ubuntuusers.de

ubuntuusers.deWikiLocoTeamUWR2012-10

2012-10

Der Ubuntu-Wochenrückblick lässt das Geschehen der vergangenen Woche um Ubuntu Revue passieren. Themen dieser Ausgabe sind unter anderem die erste Beta von Precise Pangolin, der Mobile World Congress und eine Studie über die Qualität von OpenSource-Code. Viel Spaß beim Lesen!


Hinweis:

Ihr könnt dazu beitragen, den UWR zu verbessern. Aktuelle Links für den kommenden UWR sollten in das Pad eingetragen werden, die mit einem selbst verfassten Text erweitert werden können. Ebenso kann im UWR-Forum die Gestaltung des UWR mit diskutiert werden.
Am Montagabend, ca. 20:00 Uhr, bekommt der UWR den letzten Schliff (letzte Texte schreiben, Korrekturlesen, Abstimmungen). Hierzu ist jeder Interessierte herzlich eingeladen.

Rund um Ubuntu

Neues von Precise Pangolin und Unity

Erste Beta von Ubuntu 12.04 LTS erschienen

Achtung!

Dies ist eine Beta-Version und deshalb nicht für den produktiven Einsatz geeignet!

Die erste Vorabversion von Precise Pangolin wurde veröffentlicht. Mit Ubuntu 12.04 haben zeitgleich auch die Abkömmlinge Kubuntu, Edubuntu, Xubuntu und Lubuntu den Beta-Status erreicht.

Die wichtigste Änderungen ist wohl der Einzug des Head-Up-Display, kurz HUD, mit dem das Anwendungsmenü leichter bedienbar sein soll. Dieses findet sich auch in der 2D-Version. Der Unity-Laucher unterstützt nun Nautilus und der standardmäßige Musikplayer ist Rhythmbox. Enthalten sind LibreOffice in Version 3.5 Beta 2 und Linux in Version 3.2.0-17.27.

Quellen: heise, Golem, DerStandard.at, LinuxCommunity, Ubuntu Mailinglist {en} , OMG!Ubuntu {en}

  • Fünf Highlights von Precise
    Quelle: ETYTimes {en}

Anleitungen und Neues aus der Blogosphäre

Achtung!

Im UWR werden Links zu Fremdquellen und Fremdpaketen gesetzt. Diese können das System gefährden. Die Benutzung fremder Quellen für Software sollte nach Möglichkeit auf das Notwendigste beschränkt werden, da sie einige gravierende Nachteile mit sich bringen.

  • Anleitung zur Installation des eingebetteten Terminals in Nautilus
    Quelle: Linux Poison {en}

  • Anleitung zur Installation von „MyUnity" 3.0 in Ubuntu 11.04 und 11.10
    MyUnity stellt neben dem CompizConfig Einstellungs-Manager (CCSM) derzeit eine brauchbare Möglichkeit dar, Unity den eigenen Vorstellungen anzupassen.
    Quellen: ubuntublog.ch, WebUPD8 {en} , Muktware {en}

  • Ubuntu den eigenen Wünschen anpassen - mit GNOME Tweak Tool. Teil 3
    Quelle: Muktware {en}

  • Tester für Ubuntu Handbücher gesucht
    Quelle: The Orange Notebook {en}

  • Was ist neu an Unity 5.6? Und: Eine Bitte um Tester
    Quelle: Patrick Meyhöfer, The Orange Notebook {en}

  • Anleitung zur Anpassung der Zwischenraumzeichen in Scribus
    Quelle: Linux Journal {en}

  • Anleitung zur Einrichtung eines IPv6-basierten Heim-Netzwerkes
    Quelle: Pro-Linux

  • Anleitung zum automatischen Mounten einer Partitionen - über eine graphische Benutzeroberfläche
    Quelle: Linux Stall {en}

  • Anleitung zur Anpassung des Unity Launchers
    Quelle: Linux Library {en}

  • Anleitung zum Bau von Ubuntu Software-Paketen verfügbar
    Quelle: I Love Ubuntu {en}

  • Unity-Wettbewerb für Nicht-Entwickler. Dieses Mal: „Schlüsselwörter" für die Anwendungs-Linse vergeben
    Quelle: Michael Hall {en}

  • Video-Tutorial: Wie erstellt man einen Bug-Bericht in Ubuntu?
    Quellen: Jono Bacon {en}. OMG!Ubuntu {en}

  • Hilfe gesucht für Leistungs-Dokumentation
    Quelle: Jono Bacon {en}

  • Ubuntu Global Jam - das Dashboard
    Ein Dashboard stellt eine Kurzübersicht über verschiedene Quellen bereit.
    Quelle: Jono Bacon {en}

  • Auswertung der Career Days von Ubuntu
    Quelle: Ubuntu Women {en}

  • Arbeitsfelder, bei denen noch Hilfe gesucht wird
    Quelle: Daniel Holbach {en}

  • Interview mit Nick Tait, Projektmanager von Unity
    Quelle: Tiago Hillebrandt {en}

Neues aus der Linux-Welt

OpenSource-Code ist (oft) besser als proprietärer

Coverity hat den dritten Bericht zur Qualität von Open-Source-Software im Vergleich zu proprietärer veröffentlicht.

Hierbei wurde der Code der 45 wichtigsten Open-Source-Projekte, der zusammen auf eine Länge von 37 Millionene Zeilen kommt, untersucht. Im Durchschnitt kamen diese dann auf eine Fehlerdichte von 0,45 pro 1000 Zeilen. Wobei besonders der Linux-Kernel in Version 6.4 (Fehlerdichte: 0,62), PHP 5.3 (0, 20) und PostgreSQL (0,21) anhand ihrer Fehlerquote gelobt wurden.

Auf proprietärer Seite wurden 41 Entwickler beobachtet, die durchschnittlich auf eine Fehlerdichte von 0,65 pro 1000 Zeilen kamen. Dieser Wert läge aber noch unter dem Industriedurchschnitt von 1,0. Der Linux-Kernel ist damit auf einem sehr ähnlichen Niveau wie vergleichbare geschlossene Software.

Quellen: Golem, heise

Mobile World Congress 2012 in Barcelona

Im Zeitraum vom 27. Februar bis 01. März fand in Barcelona der diesjährige Mobile World Congress statt. Höhepunkte waren das auf dem Linux-Kernel basierende Betriebssystem Android sowie einige Newcomer wie Boot To Gecko von Mozilla und Ubuntu für Android von Canoncial, wie PCWorld berichtete.

Einen ausführlicheren Bericht kann man in Ikhaya nachlesen.

Quelle: PCWorld {en}

Was sonst noch geschah:

  • Veröffentlichungen:

    • TexMaker 3.3: Rechtschreibkontrolle
      Quelle: Linux Magazin

    • Transmission 2.50: Überarbeitete Weboberfläche
      Der BitTorrent-Client Transmission ist eine µ-Torrent-Alternative.
      Quelle: PC Magazin

    • Einführung von Light-Theme und Nautilus erfährt Update
      Das Light-Theme beinhaltet Ambiance und Radiance, die Standard-Themen von Ubuntu.
      Quellen: Muktware {en}, I Love Ubuntu {en}

    • PHP 5.4.0: Traits, verkürzte Array-Syntax und eingebauter Webserver
      Quellen: PHP.net {en}, Golem, heise

    • Betriebssystem Minix 3.2 unter anderem mit Multiprozessorunterstützung
      Quellen: heise, Pro-Linux

    • Siebte Auflage von Ubuntu Unleashed erschienen
      Dieses Buch befasst sich mit Ubuntu und Linux im Allgemeinen.
      Quelle: GNUman {en}

    • GNOME Pie in Version 0.5 erschienen
      Dieses Programm bietet einen kreisförmig angeordneten Starter.
      Quelle: I Love Ubuntu {en}

  • Nachrichten:

    • LibreOffice-Konferenz wird in Berlin tagen
      Quelle: Pro-Linux

    • CeBIT 2012, OpenSource und Linux
      Dieser Artikel stellt verschiedene Stände und Projekte der kommenden Messe vor.
      Quelle: heise

    • Active Directory unter Linux
      Sernet stellt neueste Möglichkeiten von Samba vor.
      Quelle: Linux Magazin

    • Linus Torvalds ist sauer auf OpenSuSE
      Quellen: Golem, heise, Google+-Post {en} , Muktware {en} , The Register {en}

    • Ja, dafür gibt es auch eine Linux-Anwendung
      Dieser Artikel stellt die Flexibilität von Linux da.
      Quelle: CRN.com {en}

    • Entwickler diskutieren neue Protokollierung
      Quelle: Golem, heise

    • Fachvortrag: Agiles Prozessmanagement mit OpenSource
      Quelle: Presseschleuder

    • DebConf 2013 in Neuchâtel (Schweiz)
      Quelle: heise, debian

    • Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt veröffentlicht eigene Fotos und Videos unter CreativeCommons-Lizenz
      Quelle: heise, Golem

    • „Schwachstelle“ unter Android ermöglicht Apps Zugriff auf Fotos
      Quelle: heise, Golem

    • Die Free Software Foundation Europe (FSFE) ruft zu einem „freien“ Android auf
      Quelle: heise

  • Berichte:

    • Zehn vorgeschlagene Hintergrundbilder für Precise Pangolin
      Quellen: OMG!Ubuntu {en}, Ubuntu Portal {en}

    • Das Software-Center bekommt besondere Empfehlungsfunktion
      Gemeint ist: "Leute, die dieses Programm installierten, installierten auch ..."
      Quelle: I Love Ubuntu {en}

    • Baden-Württemberg Goes Mobile
      Dieser Artikel beschäftigt sich mit nachhaltigen Mobilitätskonzepten, mobilem Lernen und mobile Zusammenarbeit; die Ergebnisse werden auf dem LinuxTag 2012 präsentiert.
      Quelle: Bildungsklick

    • Googlizer bringt Suchfunktion in's GNOME Panel
      Dieses Tool ist nicht zwangsläufig auf Google oder GNOME ausgelegt.
      Quelle: Linux Poison {en}

    • Gwibber und Kazam suchen Leute, die bei der Bug-Suche helfen
      Gwibber ist der Standard-Client für Soziale Kommunikation (Instant Messenger u.Ä.) und Kazam ist eine Screencast-Anwendung zur Filmaufnahme des Desktops.
      Quelle: I Love Ubuntu {en}

    • Nautilus bekommt Unterstützung von Zeitgeist
      Quelle: I Love Ubuntu {en}

    • OpenSource Groupware Zarafa integriert Dokumenten-Management
      Quelle: TecChannel

    • Die Zukunft der Linux-Dateisysteme
      Quelle: Muktware {en}

    • Unity bekommt neue handliche Tastenkürzel
      Quelle: I Love Ubuntu {en}

Spielecke

  • 3D Action-Spiel „Mini Ninjas" läuft jetzt auch nativ unter Linux
    Quelle: Ubuntu Vibes {en}

  • 3D Rollenspiel "Arx Libertatis" für Linux
    Quelle: Ubuntu Vibes {en}

  • Dungeon Crawler „Doom, The Rougelike" jetzt mit GUI
    Rouge-like bezieht sich dabei auf die Spielweise.
    Quelle: Ubuntu Vibes {en}

  • Mari0 erschienen
    Bei diesem Spiel handelt es sich um ein Nach- und Ausbau des bekannten Nintendo-Klassikers.
    Quelle: Ubuntu Vibes {en}

Hardwareecke

Internes

Neues aus dem Wiki

Artikel suchen Autoren

Artikel Zielgruppe Beschreibung Hardware-Voraussetzungen
Siege „Netzwerker“ Komandozeilen-Tool für URL-Belastungstests /
Windows-Programme erfahrene Benutzer Programme für Windows auch unter Linux ausführen /
Webcam fortgeschrittene Benutzer Identifikation, Installation und Konfiguration einer Webcam Webcam

Vorschläge für weitere Wiki-Artikel findet man unter Wiki/Ideen. Vor dem Ändern eines Artikels sollte man sich jedoch noch in der Diskussion zum Artikel melden.

Quellen: verlassene Baustellen, Fehlerhafte Artikel, Ausbaufähige Artikel, Artikel für die Qualitätssicherung

Tester gesucht

Jeder Benutzer kann sich am Wiki beteiligen und ungetestete Artikel mit seiner aktuellen Ubuntuversion testen.

Bearbeitete und neue Artikel

Quelle: ubuntuusers.de Wiki

Treffen und Veranstaltungen

Termine vom 06.03.2012 bis 18.03.2012
Name Ort Datum Uhrzeit
monatliches Treffen der LUGA Augsburg Augsburg, Schwalbenstrasse 2 (Sportschützen) Mi, 07.03.2012 19:00 Uhr
Reguläres Treffen der Community „FreieSoftwareOG“ Offenburg, Café Unico, Am Marktplatz 11 Mi, 07.03.2012 20:00 Uhr
LUG AICHACH (Bayern) : Monatstreffen Aichach, REHstaurant Fr, 09.03.2012 19:00 Uhr
Treffen LUG Grafing Grafing, Restaurant Elena Sa, 10.03.2012 19:15 Uhr
Monats-Stammtisch von Ubuntu Berlin Berlin, c-base Mi, 14.03.2012 19:00 Uhr
LUG-Treffen der GLUG Herford Herford, Recyclingbörse Heidestr. 7 Mi, 14.03.2012 19:00 Uhr
Treffen der LUG Celle Celle, Krankenhaus St. Josef-Stift, Bullenberg (Mehrzweckraum) Do, 15.03.2012 19:15 Uhr
LUG-MYK Treffen monatlich Kruft, Hochstraße 51 Sa, 17.03.2012 19:30 Uhr
Chemnitzer Linux-Tage Chemnitz, Reichenhainer Straße 90 Sa, 17.03. – So, 18.03.2012 08:30 – 18:00 Uhr

Hinweis:

Wer seinen Termin hier in der Liste haben möchte, trage ihn in den Kalender ein. Denn nur Termine, die dort stehen, werden in den UWR übernommen, oder ihr tragt eure Termine selbst in den UWR ein.

Mitwirkende

Herzlichen Dank an die fleißigen Helfer, die den UWR mit ihrer Arbeit unterstützt haben.


LocoTeam/UWR/cc-by-sa.png Solange nicht anders gekennzeichnet, stehen die Inhalte dieser Seite unter der Creative-Commons-Lizenz Creative Commons BY-SA (Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 – nicht portiert)

Diese Revision wurde am 5. März 2012 23:43 von henrik7 erstellt.