:06
Logitech QuickCam Orbit/Sphere MP 046d:08cc / uvcvideo Ja ? (Modell 2006) 4. Mai 2010 20:06
Logitech QuickCam Orbit/Sphere AF 046d:0994 / uvcvideo Ja ? Auflösung: 1.600x1.200 (Kameraauflösung): 2,0 MP / Autofokus / Schnittstelle: USB 2.0, 3,5mm Klinke / Bilder je Sek.: 30 / Farbtiefe: 24 Bit / mit Mikrofon / Skype-Unterstützung / automatische Gesichtsverfolgung (Face-Tracking) 4. Mai 2010 20:06
Logitech QuickCam Pro for Notebooks 046d:08c3 / gspca Ja ? Plug&Play 4. Mai 2010 20:06
Logitech QuickCam Pro for Notebooks 046d:08cb / gspca Ja ? Plug&Play; (Modell 2006) 4. Mai 2010 20:06
Logitech QuickCam Pro for Notebooks 046d:0991 / gspca Ja ? Plug&Play; (Modell 2007) 4. Mai 2010 20:06
Logitech QuickCam S5500 046d:09a1 / uvcvideo Ja 9.04 Plug&Play inkl. Mikrofon Ungültiges Datum
Logitech QuickCam S7500 046d:0912 / uvcvideo Ja 8.04 Plug&Play inkl. Mikrofon
(getestet mit: luvcview und guvcview)
Ungültiges Datum
Logitech QuickCam Ultra Vision 046d:08c9 / uvcvideo Ja 7.10 Plug&Play; V4L2: funktioniert gut mit Ekiga, Schlechte Bildqualität mit Kopete, läuft nicht mit Skype 2.0 Beta 4. Mai 2010 20:06
Logitech QuickCam Vision Pro 046d:09a6 / uvcvideo Ja ? Plug&Play; 4. Mai 2010 20:06
Logitech QuickCam Zoom 046d:08b4 / pwc Ja 7.10 - Ungültiges Datum

Medion

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Medion P86004 Chicony Electronics / 04f2:a147 / uvcvideo Ja ? Plug&Play; 2MP WebCam mit Headset 4. Mai 2010 22:21
Medion MD 85181 -?- / -?- Ja ? - 3. Mai 2010 14:46
Medion MD 85872 -?- / -?- Ja 8.10 Plug&Play; (Tevion Webcam + Headset) nur Webcam getestet; 3. Mai 2010 14:46

Microsoft

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Microsoft LifeCam Cinema 045e:075d / uvcvideo Ja 9.04 Plug&Play inkl. Mikro; Video: HD WXGA USB2.0; (Test auf Linux-Und-Ich) 19. Januar 2010 21:20
Microsoft LifeCam HD-5000 -?- / -?- Ja 9.10 Zum deaktivieren des Autofokusses z.B: GTK+ UVC Viewer installieren; Video: HD WXGA USB2.0 3. Mai 2010 00:49
Microsoft LifeCam HD-5001 -?- / -?- unbekannt ? Video: HD WXGA USB2.0 3. Mai 2010 00:49
Microsoft LifeCam HD-6000 for Notebooks -?- / -?- unbekannt ? Video: HD WXGA USB2.0 3. Mai 2010 00:49
Microsoft LifeCam NX-3000 -?- / -?- unbekannt ? Video: VGA USB2.0 3. Mai 2010 00:49
Microsoft LifeCam NX-6000 045e:00f8 / uvcvideo Ja 10.04 Video: HD UXGA USB2.0; 4. Mai 2010 21:38
Microsoft LifeCam NX-6000 045e:00f8 / uvcvideo Bedingt 8.10 Video: HD UXGA USB2.0; Skype-Probleme 3. Mai 2010 00:49
Microsoft LifeCam NX-6000 045e:00f8 / uvcvideo Nein 7.10 Video: HD UXGA USB2.0; camera uses unsupported palette (MJPEG) only. 3. Mai 2010 00:49
Microsoft LifeCam Show 045e:0729 / uvcvideo Ja 8.10 Video: SVGA USB2.0 3. Mai 2010 00:49
Microsoft LifeCam VX-700 -?- / -?- Ja 10.04 Plug&Play; Test mit Cheese; Video: VGA USB2.0 7. April 2010 22:07
Microsoft LifeCam VX-800 -?- / -?- Ja 9.10 Plug&Play inkl. Mikro; Test mit Empathy, Skype, Cheese; Video: VGA USB2.0 19. Januar 2010 21:20
Microsoft LifeCam VX-1000 045e:00f7 / gspca Ja 10.10 Video: VGA USB2.0; Webcam-Mikrofon geht auch. 24. Juni 2010 23:25
Microsoft LifeCam VX-1000 045e:00f7 / gspca Bedingt 9.10 Video: VGA USB2.0; Mikrofon der Webcam geht nicht (voraussichtlich ab Ubuntu 10.10 Maverick Meerkat 🇬🇧) 3. Mai 2010 00:49
Microsoft LifeCam VX-2000 -?- / -?- Ja 10.04 Plug&Play; Test mit Skype, Cheese; Video: VGA USB2.0 13. Januar 2011 18:45
Microsoft LifeCam VX-3000 045e:00f5 / -?- Nein 9.04 Video: VGA USB2.0 3. Mai 2010 00:49
Microsoft LifeCam VX-3000 045e:00f5 / gspca Bedingt 7.10 Video: VGA USB2.0 3. Mai 2010 00:49
Microsoft LifeCam VX-5000 045e:0728 / uvcvideo Ja 10.04 Plug&Play; Test mit Skype, Cheese und Ekiga; Video: VGA USB2.0 16. April 2010 00:54
Microsoft LifeCam VX-5500 -?- / -?- unbekannt ? Video: VGA USB2.0 3. Mai 2010 00:49
Microsoft LifeCam VX-6000 045e:00f4 / -?- unbekannt ? Video: SXGA USB2.0 3. Mai 2010 00:49
Microsoft LifeCam VX-7000 -?- / -?- unbekannt ? Video: HD UXGA USB2.0 3. Mai 2010 00:49

Mueller Optronic

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Mueller Optronic DIGIMICRO USB Digital Mikroskop 1.3 Mega Pixel 0c45:62e0 (MSI Starcam Racer) Ja 8.10 Plug&Play mit luvcview 🇬🇧 und Cheese 3. Mai 2010 14:06

MSI

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
MSI StarCam 370i Webcam 1b3b:2951 / uvcvideo Ja ? USB 1,3 Megapixel 3. Mai 2010 14:06
MSI StarCam Clip Webcam -?- / -?- Ja ? USB 640x480 VGA 3. Mai 2010 14:06
MSI StarCam Racer Sonix Technology / 0c45:62e0 / uvcvideo Ja ? USB 1,3 Megapixel 4. Mai 2010 22:37

Philips

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Philips PCA646VC 0471:0303 / pwc Ja 10.04 Plug&Play; unter VLC nicht mit V4L2, sondern V4L 13. August 2011 13:56
Philips PCVC730K 0471:0310 / pwc Ja 8.04 Plug&Play; Video-Auflösung: VGA 5. Februar 2010 19:30
Philips PCVC740K ToUcam Pro -?- / -?- Ja ? - 5. Februar 2010 19:30
Philips PCVC750K WebCam -?- / -?- Ja ? - 5. Februar 2010 19:30
Philips PCVC820K ToUcam II -?- / -?- Ja ? - 5. Februar 2010 19:30
Philips PCVC840K/20 ToUcam PRO II ov511 Ja ? - 5. Februar 2010 19:30
Philips SPC210NC 0471:032d / gspca Ja 8.10 Plug&Play; Video-Auflösung: QVGA 5. Februar 2010 19:30
Philips SPC220NC 093a:2463 / gspca Ja 8.04 Plug&Play; Video-Auflösung: VGA/CIF 3. Mai 2010 12:45
Philips SPC230NC -?- / -?- unbekannt ? Video-Auflösung: VGA 3. Mai 2010 13:47
Philips SPC300NC 0471:0326 / gspca unbekannt ? - 3. Mai 2010 12:45
Philips SPC315NC 0471:032e / gspca Bedingt 7.10 Plug&Play; Video-Auflösung: QVGA 3. Mai 2010 12:45
Philips SPC520NC/525NC 0471:0334 / uvcvideo Ja 8.04 Plug&Play 5. Februar 2010 19:30
Philips SPC530NC 0471:2034 / uvcvideo Ja 9.04 Plug&Play (internes Mic. funktioniert nicht); Video-Auflösung: VGA 5. Februar 2010 19:30
Philips SPC535NC 0471:2034 / uvcvideo Ja 9.04 SPC530NC + Headset; Video-Auflösung: VGA 5. Februar 2010 19:30
Philips SPC600NC 0471:0327 / gspca Ja ? Video-Auflösung: ? 8. Juli 2010 11:07
Philips SPC610NC -?- / -?- Ja 7.10 Plug&Play; Video-Auflösung: VGA 5. Februar 2010 19:30
Philips SPC620NC 0471:0333 / uvcvideo Ja ? Plug&Play; Video-Auflösung: ? 4. Mai 2010 22:05
Philips SPC640NC -?- / -?- Ja 9.10 Plug&Play 11. Januar 2010 23:00
Philips SPC700NC 0471:0328 / gspca Ja ? Video-Auflösung: VGA 8. Juli 2010 11:07
Philips SPC900NC 0471:0329 / pwc Ja 7.10 Plug&Play - Wird von Skype/Linux-Entwicklern genutzt; Video-Auflösung: VGA 5. Februar 2010 19:30
Philips SPC1000NC 0471:0332 / uvcvideo Ja ? Plug&Play; Video-Auflösung: 1,3 MP 5. Februar 2010 19:30
Philips SPC1030NC 0471:2036 / uvcvideo Bedingt 10.04 Video/Foto-Auflösung: 1,3 MP(theor. 60fps);
• Digitaler Zoom: 5-fach
• Gesichtsverfolgung
• Schnappschuss-Taste
• integr. Mikrofon
• LED-Betriebsanzeige
Problemlösungen mit Hilfe von GTK+ UVC-Viewer werden im Forum diskutiert.
7. Juli 2010 16:24
Philips SPC1300NC 0471:0331 / uvcvideo Ja ? Plug&Play; Video-Auflösung: ? 4. Mai 2010 22:05
Philips SPC1330NC 0471:2037 / uvcvideo Ja 8.10 Plug&Play; Video-Auflösung: 2,0 MP 5. Februar 2010 19:30
Philips SPC 2050NC 0471:2038 / uvcvideo Ja ? Plug&Play; Video-Auflösung: ? 4. Mai 2010 22:05
Philips SPZ2500 -?- / -?- unbekannt ? Video-Auflösung: VGA 3. Mai 2010 13:47
Philips SPZ3000 -?- / -?- unbekannt ? Video-Auflösung: VGA 3. Mai 2010 13:47
Philips SPZ5000 -?- / -?- unbekannt ? Video-Auflösung: 1,3 MP 3. Mai 2010 13:47
Philips SPZ6500 -?- / -?- unbekannt ? Video-Auflösung: 2,0 MP 3. Mai 2010 13:47

Pixart

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Pixart Imaging, Inc. Easy Snap Snake Eye WebCam -?- / -?- Ja 6.06 Okular für Mikroskop 3. Mai 2010 14:29

SilverCrest

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
SilverCrest KH 2342 -?- / -?- Ja ? Notebook-Webcam ohne Clip, mit USB-Anschluss und Schwanenhals. Abbildung und Infos bei Silvercrest 🇩🇪 getestet mit Ekiga 3. Mai 2010 14:33

Somikon

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Somikon MB-327 -?- / -?- Ja ? Notebook-Webcam mit Clip, 6 weißen LED's (3 Li/3Re der Linse) u. integr. Mikrofon, öfters auch unter anderem Markennamen erhältlich (Retail) daher die genauere Beschreibung 😉. Abbildung: PEARL 🇩🇪 3. Mai 2010 14:44

Sony

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Sony EyeToy Webcam (USB) ov51x Ja ? Treiber hier 🇬🇧 3. Mai 2010 14:34

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Speedlink Sphere Webcam SL-6820 -?- / gspca Ja ? - 3. Mai 2010 14:35
Speedlink Squaree Webcam SL-6810 -?- / gspca Ja ? - 3. Mai 2010 14:35
Speedlink Laplace Vicious And Divine -?- / -?- Nein 10.10 - 5. April 2011 01:31

Sweex

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Sweex JA000010 USB WEBCAM 100K -?- / -?- Ja ? 3. Mai 2010 14:36

TerraCAM

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
TerraCAM USB v.2 TerraCAM USB v.2 -?- / gspca Ja ? - 3. Mai 2010 14:37

Trust

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Trust 120 Spacec@m (WB-1100G) 0c45:600d / gspca Ja 9.10 - 8. Januar 2010 21:00
Trust 150 Spacec@m portable -?- / gspca Ja ? - 8. Januar 2010 21:00
Trust 550 Spacec@m -?- / gspca Ja ? - 1. Januar 2010 01:00
Trust Chat Webcam ArtNr:
16430 & 16431
0c45:6142 / Microdia(sn9c20x.ko) Nein 9.10 Video: VGA
- 16430: Chat Webcam
- 16431: Chat & VoIP Pack Deluxe
1. Mai 2010 18:10
Trust Chat Webcam ArtNr:
16430 & 16431
0c45:6142 / Microdia(gspca_sn9c20x)] Ja 10.10 Video: VGA
- 16430: Chat Webcam
- 16431: Chat & VoIP Pack Deluxe
1. Mai 2010 18:10
Trust HiRes Webcam Live (WB-3250p) -?- / gspca Ja ? spca5xx-Modul statt sn9c102
Video: VGA
lsusb sagt:
Microdia Clas Ohlson TWC-30XOP WebCam
8. Januar 2010 21:00
Trust HiRes Webcam Live (WB-3320X) 093a:2621 / gspca Bedingt 9.10 Skype version 2.1.0.81 works with config.xml modified for video size and frame rate (see SkypeGarage), and then launch Skype with the command: LD_PRELOAD=/usr/lib/libv4l/v4l1compat.so skype. Only green double preview. Works if you stop your video and then restart; Video: VGA Ungültiges Datum
Trust InTouch Chat Webcam - Black -?- / -?- unbekannt ? Video: VGA Ungültiges Datum
Trust Megapixel Webcam Pro (WB-6250X) 145f:0142 / uvcvideo Ja 9.10 Plug&Play seit Hardy(8.04);
Video: SXGA USB2.0
8. Januar 2010 21:00
Trust MultiCover Chat Webcam -?- / -?- unbekannt ? Video: VGA Ungültiges Datum
Trust MultiCover Widescreen HD Webcam -?- / -?- unbekannt ? Video: WXGA USB2.0 Ungültiges Datum
Trust SlimLine Webcam Pro -?- / -?- unbekannt ? Video: SXGA USB2.0 Ungültiges Datum
Trust SpotLight Webcam -?- / -?- unbekannt ? Video: VGA USB2.0 26. August 2010 01:33
Trust SpotLight Webcam Pro 0c45:62c0 / uvcvideo Ja 10.04 Plug&Play; Video: SXGA USB2.0 Ungültiges Datum
Trust WB-1200p -?- / gspca Ja 8.04 seit Dapper Plug&Play mit spca5xx-Modul 8. Januar 2010 21:00
Trust WB-8500X 145f:015b / uvcvideo Ja 9.10 Plug&Play seit Hardy(8.04) 8. Januar 2010 21:00
Trust Webcam (WB-1400T) 093a:2468 / gspca Ja 8.04 Plug&Play; Video: 352x288 Pixel Ungültiges Datum
Trust Widescreen HD Webcam
ArtNr: 16530
145f:0167 / uvcvideo Ja 9.04 Plug&Play;
Video: HD QXGA USB2.0
Ungültiges Datum

Typhoon

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Typhoon Webshot II -?- / gspca Ja ? - 3. Mai 2010 14:24
Typhoon EasyCam 330K USB -?- / xawtv Ja ? - 3. Mai 2010 14:24

Z-Star Microelectronics

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Z-Star; Vimicro Vega USB 2.0 Camera; Vimicro USB2.0 Camera 0ac8:332d / uvcvideo Ja 10.04 verkauft als Conrad mini-Webcam; Plug&Play, getestet mit verschiedenen Programmen wie Cheese und Skype 5. August 2010 12:00
Z-Star; Somikon Vega USB 2.0 Camera 0ac8:303b Bedingt 10.10 läuft nicht out of the box; cheese erkennt die Kamera korrekt (10.4) 23. Juni 2011 23:21

USB-Kartenleser

Alcor

  • Alcor Micro Corp. Hi-Speed 21-in-1 Flash Card Reader/Writer (Internal/External) (8.04, SD getestet)

Apacer

  • Apacer 16 in-1 Flash Card Reader/Writer (Internal/External) f. 3,5" Einbau gibts sich als "ID 058f:6362 Alcor Micro Corp. Hi-Speed 21-in-1 Flash Card Reader/Writer (Internal/External)" zu erkennen. (9.04, SD und USB Anschluss getestet)

akasa

  • all in one - Internal Multi I/O, Card Reader/Writer, 2ch. Fan Control (MMC, SD und SM getestet)

Apollo

  • USB 6 in 1 External Card Reader/Writer

CnMemory

  • POP ART USB External Card Reader/Writer (bisher erfolgreich getestet SD.-und XD-Karte)

DataFab

  • MotionFlash USB 23 in 1 External Card Reader/Writer (CF getestet)

Datalux

  • Datalux DLX-1614 (29 in 1) (Memory Stick Pro Duo getestet)

DeLOCK

  • DeLOCK CardReader All in One USB 2.0 (91633) (SD-, CF-, xD-Karten lesbar)

  • DeLOCK CardReader 18 in 1 USB 2.0 (076030) (SD-Karte getestet)

Digisol

Digisol :. Speicherkartenleser 🇩🇪

Hersteller Modell Chipsatz / Treiber Läuft? Ubuntu-Version Kommentar Datum
Digisol USB 2.0 Speicherkartenleser 4.1 (52in1) UT335 Ja 9.10 SD-HC + xD + Sony MemoryStick lesbar 25. Dezember 2009 15:06
Digisol USB 2.0 Combo-Kartenleser 4++ (56in1) mit Hub und Bluetooth Kartenleser:
UT335-LF/1307:0330
USB-HUB:
GL850G/05e3:0608
Bluetooth:
CSR Class 1.1/0a12:0001
Ja 10.04 SD-HC + MemoryStick + CF- und Smartmedia/xD-Speicherkarten 17. Mai 2010 21:42

Hama

  • Hama USB 2.0 6 in 1 Card Reader (Modell 55310 V2) (SD- & MMC-Karte erfolgreich getestet)

  • Hama USB 2.0 8 in 1 Card Reader (Modell 46945) (SD- u. CF-Karte getestet und OK; Sony 1GB Memory-Stick Pro NICHT OK)

  • Hama USB 2.0 9 in 1 Card Reader (Modell 47100) (SD-Karte getestet und OK)

  • Hama USB 2.0 16 in 1 Card Reader (Modell 49243), intern 3.5", (getestet: SD-Karte, Sony Memory-Stick)

  • Hama USB 2.0 19 in 1 Card Reader (Modell 55114) (SD-, MMC-, CF-Karte getestet)

  • Hama USB 2.0 20 in 1 Traveldrive

  • Hama USB 2.0 30 in 1 Card Reader (SD-Karte getestet)

  • Hama USB 2.0 35 in 1 Card Reader (Easy Line) (Sony Memory-Stick, SD-Karte (Mini+Micro bis 8gb), MMC, Compact Flash, xD (H und M) getestet)

  • Hama USB 2.0 1.000&1 Card Reader (SD-Karte getestet, nach Firmwareupdate: auch SDHC Medien)

  • Hama USB 2.0 3 in 1 Card Reader Pixo Mini-LC

  • Hama USB 2.0 All in 1 Card Reader (Memory Stick micro M2 u. Micro SD getestet)

SCM

  • SCM ICS-36 6 in 1 Card Reader (getestet mit SD- & CF-Karten)

i-rocks

  • i-rocks IR-8100 (SD, CF und MemoryStick getestet; SD und CF wurden autom. erkannt, MemoryStick musste "per Hand" gemountet werden)

Kingston

  • Kingston Travelite MMC/SD Card Reader/Writer (SD- und MMC-Karte getestet)

  • LogiLink CR0007 USB Kartenleser Stick 2.0 10-in-1 (SD- und MicroSD-Karte getestet)

MS-Tech

  • LU-165S

ReinerSCT

  • Cyberjack Secoder

sitecom

  • sitecom USB 2.0 17 in 1 Cardreader (Modell MD-004)

  • sitecom USB 1.1 Cardreader (Modell CN-300)

Teac

  • Teac FD-CR07 - Disketten-Laufwerk / Kartenleser - Diskette/Hi-Speed USB (intern)

Tevion

  • Tevion Card Reader/Writer 6 in 1 (USB 2.0) (SD- und CF-Karte getestet)

Transcend

  • USB Card Reader RDP5 (microSD, SD, MMC, M2) getested mit Ubuntu 9.04 und SD Karte, funzt oob.

Trust

  • Trust 16-in-1 USB2 Card reader CR-1200

  • Trust 42-in-1 USB2 Card reader CR-1420p

Typhoon

  • Typhoon 8-in-1 USB2 Card Reader (SD-Karte getestet)

Vivanco

  • Vivanco Mesh-Design Card Reader 12 in 1 (SD- und Memory Stick Pro getestet)

Wintech

  • Wintech USB 2.0 CardReaderWriter 29 in 1 (Model: CR-01) (Memory Stick Pro getestet)

Xtensions

  • Xtensions All in One Cardreader XA-100 (SD, xD und Memory Stick getestet)

USB Hub

  • Belkin Hi-Speed USB 2.07-Port Mobile Hub


Diese Revision wurde am 7. April 2020 08:19 von Heinrich_Schwietering erstellt.
Die folgenden Schlagworte wurden dem Artikel zugewiesen: Hardware