ubuntuusers.de

ubuntuusers.deWikiLocoTeamUWR2010-43

2010-43

Der Ubuntu-Wochenrückblick lässt das Geschehen der vergangenen Woche um Ubuntu Revue passieren. Themen dieser Ausgabe sind unter anderem ein Interview mit Manuel Vogt, der neue Linux Kernel und Neues vom Videoeditor Cinelerra. Viel Spaß beim Lesen!


Hinweis:

Ihr könnt dazu beitragen, den UWR zu verbessern. Aktuelle Links für den kommenden UWR sollten in die Wiki-Seite eingetragen werden, die mit einem selbst verfassten Text erweitert werden können. Ebenso kann im UWR-Forum die Gestaltung des UWR mitdiskutiert werden.

Audio-Ausgabe

RadioTux wird in Kürze eine Audio-Version des Ubuntu-Wochenrückblicks in der Reihe der Weekly News zur Verfügung stellen.

Top-Nachrichten

Ubuntu-Entwickler Michael Vogt im Linux Community Interview

Der deutsche Ubuntu-Entwickler Michael Vogt steht in einem Interwiev der Linux Community Rede und Antwort.
Michael Vogt ist seit 2004 bei Ubuntu als Entwickler tätig und beschäftigt sich besonders mit dem Synaptic-Paketmanager. Bevor Vogt zu Ubuntu kam, entwickelte er von 1999 bis 2004 für Debian den Paketmanager Synaptic.

Quelle: LinuxCommunity

Rund um Ubuntu

Anleitungen und neues aus der Blogosphäre

Achtung!

Im UWR werden Links zu Fremdquellen und Fremdpaketen gesetzt. Diese können das System gefährden. Die Benutzung fremder Quellen für Software sollte nach Möglichkeit auf das Notwendigste beschränkt werden, da sie einige gravierende Nachteile mit sich bringen.

USB-Drucker im Netzwerk

Der Artikel bei 321tux stellt die Freigabe von Druckern im Netzwerk mittels CUPS und dessen Weboberfläche vor. Es werden aber auch die equivalenten Konsolenbefehle angegeben.

Quelle: 321tux

Neues aus der Linux-Welt

Cinelerra in Version 4.2 veröffentlicht

Das Videoschnittprogramm Cinelerra, das für den professionellen Einsatz gedacht ist, bringt mit der neuen Version hauptsächlich Korrekturen mit. Allerdings ist die Möglichkeit Audiospuren automatisch an das Video anzupassen neu hinzugefügt worden. Außerdem ist nun "Keyframe-Spanning" möglich.

Quelle: Pro-Linux

Linus Torvalds veröffentlicht den Linux-Kernel 2.6.36

Im neusten Kernel findet die Tilera-Prozessorarchitektur Unterstützung und App Armor ist nun offiziell Teil des Kernels. Neben verschiedenen Verbesserungen bei der Performance gibt es noch etliche Neuerungen, die im Kernel Log {en} genauer nachgelesen werden können.

Quellen: Golem, heise, derStandard.at, LinuxCommunity

Was sonst noch geschah:

Neue Artikel im Wiki

Folgende Artikel wurden in dieser Woche entweder überarbeitet oder neu erstellt:

Zend-Framework - ein objektorientiertes Framework für Web Anwendungen PowerDVD Linux - ein DVD Player Entwicklungsversion - Programmversionen, die nicht für den produktiven Einsatz gedacht sind Schriftunterstützung Hardwaredatenbank/Notebooks - Notebook Datenbank Upgrade auf Maverick Kupfer - Anwendungsstarter GCstar - Verwaltung von Sammlungen Apport - ein Programm, das Informationen für einen Fehlerbericht zusammenträgt djvubind - ein Kommandozeilen-Werkzeug Gigolo - (entfernte) Dateisysteme mit GIO/gvfs einbinden Glippy - Zwischenablagenverwaltung für GNOME

Quelle: ubuntuusers.de Wiki

Treffen und Veranstaltungen

Termine vom 25.10.2010 bis 07.11.2010
Name Ort Datum Uhrzeit
Treffen der lueneLUG Lüneburg, COMODO Di, 26.10.2010 19:00 Uhr
Treffen der LUG Celle Celle, Kulturinsel Celle Do, 28.10.2010 18:00 Uhr
LUG Kreuzlingen Treff Kreuzlingen, Inet Center Fr, 29.10.2010 19:00 Uhr
Ubuntu User Group Münster Münster, Don Quijote Di, 02.11.2010 20:00 Uhr
KaaLUG Treffen Kaarst, Haus der Jugend Bebop Mi, 03.11.2010 20:00 Uhr
7. Brandenburger Linux-Infotag Potsdam, Uni-Potsdam Sa, 06.11.2010 10:00 - 20:00 Uhr
Treffen der LUG Erwitte Lippstadt, Gaststätte Jathe So, 07.11.2010 19:00 Uhr

Hinweis:

Wer seinen Termin hier in der Liste haben möchte, trage ihn in den Kalender ein. Denn nur Termine, die dort stehen, werden in den UWR übernommen, oder ihr tragt eure Termine selber in den UWR ein.

Mitwirkende


http://i.creativecommons.org/l/by-sa/3.0/88x31.png Solange nicht anders gekennzeichnet, stehen die Inhalte dieser Seite unter der Creative-Commons-Lizenz Creative Commons BY-SA (Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 - nicht portiert)

Diese Revision wurde am 25. Oktober 2010 21:43 von parlo erstellt.